Wer kennt sich mit dem Boss-Pedal AW-3 (Dynamic-Wah) aus??

von Bossfix6, 31.05.08.

  1. Bossfix6

    Bossfix6 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.08
    Zuletzt hier:
    13.03.14
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Schwabach b. Nürnberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 31.05.08   #1
    Hi Leute!!

    Seit kurzem besitze ich ein AW-3 von Boss!! Ich hab mir das Teil zugelegt um mal etwas Abwechslung auf´n Board zu bekommen!! ;-)
    Ich hab mich schon ziehmlich damit beschäftigt, und ich find die Einstellmöglichkeiten auch ganz gut, aber irgendwie macht das Teil mir meinen Grundsound kaputt!! Ist das normal??
    Es muß doch irgendwie gehen, daß mein Grundsound gleichbleibend mit dem Pedalsound vermixt wird. oder nicht? (klappt ja schließlich mit Phaser und Flanger auch.)

    Zur Info: Ich würde das Pedal gerne als Effekt für Verzerrten-Heavey-Soli-Sound benutzen ohne es an einem weiteren Expander-Pedal für WahWah anschließen zu müssen (ein Gutes Morley-Wah hab ich schon;-), also rein als Effekt!! Hab das AW-3 bisher nach der Effektkette angeschlossen (inkl. Zerrer), etwa falsch?
    Wer kann mir weiterhelfen? Mfg Bossfix6
     
  2. Seppo666

    Seppo666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.171
    Ort:
    hinterm Kartoffelacker links
    Zustimmungen:
    80
    Kekse:
    4.339
    Erstellt: 31.05.08   #2
    Hi,

    beschreibe doch mal inwiefern dir das AW-3 den Sound kaputt macht.

    Eigentlich gehört ein Auto Wah an die Stelle an der du sonst auch ein Wahpedal schalten würdest.

    manche mögen es also lieber zu Beginn der Effektkette und einige wenige spielen es auch am Ende bzw. im FX-Loop.
     
  3. nighthawkz

    nighthawkz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    3.373
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.253
    Erstellt: 31.05.08   #3
    Ich würde es mal VOR die Zerre packen.
     
  4. Bossfix6

    Bossfix6 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.08
    Zuletzt hier:
    13.03.14
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Schwabach b. Nürnberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 31.05.08   #4
    --> Seppo666
    Der Gitarrensound wird dünner!! Bei Cleanen Sachen gehts noch, aber bei Zerre verliert der Sound an Druck und Volumen.

    --> Nighthawkz
    Wenn ich den AW-3 vor der Zerre mache (wie mein Morley), dann kommt der eingentliche AW-3-Effekt bei zugeschaltetem Zerrer nicht richtig zur Geltug.

    Außerdem wollte ich den AW-3 eher nutzen wie ein Phaser, Flanger, Harmonizer, Oktaver, etc... und nicht wie ein Wah!
    Ich weis nicht wie ich das besser erklären soll :-)

    Info: Meine Effekt-Kette befindet sich (komplett) vorm Input, FX-Loop´s mit Send/Return mach ich schon lange nicht mehr, da die Effekte auf diverse Spielweisen (z.B. Laut/Leise) nicht richtig reagieren. Außerdem zieht Send/Return immer Leistung vom Amp!
     
Die Seite wird geladen...

mapping