Welche Topteile

H

huesi

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
31.05.16
Mitglied seit
06.10.03
Beiträge
9
Kekse
0
Hallo Zusammen,
habe den Yammi Powermixer EMX 5000-12
Dazu einen aktiv Sub DB opera 41.15.
Als Topteile haben wir bisher 4 Bose 802.
Die Topteile würden wir gerne austauschen. Habe die HK Lucas XT gehört. War von dem klaren, weichen, seidigen Sound angetan. Die Anlage ist natürlich recht klein. Bis 50 Leute geht es ja. Aber alles was mehr unterhalten werden möchte bekommt da nicht mehr viel mit.
Hat da jemand eine Idee welche Topteile man(n) da ruhigen Gewissen nehmen kann??? Kein billig Schrott. Sollte schon was vernünftiges sein.
Den Sub würden wir natürlich gerne weiter nutzen.

Gruss

Huesi
 
Witchcraft

Witchcraft

R.I.P. exMOD
Ex-Moderator
Zuletzt hier
25.08.17
Mitglied seit
19.08.03
Beiträge
6.721
Kekse
18.140
Ort
NRW
Ich würde die V 3101 von Föön empfehlen. Multifunktionales Gehäuse, bestückt mit 12" Bass-Mid und einem 1" CD-Horn liefert diese einen echten mitl. Schalldruck von 100 dB 1W/1m mit linerarem, transparentem Klang. Gewicht nur ca. 22 kg.

Gruß, Jürgen
 
LSV Hamburg

LSV Hamburg

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.09.06
Mitglied seit
12.08.03
Beiträge
3.865
Kekse
799
Ort
Hansestadt Hamburg
@ huesi:

Was gefällt dir an den Bose 802 nicht ?
Betreibst Du die Bose 802 mit den dazu gehörigen Vorschaltgerät (EQ) ?
Welche RMS Leistung hat der Yammi Powermixer ?
 
H

huesi

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
31.05.16
Mitglied seit
06.10.03
Beiträge
9
Kekse
0
Hallo Paul,
der Yammi hat 2 X 500 an 4 Ohm.
Wir haben die Bose jetzt fast 10 Jahre, kann sie einfach nicht mehr hören. Steh immer direkt neben der Box. Da sind Frequenzen die mir bei hoher Lautstärke immer so dermassen ins Ohr rein hauen. Das ist nicht mehr schön.
War eigentlich immer ein Bose-Fan. Aber irgendwann braucht man mal was neues.


Gruss

huesi
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben