Welcher Speaker für "den" AC-30 Sound?

von meckintosh, 01.02.08.

  1. meckintosh

    meckintosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.04
    Zuletzt hier:
    12.01.16
    Beiträge:
    2.733
    Ort:
    fast in Flensburg
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    10.370
    Erstellt: 01.02.08   #1
    Leute,

    im Moment gehe ich ein Amp-Projekt an und brauch mal eure Hilfe.

    Welchen Speaker nehme ich um dem alten AC-30 Sound nahe zu kommen?
    "Blue Bulldogs" sind ja sehr selten und ich hab auch keinen Shop gefunden der die vertreibt.
    "Greenback" hab ich dann gedacht, mache mir aber Sorgen wegen der Leistungsgrenze.
    Also "Celestion Gold" ?
    Oder doch ganz andere??

    Es eilt im Moment nicht, aber sondieren möchte ich denn doch schon mal...
     
  2. Shark00n

    Shark00n Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.07
    Zuletzt hier:
    29.07.09
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    48
    Erstellt: 01.02.08   #2
    Alte Blue Bulldogs sind schwer zu finden.....und teuer
    Neue Blue Bulldogs sind schon besser, gehören aber eingespielt
    Alte Silver Bulldogs sind leichter zu finden, können aber auch teuer sein
    Greenbacks sind die billige Lösung, sind halt im Klang nicht so wie die Bulldogs aber auch gut geeignet für den AC30, kommt darauf an wie genau der Sound identisch sein soll.....
    Jensen AlNiCos wären auch eine eher billigere Altenative, waren sogar kurze Zeit im AC30 verbaut (haben den Silver Bulldogs sehr ähnlich gesehen)

    lg
     
  3. MAI

    MAI HCA Gitarren/Amps HCA

    Im Board seit:
    02.10.05
    Zuletzt hier:
    21.11.16
    Beiträge:
    3.025
    Ort:
    der goldene Süden
    Zustimmungen:
    223
    Kekse:
    30.256
    Erstellt: 01.02.08   #3
    Celestion Blue Bulldogs halte ich durchaus passend.

    Die Celestion Golds sind sehr gut, sind aber weicher. Die Blues haben einen hell-glockig klingenden Unterton, ein leichtes Rrrrring ( :rolleyes: ) und rotzen etwas mehr, was IMHO zu den Vöxen besser passt.

    Der Gold kommt hingegen den Marshalls besser entgegen, ist weicher und strahlender ( aber ohne Rotz ), aber das ist sicherlich Geschmackssache.

    Alternativ dazu wären Eminence Red Fang, die auch günstiger sind als die sündteuren Celestions oder von Weber die Blue Dogs. Leider hat Weber in Europa keinen Vertrieb, wodurch man diese mit Kreditkarte im Internet ordern muß. Dafür kann man sie relativ günstig customizen.

    Abraten würde ich Dir in dem Zusammenhang vom Tone Tubby AlNiCo Hempcone. Geiler Speaker, aber in dem Zusammenhang "too much", was die Dichte und das Mittenspektrum angeht.

    Als Geheimtipp könnte ich hier noch den schnöden Greenback nennen, der sich meiner Meinung nach sehr, sehr gut mit einem Vox Ac-30 macht.
     
  4. meckintosh

    meckintosh Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.04
    Zuletzt hier:
    12.01.16
    Beiträge:
    2.733
    Ort:
    fast in Flensburg
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    10.370
    Erstellt: 01.02.08   #4
    Auf die bin ich heute auch gekommen .. hast du die mal Live gespielt??

    Die Golds sind ja sooooooo sauteuer! Das Geld wollte ich eigentlich anders anlegen...
     
  5. MAI

    MAI HCA Gitarren/Amps HCA

    Im Board seit:
    02.10.05
    Zuletzt hier:
    21.11.16
    Beiträge:
    3.025
    Ort:
    der goldene Süden
    Zustimmungen:
    223
    Kekse:
    30.256
    Erstellt: 01.02.08   #5
    Unbewußt. Hab erst später erfahren, daß die Speaker in der Box verbaut waren. War ein Orange AD30 HTC mit einer selbstgebauten Box mit eben diesen Speakern drinnen. Der Speaker klingt so zwischen Greenback und AlNiCo Blue. Nicht ganz so heiser wie der Blue, aber heller wie der Greenback.

    Zum Thema Speaker hab ich da nen netten Testbericht:

    http://www.tonetubby.com/guitarist_mag.htm

    Die Golds sind ihr Geld wert, jedoch nur, wenn Du in etwa weißt, wie sie mit dem Amp zusammenspielen. Ansonsten gibt man vielleicht ne Menge Geld aus und hat evtl gar nicht das Optimum.
     
  6. 68goldtop

    68goldtop HCA classic amps & guitars HCA

    Im Board seit:
    05.09.05
    Beiträge:
    7.266
    Zustimmungen:
    781
    Kekse:
    29.708
    Erstellt: 01.02.08   #6
Die Seite wird geladen...

mapping