Welche Websites benutzt ihr zur Promotion und Gigsuche

von -insider-, 29.05.10.

Sponsored by
Gravity Stands
  1. -insider-

    -insider- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.09
    Zuletzt hier:
    12.12.16
    Beiträge:
    1.504
    Ort:
    Unterfranken
    Zustimmungen:
    228
    Kekse:
    6.016
    Erstellt: 29.05.10   #1
    Hi..


    mich würde es mal interessieren Welche Websiten ihr kennt bzw benutzt um eure Band zu Promoten .

    Wir kennen bis jetzt nur www.regioactive.de


    liebe grüße simon
     
  2. XenoTron

    XenoTron Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.06
    Zuletzt hier:
    4.12.19
    Beiträge:
    1.659
    Ort:
    Dillenburg/Hessen
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    5.577
    Erstellt: 29.05.10   #2
    So ziemlich alles was Google ausspuckt nach einer Suche nach: Coverband Liste Archiv usw.
    Gibts hunderte Seiten wo man seine Band eintragen kann.

    Dauert mal 1-2 Tage bis man den Großteil hat. Aber das is halt so.
     
  3. -insider-

    -insider- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.09
    Zuletzt hier:
    12.12.16
    Beiträge:
    1.504
    Ort:
    Unterfranken
    Zustimmungen:
    228
    Kekse:
    6.016
    Erstellt: 31.05.10   #3
    Dankesehr ;)
     
  4. Boerx

    Boerx Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.08.05
    Zuletzt hier:
    6.02.19
    Beiträge:
    3.173
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    385
    Kekse:
    14.712
    Erstellt: 31.05.10   #4
    Die Webseiten sind überberwertet. Sicher schadet die Onlinepräsenz nicht, aber helfen tut sie auch nur selten.
     
  5. Rockaplan

    Rockaplan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.10
    Zuletzt hier:
    29.11.18
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.06.10   #5
  6. XenoTron

    XenoTron Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.06
    Zuletzt hier:
    4.12.19
    Beiträge:
    1.659
    Ort:
    Dillenburg/Hessen
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    5.577
    Erstellt: 01.06.10   #6
    Diese Archivwebsites find ich teils auch übertrieben. Das einzige wozu die wirklich gut sind (ok gibt ausnahmen aber eher selten) ist dein Ranking bei Google zu pushen.

    Hab noch nicht erlebt, das wir nen Gig durch so eine Plattform bekommen hätten. (Hessen Rockt is da was anderes. Die Veranstalten das ja selbst wenn man an dem Wettbewerb teilnimmt)
     
  7. Witchcraft

    Witchcraft R.I.P. exMOD Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.709
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    384
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 23.06.10   #7
  8. Dingler

    Dingler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.07
    Zuletzt hier:
    7.12.19
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    47
    Kekse:
    156
    Erstellt: 08.09.10   #8
    Hallo zusammen,

    hat jemand von Euch schon Erfahrung mit gigdealer gemacht?

    www.gigdealer.de
     
  9. Holmer

    Holmer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.10
    Zuletzt hier:
    25.11.10
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Förtschendorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.09.10   #9
    Finde nicht, dass solche HP wirklich was für eine Coverband bringt. Die meisten Veranstalter wollen sich doch die Band zunächst mal LIVE anhören und buchen nicht ins Blaue. Solche Videos sind doch i.d.R. nicht wirklich aussagekräftig, zumal sie meistens nur einen kleinen Teil eines Abends abdecken.
     
  10. Martman

    Martman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    27.11.19
    Beiträge:
    4.676
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.278
    Kekse:
    19.377
    Erstellt: 13.09.10   #10
    Plan-dein-Fest kann so oder so ausgehen. Bei uns ist es eher so, daß ab und an Anfragen reinkommen, solange man nicht bezahlt, weiß man nix Genaues nicht, wir bezahlen, und zum 950. Mal kommt raus, daß sie eigentlich eine Top40- oder Tanzband suchen, die ihnen fünf bis sieben Stunden lang eine Hochzeit beschallen inkl. Wiener Walzer und Auf-Zuruf-Spielen. Und keine Soul-/Funkband. Und dann fragt man sich, ob man sich wirklich noch an die wenden soll und ihnen erklären soll, daß wir nun ganz und gar nicht das sind, was sie suchen...


    Martman
     
  11. pdthegreat

    pdthegreat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.10
    Zuletzt hier:
    6.01.19
    Beiträge:
    458
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    542
    Erstellt: 13.09.10   #11
    Ich würd mal die Social Networks in die Runde werfen.

    Um Aktiv nach Gigs zu suchen vielleicht nicht optimal, aber als Promo-Medium finde ich kann man bei Facebook und Co schon was machen...Haben damit jedenfalls sehr gute Erfahrungen gemacht :)

    VG P.
     
  12. Martman

    Martman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    27.11.19
    Beiträge:
    4.676
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.278
    Kekse:
    19.377
    Erstellt: 15.09.10   #12
    A propos Social Networks, hier hab ich gestern abend einen Laden namens MeinBooking bzw. BookingVZ erwähnt, der irgendwoher hervorgekrochen zu sein scheint und jetzt per Mailspam nach Bands sucht. Was das wohl wird...


    Martman
     
  13. goomug

    goomug Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.10
    Zuletzt hier:
    24.10.11
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.10.10   #13
    Social Networks sind bestimmt nicht ganz schlecht, aber das Problem ist: wie kommt ein Interessent auf die Facebook-Seite einer Band? Innerhalb von Facebook kann man nicht ortsbezogen suchen (denke ich zumindest, oder?). So kommen interessenten eben doch wieder durch Google und dann kann man gleich eine eigene Homepage machen. Klar, man hat Gefällt mir-Links und sowas, aber die eigenen Freunde kennen einen ja eh schon.

    Da hier wohl doch einige Facebook-Nutzer unterwegs sind: Was postet ihr auf eurem Profil, wie macht ihr eure Seite attraktiv? Wie kommt ihr an Fans ran?
     
  14. goomug

    goomug Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.10
    Zuletzt hier:
    24.10.11
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.10.10   #14
    Jetzt bin ich's nochmal. Gestern hab ich ne Einladung für www.eventpeppers.com gekriegt. Hab mich zwar noch nicht angemeldet, aber schaut eigentlich ganz professionell aus. Kennt das zufällig jemand von Euch? Erfahrungen?
     
  15. Martman

    Martman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    27.11.19
    Beiträge:
    4.676
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.278
    Kekse:
    19.377
    Erstellt: 16.10.10   #15
    Noch so'n Laden (siehe mein Posting drei weiter oben), der Kaltakquise nötig hat?


    Martman
     
  16. goomug

    goomug Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.10
    Zuletzt hier:
    24.10.11
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.10.10   #16
    Weiß zwar nicht, was der MeinBooking-Laden so verschickt, aber die Einladungsmail von eventpeppers war eigentlich ganz nett und individuell geschrieben...

    Naja, werd's mal im Auge behalten. Bei MeinBooking melde ich mich definitiv nicht an, alleine die Optik der Page wirkt schon unseriös. Nutzt jemand von Euch partymat?
     
  17. S-A-P

    S-A-P Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.07
    Zuletzt hier:
    21.02.19
    Beiträge:
    494
    Ort:
    Remstal
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.005
    Erstellt: 09.11.17   #17
    Ich hol das Ding mal wieder hoch!

    Also wir sind seit Ende 2014 mit der Sologeschichte meiner Frau (Hochzeiten, Geburtstage, Sektempfang usw.) bei Eventpeppers und haben bisher sehr gute Erfahrungen gemacht.
    Eigentlich am Anfang nur als Auffüller des Terminkalenders gedacht ist es mitlerweile fester Bestandteil des Terminkalenders geworden.
    Die € 150,- im Jahr lohnen sich in diesem Bereich offensichtlich sehr denn auch andere Kolleginnen und Kollegen bekommen über diese Plattform Gigs.

    Auch die beiden Bands bekommen über Eventpeppers Gigs rein.
    Bwobei das Genre bestimmt auch eine Rolle spielt!
     
Die Seite wird geladen...