welches Gitarrenset?

von stas, 01.12.03.

  1. stas

    stas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.12.03
    Zuletzt hier:
    8.12.03
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.12.03   #1
    Hallo,
    da ich noch neu bin im gebiet "e-gitarre", hoffe ich,dass ich hier hilfe/tipps für das richtige gitarrenset zu bekomme...
    ich höre gerne oasis,beatles,nirvana..usw..
    (vielleicht hängt es dann davon ab welches set ich mir zulegen sollte)
    ..aber eigentlich möchte ich einfach selber musik machn....nicht nachspielen...sollte aber schon so in richtung "rock" gehen...

    hier habe ich mal einige möglichkeiten an sets,welche ich mir zulegen kann:

    1:
    http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/EGitarren/Fender_by_Squier_Stratocaster_Electric_Pack.htm


    2:
    http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/EGitarren/Epiphone_by_Gibson_Special_II_Electric_Player_Set.htm


    3:
    http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/EGitarren/Yamaha_ERG121_GP_GitarreAmp_Set.htm

    ich wäre dankbar,wenn ich ich tipps bekomme,welches der drei sets ich mir zulegen sollte....für nachteile/ vorteile der sets auch... :)
    danke im voraus

    edit: für andere vorschläge wäre ich auch dankbar....nur darf das ganze die 250-260 euro marke nicht überschreiten ;)
     
  2. Erik B.

    Erik B. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    8.02.05
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    11
    Erstellt: 01.12.03   #2
    Zu dem Squier Set kann ich dir nur sagen, dass ich persönlich die Gitarren für den Anfang nicht schlecht finde, aber es gibt jede Menge Leute, die das ganz anders sehen. Der Amp soll aber nicht besonders sein.
    Ein gutes Starter-Set ist im Moment das Ibanez-Jump-Set; schneidet in Tests immer ganz ordentlich ab.
    Vielleicht fährst du grundsätzlich besser, wenn du dir was zusammenstellst. Geh mal in einen Laden, nenn dein preisliches Limit, lass dir verschiedene Sachen vorführen und deine Ohren entscheiden. Die Gitarre solltest du auf jeden Fall mal in die Hand nehmen, um rauszufinden, ob du damit klarkommst.
     
  3. Fender666

    Fender666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    25.11.15
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.12.03   #3
    Hallo.

    Die 3 Pakete sind alle gut fürn Anfang, guter Mix der Tonabnehmer, kannst auch alles mit spielen.

    Bloß die Amps (Verstärker) in den Sets sind nicht so gut.

    Des halb meine ich mache es so nimm den Amp:

    http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/Verstaerker/Marshall_MG15_CD_Combo.htm



    Und dann ruhig die Gitarre:


    http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/EGitarren/Yamaha_EG112_UP_Set_.htm


    Hoffe konnte helfen!!! :D
     
  4. Beast_of_Prey

    Beast_of_Prey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.03
    Zuletzt hier:
    20.03.08
    Beiträge:
    681
    Ort:
    Brühl
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    134
    Erstellt: 01.12.03   #4
    Also ich würde das dritte nehmen mit der Yamaha.
    Was besseres kriegst du wenn du es einzeln holst.
    schau mal nach

    Yamaha eg 112 (ca.160€)

    Yamaha pacifica 112 (180€)

    Verstärker: Peavy rage 158 (ca.90-100€)


    Das sind alles Sachen die ein tolles Preis Leistungs Verhältnis haben. Auf meiner Yamaha eg112 spiel ich heut noch obwohl ich ne Klampfe für 2500$ hab. Also schau sie dir die Sachen mal an.
     
  5. Beast_of_Prey

    Beast_of_Prey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.03
    Zuletzt hier:
    20.03.08
    Beiträge:
    681
    Ort:
    Brühl
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    134
    Erstellt: 01.12.03   #5
    Hier kannste mal gucken:


    http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/EGitarren/Yamaha_EG112_UP_Set_.htm


    http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/Verstaerker/Peavey_Rage_Transtube_158_II.htm


    Die Pacifica ist auf der eite was teurer gibts billiger beim Music Store
     
  6. stas

    stas Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.12.03
    Zuletzt hier:
    8.12.03
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.12.03   #6
    danke an allen :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping