Welche Saiten und welches Tuning?

S

seRco

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.07.20
Registriert
18.07.07
Beiträge
112
Kekse
96
Hi allerseits,

ich spiele eine ibanez rg 370dx und habe zurzeit ernie ball 12-56 saiten drauf und bin 2 noten tiefer gestimmt (In flames^^). Jetzt möchte ich mal wieder zurückstimmen. Gibt es saiten, welche sowohl für standard, als auch für d tuning verwendbar sind? Also das ich mal je nach lust und laune hoch und runter stimmen kann?
 
Kaito J-Rock

Kaito J-Rock

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.12.19
Registriert
08.10.08
Beiträge
1.651
Kekse
1.258
Ort
Wien
Versuchs mit der stärke 11-49, bestimmte Seiten gibt es da nicht ich selber habe 12-52 und stimme oft zwischen D-Standart und E-Standart.
 
S

seRco

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.07.20
Registriert
18.07.07
Beiträge
112
Kekse
96
Arigato ;)

Du stimmst auch zwischen e standart und d standart, hast aber 12-52? Hört sich nach dickeren saiten an. Würdest du mir die vielleicht mehr empfehlen? Vor allem weil ich eher im bereich metal und j-rock!^^ tätig bin.
 
Kaito J-Rock

Kaito J-Rock

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.12.19
Registriert
08.10.08
Beiträge
1.651
Kekse
1.258
Ort
Wien
Ah cool noch jemand mit Geschmack xP .. Naja es kommt drauf an welche tunings du alle spielst, ich spiele nämlich Cis tuning (3 Halbtöne runter), D Standart, E Standart, und Eb (einen Halbton runter) .. Deswegen verwende ich auch die 12 - 52 bei meiner Ibanez denn sie sind dann bei E schön straf und sogar bei Cis hängen die nicht runter wie Nudeln. Also wenn du kein Cis tuning spielst würden es auch die 11-49 tun, die von Daddario sind sehr gut.

Lg Kaito :)
 
B

baltas

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.09.12
Registriert
17.01.09
Beiträge
64
Kekse
17
Mit der Gitarre ists doch ne ziemliche Qual dauernd umzustimmen.. Tremolo neu einstellen etc. ?
 
Kaito J-Rock

Kaito J-Rock

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.12.19
Registriert
08.10.08
Beiträge
1.651
Kekse
1.258
Ort
Wien
Das stimmt allerdings, aber ich besitze ja auch kein Tremolo, allerdings kann man das Tremolo ja runterschrauben falls man es nicht braucht.
 
S

seRco

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.07.20
Registriert
18.07.07
Beiträge
112
Kekse
96
also ich hab mir jetzt ernie ball 10-52 gekauft^^ (nach empfählung des verkäufers).
Ich hab übrigens mein tremolo festgesetzt, sodass ich keine probleme beim runterstimmen hab ;)
Vielen dank für die hilfe
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben