Welche Udu für den Einstieg?

von Griffbrett Brad, 18.01.08.

  1. Griffbrett Brad

    Griffbrett Brad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.07
    Zuletzt hier:
    4.12.15
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    95
    Erstellt: 18.01.08   #1
    Einen wunderschönen guten Abend alle zusammen,
    wie man aus dem Threadnamen villt. herausdeuten kann, bin ich auf der Suche nach einer Udu, die für Einsteiger geeignet ist...

    Wenns geht, sollte sie nicht aus Fiberglas o.Ä. sein... (aus irgendwelchen Gründen mag ich das nicht)

    Kosten sollte sie "So viel, wie nötig, so wenig, wie möglich"...

    ...und dann is bei mir noch ein großes Fragezeichen, was das Lernen angeht... :(

    Kennt zufälllig jemand nen gescheites Lehrbuch oder nen Online-Lehrgang (Kann meinetwegen auch auf Englisch sein) zur Udu ?

    P.s: Sorry, wenns so nen Thread schon gibt, aber die SuFu sagt "nein".
     
  2. Dohne

    Dohne Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.06
    Zuletzt hier:
    12.04.12
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.01.08   #2
    da schalt ich mich auch gleich nochmal dazu, wenns gestattet is...
    ich bin immer noch auf der suche nach bezahlbaren möglichkeiten, ne udu abzunehmen, werd mir in kürze die meinl tri-sound-fiberglas-udu zulegen...


    ich glaub lehrbuch oder online is da schwierig...am besten wohl autodidaktisch, das is ja das geniale an der udu, dass man da superschnell ergebnisse kriegt, die sich hören lassen können...ansonsten lassen sich glaub ich ganz gut darbuka- oder doumbek-rhythmen adaptieren...
     
Die Seite wird geladen...

mapping