Welches Snarefell??

von Slider, 21.05.06.

  1. Slider

    Slider Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.04
    Zuletzt hier:
    19.02.16
    Beiträge:
    1.363
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.140
    Erstellt: 21.05.06   #1
    Hallo!
    Brauche ein neues Snarefell (Stahlsnare) und bin mir nicht sicher welches ich nehmen soll...
    Ich habe hier schon sämtliche Threads durchgesucht, aber so richtig hilft das meiner Entscheidung auch noch nicht :(
    Ich soll damit Metal spielen, sie sollte also "fett" klingen, nicht zu viel Sustain haben aber trotzdem definiert klingen und viel Attack haben :great:

    Ich dachte vielleicht an das:

    Evans Genera G1

    Brauche schnellstens eure Hilfe,

    Slider!
     
  2. Basti-Hessen

    Basti-Hessen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.06
    Zuletzt hier:
    28.03.10
    Beiträge:
    255
    Ort:
    Mittelhessen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 21.05.06   #2
    Dann nimm es doch, wenns dir gefällt... Ich würde in deinem Falle ein Remo Powerstroke 3 nehmen, da ich mit Evans noich nie gute Erfahrungen gemacht habe ! Allerdings haben andere Drummer gute Erfahrungen damit gemacht, muss man ausprobieren ;)
     
  3. Lavalampe

    Lavalampe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.04
    Zuletzt hier:
    5.02.15
    Beiträge:
    1.556
    Ort:
    Stairway to Hessen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    796
    Erstellt: 21.05.06   #3
    Also ich hab ein Evans Genera Coated und ich finde das Fell (auch wenn es ein bischen teuer ist) sehr genial. Ich hatte vorher ein Ambassador auf meiner Ludwig aber ich finde damit klingt sie doch ein wenig druckvoller :great:
     
  4. JC

    JC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.06
    Zuletzt hier:
    14.10.07
    Beiträge:
    760
    Ort:
    Franconia
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    412
    Erstellt: 21.05.06   #4
    Du hast dir im Grunde schon die Antwort selbst gegeben. Nach deiner Beschreibung ist das Evans Genera G1 genau das richtige. Definitiv ein Fell für fetten Sound mit viel Attack und wenig Obertönen (Substain).

    Also zugreifen. Viel Spaß.

    Groove,

    JC
     
  5. im_Wahn

    im_Wahn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.05
    Zuletzt hier:
    12.11.07
    Beiträge:
    159
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    11
    Erstellt: 24.05.06   #5
    also ich habe ein REMO CS coated drauf, grund: optik:p und wird auch schon seit ewigkeiten im Metal eingesetzt

    MfG jAN
     
  6. Mightyphil

    Mightyphil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.04
    Zuletzt hier:
    20.09.10
    Beiträge:
    647
    Ort:
    Langenfeld (NRW)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    171
    Erstellt: 24.05.06   #6
    Also ich schwanke auch noch für meine neue Punkrockband mit Ska- Touch, zwischen dem REMO Ambassador und dem REMO Powerstroke3. Denke für die Musikrichtung wäre das Powerstroke3 besser, allerdings finde ich Snaredrums mit Ambassadorfell einfach geiler,... :D
     
  7. JostVonSchmock

    JostVonSchmock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    449
    Erstellt: 25.05.06   #7
    J.C., darf ich fragen wofür J.C. die Abkürzung ist? :)
     
  8. JC

    JC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.06
    Zuletzt hier:
    14.10.07
    Beiträge:
    760
    Ort:
    Franconia
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    412
    Erstellt: 25.05.06   #8
    Gehört zwar nicht hierhin, aber darfst du. J.C. sind meine Initzialien.

    Groove,

    JC
     
  9. Mightyphil

    Mightyphil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.04
    Zuletzt hier:
    20.09.10
    Beiträge:
    647
    Ort:
    Langenfeld (NRW)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    171
    Erstellt: 25.05.06   #9
    JC = Jürgen Christen? :)

    Na ja, wie auch immer. Sowas kann man echt per PM lösen!

    Gibt es eigentlich Remo Ambassador coated Snarefelle mit CS Dot?
     
  10. Astray

    Astray Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.06
    Zuletzt hier:
    28.10.12
    Beiträge:
    475
    Ort:
    Zeuthen (BRB)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    287
    Erstellt: 10.06.06   #10
    Würde ich auch gern mal wissen!
    Also ich habe ein Powerstroke 3 SC mit Dot und das Ding pisst mich irgendwie an!
    Es klingt so krass unterschiedlich! Wenn man mal nichtr genau den Dot trifft klingt das Ding nach nichts mit ner Brise gedämpft!
    Ich hohl mir jez neue Felle, nun, Ambassador auf der Snare oder doch Powerstroke 3, bloß ohne Dot (gibts die?)
     
  11. JC

    JC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.06
    Zuletzt hier:
    14.10.07
    Beiträge:
    760
    Ort:
    Franconia
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    412
    Erstellt: 10.06.06   #11
  12. mrbungle

    mrbungle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.13
    Beiträge:
    3.905
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    5.287
    Erstellt: 13.06.06   #12
    Um nicht noch einen neuen Thread zu eroeffnen: Kennt jmd von euch das Weatherking Renaissance Snare Schlagfell?
     
Die Seite wird geladen...

mapping