Wie bekomm ich bessere Soundergebnisse mit einem Valvestate Topteil?

von Big_Mo, 14.05.07.

  1. Big_Mo

    Big_Mo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.06
    Zuletzt hier:
    14.09.12
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.05.07   #1
    Tag auch,

    ich hab mir bei Ebay inzwischen ein Valvestate Topteil (Model 8100) und ne MG 412 Box^^ für zusammen 300 Euronen erworben bin aber alles andere als zufrieden mit dem Sound. Meine Gitarre ist ne Gibson Studio.

    Die Sache ist so...ich hab mal auf einer Valvestate Combo gespielt und die klang echt gut! Dann hab ich bei Ebay geschaut und dann hab ich halt des (vermeindliche???) Schnäppchen gemacht....Halfstack...ABEr ich glaub die Box ist ziemlich Schrott oder? Der Sound klingt eher nach nem Billig Transistor-Amp als nach nem gescheiten Marhsall Hybrid-Amp...diesen Sound wollte ich ja eigentlich!^^

    Kann mir jemand sagen was ich machen kann...komplett neue Box...oder neue Speaker reinbauen...oder einfach ne Tretmine davor? Danke für eure Tips!
     
  2. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 14.05.07   #2
    hm
    hier im forum beschweren sich ja desöfteren leute dass die mg box den sound ziemlich kaputt macht

    haste evtl die möglichkeit das teil an ner andern box zu testen?
     
  3. Big_Mo

    Big_Mo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.06
    Zuletzt hier:
    14.09.12
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.05.07   #3
    Eher net^^

     
  4. petereanima

    petereanima Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.06
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    1.818
    Ort:
    Sodom XXIIXXX
    Zustimmungen:
    102
    Kekse:
    5.610
    Erstellt: 15.05.07   #4
    kann nur bestätigen dass die kombination von 8100 top + mg box absolut grauenhaft klingt. mit anderen boxen jedoch bekomm ich meistens ziemlich gute soundergebnisse, sprich: das gewünschte. würde also wirklich empfehlen ausschau nach einer anderenbox zu halten, mit den richtigen settings und der passenden box gibts mMn in dem preissektor nichts besseres als das 8100er top. geschmackssache, eh klar - deshalb auch "meiner meinung nach".
     
  5. rollthebones

    rollthebones Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.06
    Zuletzt hier:
    29.09.08
    Beiträge:
    1.135
    Ort:
    dark side of the moon
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    751
    Erstellt: 15.05.07   #5
    Das Top ist eigentlich recht fein, aber die Box ist leider Schrott. Also neue Box anvisieren.
     
  6. Big_Mo

    Big_Mo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.06
    Zuletzt hier:
    14.09.12
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.05.07   #6
    Jo jetzt weis ich auch warum ich die für 130€ bekommen hab^^.....aber welche Box könnt ihr mir empfehlen?! Muss nicht unbedingt Marshall sein! Aber sollte halt nen guten (röhrigen, rockigen) Sound mit dem Vavlestate 8100 zusammen dann geben!
     
  7. LaughingShadow

    LaughingShadow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.05
    Zuletzt hier:
    16.07.16
    Beiträge:
    1.429
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.313
    Erstellt: 15.05.07   #7
    auch wenn jetz wieder einige schreien dass es nicht immer v30 sein müssen :p
    ich würde dir die harley benton vintage box empfehlen,. meiner meinung nach gibt es für das geld keine bessere box. wenn dir eine 2x12er reicht dann evtl noch die framus 212 cs anschauen.

    das ganze jetzt mal davon ausgehend das du für möglichst wenig geld eine möglichst gute box willst. sollte dein finanzieller rahmen für die box >=500€ liegen dann würde meine empfehlung anders aussehen...
     
  8. glenn tipton

    glenn tipton Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.08.06
    Zuletzt hier:
    15.07.16
    Beiträge:
    427
    Ort:
    home of boarisch steel
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    965
    Erstellt: 15.05.07   #8
    mahlzeit erstmal!

    ich hab das gleiche top und hatte auch die mg box ( box für 140 öcken ) , ...
    das top is eigentlich geil, vorallem für den preis. mir is damals aufgefallen, wenn du den amp richtig schön aufreisst, kommt die box sehr schnell an ihre grenzen ( flattriger, matschiger sound,... )
    es gäbe eigentlich eine, für das top passende box:

    8412 (milestones), Cabinet 8412 (milestones) Cabinet

    140 Watt Cabinet für Gitarre, 4x 12", Baujahr 1991-96. Gerade Front, für 8100 Topteil. Celestion G1235 Speaker.

    hatte leider nicht die gelegenheit diese zu testen, soll aber, lt. anderen forenmitgliedern um längen besser klingen als die mg box.

    ich hab mir dann die 1960A geholt und die mg verscherbelt,......alter, da liegen welten dazwischen( ich wollt eigentlich die 1960AV mit den v30ern, waren aber allesamt sauteuer )

    mein tip also, schnapp dir dein top, hängs mal an ne 1960er drann,...in nem musikladen oder bei nem gitarrenkollegen, der die box hat,..( 4ohm mono einstellen ) und ab geht die
    post

    wenn du keinen unterschied festellen kannst, darfst du mich gerne beschimpfen...:D

    hoffe geholfen haben du können,...dürfen,...sollen,....whatever
     
  9. glenn tipton

    glenn tipton Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.08.06
    Zuletzt hier:
    15.07.16
    Beiträge:
    427
    Ort:
    home of boarisch steel
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    965
    Erstellt: 19.05.07   #9
    und,... problem gelöst??
     
  10. Big_Mo

    Big_Mo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.06
    Zuletzt hier:
    14.09.12
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.05.07   #10
    ...noch net...hatte noch keine Zeit verschiedene Boxen anzuspielen...
     
  11. LPGoldTop

    LPGoldTop Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.04
    Zuletzt hier:
    2.02.15
    Beiträge:
    819
    Ort:
    ... bei Kassel / Hessen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    338
    Erstellt: 21.05.07   #11
    Ich habe meinen Marshall Valvestate 8080 Combo eine ganze Zeit in Verbindung mit einer Laney GS 412 gespielt und war wirklich voll zufrieden mit den Sound. Deshalb bin ich mir sicher, dass es an deiner Box liegt.
    Ansonsten könntest du ( quasi als Notlösung ) versuchen, den Amp in Verbindung mit einem Equalizer ( z.B. BOSS GE7 ) zu betreiben. Du hast somit die Möglichkeit, in die einzelnen Frequenzbereiche effektiv einzugreifen und kannst nochmals einen recht grossen Einfluss auf den Sound nehmen. Das würde dir jedenfalls einen neuen ( evtl. teueren ) Boxenkauf ersparen.
     
  12. LouWeed

    LouWeed Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.411
    Ort:
    Ilinden/Mazedonien
    Zustimmungen:
    66
    Kekse:
    1.854
    Erstellt: 21.05.07   #12
    definitiv höhen raus.......so brachte ich damals meinen valv zum (besseren) singen
     
Die Seite wird geladen...

mapping