Wie bekomme ich die Sounds von alten Konsolen!?

von HellToPay, 29.03.08.

  1. HellToPay

    HellToPay Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.04
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    1.211
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    593
    Erstellt: 29.03.08   #1
    Ich hab mich in jüngster Zeit ein bisschen mit Drum Sequenzern rumgespielt! Und würde nun gerne Songs komponieren und ausschließlich die Sounds vom z.B. Game Boy, Mega Drive oder C64 benutzten! Was gibt es da für Möglichkeiten!
    Ich bin absoluter Elektro Neuling. Also bitte nicht zu sehr fachsimpeln!
    Danke für eure Hilfe!
     
  2. SkaRnickel

    SkaRnickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.16
    Beiträge:
    3.877
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    6.447
    Erstellt: 29.03.08   #2
  3. Schleichmann

    Schleichmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.07
    Zuletzt hier:
    13.03.09
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.03.08   #3
  4. HellToPay

    HellToPay Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.04
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    1.211
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    593
    Erstellt: 29.03.08   #4
    Das ist ja schonmal cool! Danke! Und für andere Konsolen!? NES, MEGA DRIVE, SUPER NINTENDO!
    Wie kommt man an die Sounds ran! Ich hab die Konsolen zu hause stehen. Was muss ich machen, um die Soundchips zu benutzen!? (nicht das ich denke, dass das leicht wäre, aber theoretisch!?)
     
  5. HellToPay

    HellToPay Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.04
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    1.211
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    593
    Erstellt: 03.04.08   #5
    BASIC 64 ist echt cool!
    Kann keiner meine Frage beantworten!?
    Kann ich z.B. die Soundchips der alten Konsolen irgendwie direkt benutzten. Zumindest theoretisch!?
     
  6. Tax-5

    Tax-5 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    21.03.15
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Rünenberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    138
    Erstellt: 05.04.08   #6
    Mit der Gameboy Kamera hast du einen kleinen Sequencer... alles andere ist Frickel Arbeit...

    SNES ist Samplebasiert (JD800, Wavestation, Proteus, SY77, M1 etc..)
    Mega Drive nutzt FM Synthese und einen Sample Kanal.. ansteuern direkt: Pustekuchen !!

    Mein Plugin kennst du ja bereits... ;)
     
  7. Nashrakh

    Nashrakh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.06
    Zuletzt hier:
    3.04.14
    Beiträge:
    3.495
    Ort:
    Neumünster
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    7.735
    Erstellt: 06.04.08   #7
    Da faellt mir zb midines ein ;)

    http://youtube.com/watch?v=rSKkDCm0rjw

    http://youtube.com/watch?v=QiA9R85OTfY

    Dazu brauchst du aber (wenn man von einer gitarre ausgeht) noch einen gitarren synthesizer (in obigem video ein roland gr30) und spezielle pickups, fuer midines dann halt noch die cartridge.

    Wollt ich mir auch mal zulegen, ist mir aber fuer ne spielerei etwas zu teuer...

    EDIT
    ansonsten haste als VST plugin noch triforce.
    Ist ganz lustig, kommt aber an ne echte NES nicht wirklich ran (obwohl ich das Plugin schon toll finde)
     
  8. monkey.riot

    monkey.riot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.08
    Zuletzt hier:
    3.05.08
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.04.08   #8
    Junge ich hab was du brauchst, lade dir das programm SIDPLAY am besten bei winload http://www.winload.de/download/50871/Multimedia/Sound.allgemein/Sidplay.2.0.9.html, und dann lädst du dir hier die top 100 c64 sounds http://www.transbyte.org/SID/HVSC_Top_100.zip
    und kannst sie dann mit sidplay verwenden, wie du das dann alerdings für deine musikalischen zwecke verwendest bzw in wie fern das möglcih ist weis ich nicht.. musst mal schaun.. aber die sounds sind geil und nicht zu knapp.. vll kansnt du die files igndwie konvertieren
     
  9. monkey.riot

    monkey.riot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.08
    Zuletzt hier:
    3.05.08
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.04.08   #9
    oida des is ja hammer die files kann man als wav. dateien abspeichern, und dann kannst sie verwenden für deine tracks, geil
     
  10. kleinerMuuk

    kleinerMuuk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.03.08
    Zuletzt hier:
    2.08.08
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.04.08   #10
    yeeesss die melodien vom c64 etc...sind der hammer :-), daraus lassen sich richtig nette Sachen basteln, aber gibts auch schon öfters im Netz... trotzdem viel Spass :-)
     
  11. moosichris

    moosichris Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.08
    Zuletzt hier:
    18.12.10
    Beiträge:
    312
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 18.04.08   #11
    Es gibt auch eine einfache Möglichkeit: Einfach die Soundqualität Deiner Samples statt von
    16 bit auf 8 bit herunterschrauben bzw. umwandeln. Klingt dann auch ganz stark nach C64.
     
  12. moosichris

    moosichris Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.08
    Zuletzt hier:
    18.12.10
    Beiträge:
    312
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 23.04.08   #12
    P.S. : Und wenn es dann immer noch nicht so klingt, gibt es Vst`s wie den Bitcrusher !
     
Die Seite wird geladen...