Welches Netzteil??

von fichtenelcho, 22.12.05.

  1. fichtenelcho

    fichtenelcho Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.05
    Zuletzt hier:
    13.08.09
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.12.05   #1
    Hey Hey,
    muss euch leider mit einer "niederen" Frage belästigen: Ich hab seit kurzem nen Octaver von Boss, und hab mir da heute n Netzteil für geholt, der Typ im Musikladen hat mir eins mit 9V und 500 mA gegeben, ich hatte keine Ahnung und hab das einfach genommen. Jetzt komm ich in den Proberaum, und da seh ich, dass das Netzteil, das ich mir für meinen Bass Driver geholt hab und mit dem ich auch schon den Octaver einwandfrei befeuert hab, nur 200 mA hat, ist das der Standardwert für Netzteile? Ich habs nich gewagt, meinen Octi an das 500er Ding anzuschliessen:eek:, war das eine weise Entscheidung oder wär das egal gewesen?:confused:
     
  2. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 22.12.05   #2
    Es wär egal gewesen.
    Die mA-Angabe besagt, welche Stromstärke und damit wieviel Leistung(bei9V) das Netzteil zu liefern vermag, wenn Dein Octaver weniger verbraucht, ist das dem Netzteil, sofern es stabilisiert ist egal...Und das sollte es schon sein, da Du es aus dem Musikladen geholt hast.
     
  3. fichtenelcho

    fichtenelcho Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.05
    Zuletzt hier:
    13.08.09
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.12.05   #3
    also gut, wo ich schonmal dabei bin, belämmerte Fragen zu stelletn, was heißt eigentlich imho? Ist das sone 1337$p33K-Geschichte oder einfach nur Basser-Latein???:screwy:
     
  4. yestergrey

    yestergrey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.04
    Zuletzt hier:
    12.12.14
    Beiträge:
    599
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    276
    Erstellt: 22.12.05   #4
    IMHO = In my humble opinion
    IMO = In my opinion
    afaik = as far as i know
    btw = by the way

    um die wichtigsten Abkürzungen zu nennen. ;)
     
  5. bassterix

    bassterix Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.12.04
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.583
    Ort:
    Where I lay my head is home
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    5.680
    Erstellt: 22.12.05   #5
    Kurz: Es ist egal.

    Länger: Die 500mA geben eigentlich nur an wie belastbar das Netzteil ist. Wenn du einen Mehrfachapterstecker hast dann könntest du sogar mehrere (2- möglicherweise 3) Effektgeräte mit nur einem Netzteil betreiben. In den meisten Effekt-Manuals ist angebeben wieviel mA das Gerät benötigt und solange du nicht über die 500mA kommst ist alles in Butter.

    Edit: zu langsam.
     
  6. fichtenelcho

    fichtenelcho Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.05
    Zuletzt hier:
    13.08.09
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.12.05   #6
    imho ist das das beste Mucke-Forum, auf das ich bis jetzt gestossen bin, zumindest afaik. thx, cu und gut n8
     
  7. Basstom

    Basstom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    1.271
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Zustimmungen:
    154
    Kekse:
    3.080
    Erstellt: 23.12.05   #7
    Du wirst auch kein bässeres finden! :great:

    ... nun übertreibe mal nicht gleich. ;) :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping