Welche Software?

  • Ersteller streicher
  • Erstellt am
S
streicher
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.11.18
Registriert
04.09.07
Beiträge
101
Kekse
16
Ort
Hessen
Hallo,

ich möchte mich gern noch intensiver mit der Gehörbildung beschäftigen, das möglichst softwareunterstützt. Ziel hierbei ist es Melodien sicher notieren zu können und auch sicheren Umgang mit Akkorden und Skalen zu lernen.

Habe nun auch diverse Demos ausprobiert und muss sagen, dass mir die aktuelle Version von Auralia (3.5) gut gefällt. Nachteil: koscht 180 € und läuft nicht auf dem Mac.
Ich bin ausserdem noch auf Earmaster Pro gestoßen. Da das irgendjemand sicher kennt habe ich dazu mal eine Frage: grade bei Melodiediktaten kommt es mir sehr seltsam vor, dass die Noten, die ich eintrage, auch ausgegeben werden!? Soll das so sein? Ich hielte es ja für sinnvoller, wenn ich die Noten, die ich selbst schreibe, nicht vorgespielt bekomme. Da kann ich ja so lange über die Notenlinien rutschen, bis ich den passenden Ton gefunden habe (habe das eben auch ausprobiert, ist ziemlich witzlos). Ist wirklich super für das musikalische Gedächtnis, aber für ein Melodiediktat?

ich habe mich jetzt bereits einige Zeit durch das Forum gelesen, kann allerdings keine Antwort auf meine Frage finden.

Kennt jemand noch weitere brauchbare Software? Habe auch schon alle möglichen Freeware-Programme durch, die zum Teil auch ganz gut sind, aber dann meist doch sehr begrenzt in ihrem Repertoire oder benutzerfreundlichkeit sind.
 
Eigenschaft
 
meister hubert
meister hubert
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.10.21
Registriert
21.11.06
Beiträge
2.029
Kekse
13.121
Ort
Göttingen
Das mit der Wiedergabe der Noten kann man ausschalten :)
 
S
streicher
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.11.18
Registriert
04.09.07
Beiträge
101
Kekse
16
Ort
Hessen
Das muss ich jetzt mal nachforschen. Meine vorläufigen ersten Untersuchungen haben ergeben, dass das net geht.
 
meister hubert
meister hubert
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.10.21
Registriert
21.11.06
Beiträge
2.029
Kekse
13.121
Ort
Göttingen
Hmm, also Finale kann das , Sibelius auch. Ebenso Guiatr Pro, Cubase, Nuendo und Logic:)

Ansonsten sind Notationsprogramme immer seeeehr teuer:redface:
 
S
streicher
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.11.18
Registriert
04.09.07
Beiträge
101
Kekse
16
Ort
Hessen
Hattest recht, habs gefunden. Damit scheint Earmaster echt gut zu sein. Werde jetzt mal die Testperiode ausgiebig nutzen und dann mal weiter sehen! Danke, gell?
 
N
Norbert80
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.09.13
Registriert
23.02.05
Beiträge
105
Kekse
0
Hallo streicher
nimm einfach Earmaster School,mit dem kannst du auch eigene lektionen erstellen

MfG
Norbert
 
S
streicher
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.11.18
Registriert
04.09.07
Beiträge
101
Kekse
16
Ort
Hessen
Hi,

nachdem ich Earmaster ausprobiert habe, hab ich es mir gekauft, ist wirklich eine super Software. Alles was ich wollte, kann ich damit wunderbar üben. Seien es simple Intervalle, als auch komplexe Melodiediktate, Akkorde in allen Variationen, kann die Noten entweder direkt per Maus eingeben, per Keyboard oder sogar per Mikrofon einsingen.

Wirklich empfehlenswert!!
 
N
Norbert80
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.09.13
Registriert
23.02.05
Beiträge
105
Kekse
0
Hallo streicher
welche version hast du gekauft (EarMaster Essential 5.0,Earmaster Pro 5 oder
EarMaster School 5.0 ) ?
MfG
Norbert
 
S
streicher
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.11.18
Registriert
04.09.07
Beiträge
101
Kekse
16
Ort
Hessen
Hallo Norbert,

habe mir Earmaster Pro 5 gekauft. hat damals bei thomann ca 70 Euro gekostet. Finde ich aber absolut wert, weil du eben sehr viel damit machen kannst und später sogar eigene Übungen noch erstellen kannst, um gezielt Problemthemen zu trainieren.

Grüße,

Streicher
 
N
Norbert80
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.09.13
Registriert
23.02.05
Beiträge
105
Kekse
0
Hallo streicher
Ich habe mir EarMaster School 5 gekauft :great:, damit kann ich eigene Tutoren einrichten

MfG
Norbert
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben