Welcher Chorus???

von xium, 07.09.06.

  1. xium

    xium Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.06
    Zuletzt hier:
    19.12.07
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    101
    Erstellt: 07.09.06   #1
    Hi

    Ich besitze im mom einen EHX Small Clone und finde diesen eigentlich ziemlich gut, nur harmoniert er nicht mit meinen Amp (siehe unten) mehr... er fügt finde ich zu viel Ton hinzu..

    Was habt ihr an Chorus - Flanger Empfehlungen für Mesa Amps?
    bzw. wisst ihr welche Miene das auf dem folgenden Foto ist, die blaue neben dem fuss bzw. dem small stone, zudem wisst ihr welche miene das oben neben dem dl4 ist?
    [​IMG]

    Danke im Voraus!
     
  2. screamer04

    screamer04 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    27.10.15
    Beiträge:
    2.973
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 07.09.06   #2
    was bedeutet es denn, wenn ein chorus zu viel "ton" hinzufügt? :confused:
     
  3. sambapati

    sambapati Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.06
    Zuletzt hier:
    15.07.15
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    97
    Erstellt: 08.09.06   #3
    ich hab den boss ch 1...bin sehr zufrieden (is halt auch der standart-chorus)...:great:
    leider weiss ich nich,ob er mit deinem mesa bbogie "harmoniert"
     
  4. xium

    xium Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.06
    Zuletzt hier:
    19.12.07
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    101
    Erstellt: 08.09.06   #4
    es ist mir einfach zu viel an chorus - bzw an der mischung original ton mit dem small stone
     
  5. xium

    xium Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.06
    Zuletzt hier:
    19.12.07
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    101
    Erstellt: 08.09.06   #5
    ich kenne den ch1 klingt für mir nur irgendwie zu wenig an chorus... ich werde aber trotzdem nochmal ausprobieren...
     
  6. screamer04

    screamer04 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    27.10.15
    Beiträge:
    2.973
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 08.09.06   #6
    ich schätze mal, dass es wohl reichen würde, wenn du einfach ein paar reglern mehr hättest.
    beim small clone kann man im endeffekt nur die geschwindigkeit verändern (abgesehen von dem switch).
    du möchtest (so habs ich verstanden) aber auch den MIX effekt-originalsignal regeln können bzw. auch nur leichte chorus sounds einstellen.
    da ist dir der small clone vielleicht einfach zu einseitig.

    ich spiele z.b. einen alten ibanez sc-10. mit dem kann ich von extremsten detuning sachen über ein sanftes flanging, leslie effekten, starkem tiefen chorus bis hin zu ganz leichten chorussounds alles machen.
    dazu habe ich eben 3 regler (time, speed, depth).

    vielleicht würde dir ein chorus mit diesen möglichkeiten genügen, denn dann kannst du auch nur ganz leichten schimmernden chorus beifügen oder auch mal einen mit "mehr chorus" u.s.w.
     
  7. Meischt0r

    Meischt0r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.06
    Zuletzt hier:
    26.07.07
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    36
    Erstellt: 08.09.06   #7
    Mxr M134 sehr wohlig warm klingender analoger Chorus mit einer großen Bandbreite an Sounds. Allerdings nicht ganz billig, gebraucht aber schon für 120 Eumaten zu bekommen! :great:
     
  8. wogawi

    wogawi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.05
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    624
    Erstellt: 08.09.06   #8
  9. GreedyFly

    GreedyFly Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    19
    Erstellt: 08.09.06   #9
    Das Boss CE-5 hat noch einen "2-Band-EQ" (zu Rate, Depth und Level), damit kann man das Empfinden von "zu viel Ton" schön korregieren.
     
  10. Sven Semilla

    Sven Semilla Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.06
    Zuletzt hier:
    4.04.16
    Beiträge:
    502
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    167
    Erstellt: 08.09.06   #10
    ich kann das DOD empfehlen, kann man wirklich schön dezent einsetzen:

    https://www.thomann.de/de/dod_fx64_icebox_stereochorus.htm

    echt ein super teil!
    da kannste genauso wie beim boss ch-1 den effekt sehr fein regulieren,
    von kaum hörbar bis hin zu übertrieben.
    und der preis ist natürlich auch unschlagbar, wenn das bei dir ne rolle spielt.:great:
     
  11. sambapati

    sambapati Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.06
    Zuletzt hier:
    15.07.15
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    97
    Erstellt: 08.09.06   #11
    es gibt auch den ibanez cf 7...der hat chorus und flanger in einem :great:
     
  12. Patzwald

    Patzwald Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    3.763
    Erstellt: 08.09.06   #12
  13. tng

    tng Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.06
    Zuletzt hier:
    22.09.14
    Beiträge:
    95
    Ort:
    MUC
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    219
    Erstellt: 08.09.06   #13
    und wenn wir schon beim exar sind... ist es zum meistersinger auch nicht mehr weit. Welcher ja mit dem Exar (keine Erfahrung) baugleich sein soll.
    Mit dem Meistersinger hatte ich bis dato nicht das Problem unerfüllter Klangwünsche.
    Auf Tone Toys gibts ein paar Samples...
     
  14. Patzwald

    Patzwald Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    3.763
    Erstellt: 08.09.06   #14
    meistersinger und exar charus sind baugleich nur der exar hat stereo und einen regler mehr also viel flexibler und vor allem billiger!
     
  15. tng

    tng Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.06
    Zuletzt hier:
    22.09.14
    Beiträge:
    95
    Ort:
    MUC
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    219
    Erstellt: 08.09.06   #15
    Da kann ich nicht widersprechen... Beides korrekt.
    Wollte den Meistersinger auch nur zwecks Klangeigenschaften (und Vollständigkeit) einwerfen.
     
  16. Ataxia

    Ataxia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.05
    Zuletzt hier:
    29.07.13
    Beiträge:
    589
    Ort:
    Region / Westerwald
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    154
    Erstellt: 08.09.06   #16
    Jop, bin mit mienem SC-10 auch sehr zufrieden. Stellt aber wohl eher eine mehrjährige Übergangslösung zum Rotosphere dar :))

    Wer ist das da auf dem Bild??
     
  17. xium

    xium Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.06
    Zuletzt hier:
    19.12.07
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    101
    Erstellt: 08.09.06   #17
    Gibt es die Pedale überhaupt noch, die ganze 10er Serie von Ibanez bzw. gibt es die vlt. sogar als DIY Projekt?

    Auf dem Bild ist Gerry Leonard - spielte u.a. bei David Bowie...
     
  18. Fraglator

    Fraglator Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.04
    Zuletzt hier:
    10.12.12
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    52
    Erstellt: 08.09.06   #18
    Ich hab mir erst jetzt ein solches geholt, SC10 für 22,80 (incl. Versand) gebraucht bei eBay ... bin mal gespannt, sollte bald dann ankommen ;-)

    bye...
     
  19. Ataxia

    Ataxia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.05
    Zuletzt hier:
    29.07.13
    Beiträge:
    589
    Ort:
    Region / Westerwald
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    154
    Erstellt: 08.09.06   #19
    Werden nicht mehr hergestellt - stimmt.

    Sind also echt " vintage :rolleyes: - und analog :)

    Also ich habe meinen für 48,90 bei patzwald gekauft ( inkl versand) - absoluter bilderbuchzustand, sogar die folien sind unten und oben noch auf den flächen drauf, alles funktioniert einwandfrei.
    Habe schonmal überlegt, ob ich ihn loswerden soll, weil ihc komischerweise doch kaum nen chorus einsetze, aber werde ihn wahrscheinlich doch noch ne weile behalten.
     
  20. screamer04

    screamer04 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    27.10.15
    Beiträge:
    2.973
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 08.09.06   #20
    ich für 38€ bei patzwald inkl. versand :p ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping