wie bekommt man am besten den frosch im hals weg??

von Eve_devilswife, 23.05.07.

  1. Eve_devilswife

    Eve_devilswife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.07
    Zuletzt hier:
    30.05.07
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Oberasbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.05.07   #1
    Ich habe seit dem Auftritt unserer Band einen Frosch im Hals und bekomm den nimmer weg.... was soll ich am besten machen?:confused::confused:
     
  2. IcePrincess

    IcePrincess Vocals Ex-Moderator

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    3.12.10
    Beiträge:
    5.594
    Ort:
    Kernen im Remstal
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    17.834
    Erstellt: 23.05.07   #2
    Wie lange ist das denn schon?
    Wenn solche Zustände länger als sagen wir mal zwei Tage anhalten solltest Du zum Arzt. Vor allem wenn nicht sowieso eine Erkältung drumherum ist.

    Ansonsten: Nicht husten, nicht räuspern. Das ist ganz schlecht für die Stimme. In der Mittellage vorsichtig Summen und dazu kauen, den Ton auch in die Stirn und Nase schieben. Das löst normalerweise.
     
  3. Eve_devilswife

    Eve_devilswife Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.07
    Zuletzt hier:
    30.05.07
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Oberasbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.05.07   #3
    der aufrtitt war am 1.mai naja und seit dem hab ich des leider.....ok ich werde mal zum arzt gehen...guter tipp:great:

    ja erkältet bin ich zu allerdem auch noch :mad:

    naja aber ich danke dir ^^

    ich habs schon mal mit milch probiert aber gehr überhaupt ned
     
  4. IcePrincess

    IcePrincess Vocals Ex-Moderator

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    3.12.10
    Beiträge:
    5.594
    Ort:
    Kernen im Remstal
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    17.834
    Erstellt: 23.05.07   #4
    Milch bewirkt auch das glatte Gegenteil. Milch verschleimt und *macht* Frosch im Hals.

    Putzen tun scharfe Dinge, Chili, Wasabi oder Pfefferminz. Wobei die Anwendung dieser Mittelchen umstritten ist.
     
  5. Eve_devilswife

    Eve_devilswife Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.07
    Zuletzt hier:
    30.05.07
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Oberasbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.05.07   #5
    naja Pfefferminz lass ich mir noch eingehen aber scharfe sachen kann ich leider nicht essen.....aber ich geh nochmal zum arzt und lass mir was geben XD
     
  6. void

    void Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.06
    Zuletzt hier:
    28.05.16
    Beiträge:
    6.146
    Zustimmungen:
    701
    Kekse:
    19.675
    Erstellt: 29.05.07   #6
    putzen tun auch sachen mit nem hohen PH wert, wie cola, aber dann würd ich nich danach singen, weil das auch der stimme schaden kann
     
  7. Vali

    Vali Vocalmotz Moderator HFU

    Im Board seit:
    06.02.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    4.709
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1.405
    Kekse:
    32.825
    Erstellt: 29.05.07   #7
    Cola hat niedrigen pH-Wert :D ist also sauer und macht deshalb Schleim. Was ist eigentlich mit Salbei?
    Am besten du besuchst mal nen Arzt und erzählst ihm was alles passiert ist. Der kann dir dann sagen was los ist und was du dagegen machen kannst.
     
  8. void

    void Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.06
    Zuletzt hier:
    28.05.16
    Beiträge:
    6.146
    Zustimmungen:
    701
    Kekse:
    19.675
    Erstellt: 29.05.07   #8
    ne säurehaltige getränke machen den schleim weg ;) hb ich zumidnest so erfahren
     
  9. Eve_devilswife

    Eve_devilswife Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.07
    Zuletzt hier:
    30.05.07
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Oberasbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.05.07   #9
    Uiiiii Danke ^^
    ich werde mal zum arzt gehen.....und mal sehen was der sagt....ich habs scho mit bonbons probiert ^^" aber is leider ned besser geworden......

    ^^ ich werde die ratschläge befolgen!
     
  10. Doc Wahlers

    Doc Wahlers Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.07
    Zuletzt hier:
    20.03.13
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.05.07   #10
    Hallo Eve,

    ich bin entsetzt, wie spät einige hier im Forum selbst auf die Idee kommen zum Arzt zu gehen. Du solltest Dir einen guten HNO suchen und den Kontakt zu ihm mindestens 1x pro Jahr pflegen - wenn nicht halbjährlich!!!
    Das soll kein Vorwurf sein. Aber hey: Es geht um DEINE Gesundheit.

    Milchprodukte allgemein kann ich auch nicht gut vertragen. Es schleimt und genau das will man ja eigentlich gar nicht. Viel Tee (ich nehm Kamille), wenig sprechen und vielleicht auch mal Ipalat probieren, wobei letzteres umstritten ist wegen des (geringen) Ethanolgehalts.
    In Maßen spricht aber sicherlich nix dagegen.

    Ich drück´ Dir die Daumen, dass Du blad wieder bei Stimme bist.

    Gruß
    Doc.
     
  11. Ydufree

    Ydufree Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.07
    Zuletzt hier:
    21.09.14
    Beiträge:
    153
    Ort:
    Solothurn - Schweiz
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    97
    Erstellt: 30.05.07   #11
    Hallo Eve,

    der Arzt ist eine gute Idee. Gegen die Erkältung hilft ein Zwiebelwickel (Zwiebel enthält eine antibiotisch wirkende Substanz!). Für den Hals würde ich Dir Ebereschenbeeren empfehlen (sind sehr sauer). Ich lutsche meist eine frische Beere über längere Zeit und lasse dabe den sauren Saft im Hals wirken. Es gibt die Beeren auch getrocknet in der Drogerie zu kaufen. Eberesche heisst auf lateinisch Sorbus aucuparia.

    Gute Besserung wünscht

    Ydufree
     
  12. DocMarten

    DocMarten Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.06.07
    Zuletzt hier:
    28.10.07
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.06.07   #12
    Also ich kann nur IslaMoos-Pastillen empfehlen - die machen deinen Hals wunderbar sauber :) Allerdings würd ich an deiner Stelle auch mal zum Arzt gehen...

    lg, Toby
     
  13. Lyn

    Lyn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.07
    Zuletzt hier:
    7.07.07
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.06.07   #13
    Ich hab immer Emser Pastillen dabei, die helfen mir ganz gut.
     
Die Seite wird geladen...

mapping