Gehörbildung

Das Forum für Gehörbildung im Musiker-Board. Diskussionen über das Gehör und Methoden zur Verbesserung des analytischen musikalischen Hörens werden hier gesammelt.

Sortiert nach:
Titel
Antworten Aufrufe
Letzter Beitrag ↓
  1. Thread gelesen
    Antworten:
    37
    Aufrufe:
    28.453
  2. Thread gelesen
    Antworten:
    32
    Aufrufe:
    35.685
  3. Thread gelesen
    Antworten:
    82
    Aufrufe:
    11.867
  4. Thread gelesen
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    437
  5. Thread gelesen
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    186
  6. Thread gelesen
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    526
  7. Thread gelesen
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.127
  8. Thread gelesen
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    920
  9. Thread gelesen
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    318
  10. Thread gelesen
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    202
  11. Thread gelesen
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    643
  12. Thread gelesen
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    593
  13. Thread gelesen
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    824
  14. Thread gelesen
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.136
  15. Thread gelesen
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    708
  16. Thread gelesen
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    479
  17. Thread gelesen
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    537
  18. Thread gelesen
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.289
  19. Thread gelesen
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    749
  20. Thread gelesen
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    795
  21. Thread gelesen
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.350
  22. Thread gelesen
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.421

Optionen für die Themenanzeige

Die Seite wird geladen...

Das Forum für Gehörbildung im Musiker-Board dreht sich um alle Themen die mit der musikalischen Schulung des Gehörs zu tun haben. Kaum ein anderes Talent ist dem Musiker hilfreicher, als mit einem guten Gehör gesegnet zu sein. Auch ohne harmonisches Grundverstänndnis hilft ein gutes Gehör dabei, Songs deutlich schneller zu verinnerlichen.
Insbesondere an Hochschulen wird die Gehörbildung als Fach gelehrt. Es gilt hier zunächst das Hören von einzelnen Intervallen, später von ganzen Akkorden zu erlernen. Viele tun sich schwer mit dem Gehör und nehmen stattdessen einfach die Notenlehre, bzw. Notation bei der Vorbereitung von Stücken zur Hilfe. Fakt ist: Wer ein gutes Gehör hat, der spart Zeit und Arbeit und wird mit hoher Wahrscheinlichkeit einfach generell ein höheres musikalisches Auffassungsvermögen haben als Musiker, mit einem nicht allzu gut ausgebildeten Gehör. In diesem Forum geht es also um Gehörbildung allgemein, Übungen, Workshops, Fragen und Diskussionen zu diesem Thema.