Wertschätzung: Ibanez-Gitarre V 302 BS

von Funky Drummer, 12.02.08.

  1. Funky Drummer

    Funky Drummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.07
    Zuletzt hier:
    14.12.14
    Beiträge:
    808
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 12.02.08   #1
    Hi,

    ich hab hier eine Ibanez V 302 BS 12-Saiter Akustikgitarre. Sie ist 27-28 Jahre alt und hatte damals mit Koffer und Gurt 550,- DM (ca. 280,- €) gekostet. Sie und der Koffer sind in einwandfreiem Zustand.
    Wieviel ist diese Gitarre heute noch in etwa wert?

    Ich bitte um eure fachliche Hilfe.

    Gruß Funky
     
  2. rw

    rw Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.07
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.936
    Zustimmungen:
    289
    Kekse:
    3.782
    Erstellt: 12.02.08   #2
    ... realistischerweise ca. 150-180 EUR.

    Die alten Ibanezze sind ordentlich, aber keine Sammlerstücke. (Ich hatte seinerzeit das quasi identische Schwestermodell von Cimar, der Billig-Ibanez-Tochter. Die wurde mir leider unter der Bühne weg geklaut.) Heute gibt es für wenig (mehr) Geld teil- und vollmassive mit PU etc. Ich habe den Eindruck, dass die alten Ibanezze, gerade die Vorgänger-Concords, besonders von den Leuten zwischen 40 und 50 gekauft werden, die damals das Geld dafür nicht hatten ...
     
  3. Funky Drummer

    Funky Drummer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.07
    Zuletzt hier:
    14.12.14
    Beiträge:
    808
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 12.02.08   #3
    Hi,

    ah ja ok. Verbindlichsten Dank.
    Ist bei dener Schätzung der Koffer und der Gurt schon enthalten oder nur die Gitarre?
    Ich werde das Ding halt vorraussichtilich bei Ebay reinstellen und wollte vorher nur wissen für wieviel ich das Ding bekommen werde.
    Ich wollte alles auf einmal verkaufen oder ist das nicht so sinnvoll? Lieber alles in einer extra Auktion (Gitarre, Koffer, Gurt)?
     
  4. rw

    rw Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.07
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.936
    Zustimmungen:
    289
    Kekse:
    3.782
    Erstellt: 12.02.08   #4
    All inclusive. (Unwesentlich) Mehr bekommst du vermutlich beim getrennten Verkaufen, aber ob mir die paar Euro den Stress wert wären, eine Gitarre ohne Koffer gut einzupacken und zu versenden? Nee, eigentlich nicht.

    (Übrigens hat eine Bekannte vor einiger Zeit so eine Ibanez auf dem Sperrmüll gefunden, es musste nur der Steg wieder angeklebt werden. Zwei Wochen später gab es dann den passenden Koffer dazu. Kommt aber leider nur selten vor...)
     
Die Seite wird geladen...

mapping