Wie bringe ich meine Gitarre zum kreischen ?

von EvolutionVII, 24.02.05.

  1. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.193
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 24.02.05   #1
    Ich weiß ich weiß n00bfrage ...
    Aber ich würds gerne wissen.
    Klar kommt es bei mir vor, dass ich es schaffe sie zum singen zu bringen.
    Nur weiß ich selbst dann nicht warum ...
    Sind es die Greiffinger oder die schlaghand ?
    Das ist mal die größte Frage.

    Im Moment steht mir nur die Career zur Verfügung, die Stratcopy hab ich zerlegt und abgeschliffen --> will mal lackiert werden

    Aber es sollte ja auch mit Hummies gehen.

    Danke
     
  2. Julian

    Julian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    806
    Kekse:
    19.643
    Erstellt: 24.02.05   #2
    Hi...
    Benutz mal die SuFu mit dem Begriff "Harmonics".

    Das sind Obertöne, sie entstehen zB wenn du eine saite nur berührst und nicht greifst, und das ganze über dem Bundstäbchen, am besten am 5. oder 7. Bund. Saite ganz normal anschlagen...

    Hoffe geholfen zu haben :)

    Gruß
     
  3. EvolutionVII

    EvolutionVII Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.193
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 24.02.05   #3
    Also das mit den Harmonics weiß ich ...
    Aber es muss einen anderen Weg geben...
    Irgendwie die Saite dämpfen und dann voll reinhauen oder so

    Das mein ich


    *EDIT* : Ich glaub ich hab was: Ganz normal spieln und mit dem Daumen der Schlaghand die Saite leicht berühren

    Das mein ich !

    Oder gibts einen leichteren weg ?
     
  4. Zero-G

    Zero-G Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.05
    Zuletzt hier:
    7.10.06
    Beiträge:
    791
    Ort:
    Berlin, Spandau
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    22
    Erstellt: 24.02.05   #4
    Ja...und anschließend in den Verstärker donnern...:great:
     
  5. EvolutionVII

    EvolutionVII Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.193
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 24.02.05   #5
    Hähä !
    Ich hab gar keinen richtigen Verstärker den ich trashen kann..
    Vor meinen Boxen ist ein metallgitter, da kommt nix durch

    Aber mal back2topic ..
    Ich habs jetzt schon 3mal hintereinander geschafft, aber ich kanns eben nicht auf befehl
     
  6. Zero-G

    Zero-G Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.05
    Zuletzt hier:
    7.10.06
    Beiträge:
    791
    Ort:
    Berlin, Spandau
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    22
    Erstellt: 24.02.05   #6
    Ich weiß gar nicht was du meinst...Obertöne sind also nicht?!:confused:
     
  7. moo

    moo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    7.04.08
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 25.02.05   #7
    Das gibt es, bei Akustikgiraristen sogar regelmaessig, nur kreischt das nicht...also kann es das nicht sein.
    Hast du ein Beispiel irgendwo? Am besten eine (ganz) kurze mp3 wo du das gehoert hast online stellen.
     
  8. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.142
    Zustimmungen:
    1.119
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 25.02.05   #8
    Singen tut sie bei mehr oder weniger starker Verzerrung nur mit Bendings und Fingervibrato. Wenn Du einfach nur den Ton anschlägst und auf Wunder wartest, wird auch ein 10.000 $-Gitarre nicht für Dich singen. :D
     
  9. moo

    moo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    7.04.08
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 25.02.05   #9
    Doch, das tut auch eine 120 Euro Irgendetwaskopie, doch tut sie es wann SIE will, wenn du z.B. das Plek zu kurz haeltst.
     
  10. Zero-G

    Zero-G Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.05
    Zuletzt hier:
    7.10.06
    Beiträge:
    791
    Ort:
    Berlin, Spandau
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    22
    Erstellt: 25.02.05   #10
    Aaaahhh, da ha´m was doch...Obertöne...
     
  11. Ascaron

    Ascaron Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.05
    Zuletzt hier:
    2.02.10
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 25.02.05   #11
    Das was du meinst, ist eigentlich eine reine Übungssache. Es ist sehr schwer zu beschreiben und es macht auch jeder anders. Ich kann dir also nur sagen, wie ich es mache.

    Mit der linken Hand greifst du ganz normal die Saite.
    Mit der rechten Hand musst du das Plek so halten, dass es nur minimal zum Vorschein kommt. Der Trick bei der ganzen Sache ist jetzt, die Saite mit Plek und Daumen möglichst gleichzeitig anzuschlagen. Du solltest dabei etwas mit der Haltung und dem Winkel der Schlaghand experimentieren.
    Die schönsten "Kreischtöne" ergeben sich wenn du einen extrem harten Anschlag mit der Schlaghand ausführst.

    Das wichtigste ist auf jedenfall, dass der Anschlag zusätzlich mit dem Daumen erfolgt.
    Probiers mal ne Stunde lang, hab ich auch so gemacht. Des geht dir zwar voll auf die Nüsse wenn da ewig nix bei rauskommt, aber irgendwann hast du diesen genialen Ton und freust dich wie n Schneekönig.

    P.S.: Probiers am besten auf der A-Saite am 5. Bund (Also D) oder auch auf der D-Saite selber, weil du bei den Bass-Saiten erfahrungsgemäss schneller auf Erfolg stossen wirst.
     
  12. Assi f.f.

    Assi f.f. Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.05
    Zuletzt hier:
    3.12.09
    Beiträge:
    31
    Ort:
    dlg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.02.05   #12
    hey, es klappt, und das sogar auf Akkustikgitarre :D
     
  13. Mirror

    Mirror Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.05
    Zuletzt hier:
    3.11.05
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.02.05   #13
    So wie ich das mitbekommen hab , hat das doch auch irgendwas mit dem winkel der Gitarre zum Verstärker zu tun , oder?
     
  14. EvolutionVII

    EvolutionVII Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.193
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 25.02.05   #14
    Ok ...
    Habs auch mit dem Daumen gemacht :
    Siehe Anhang (downloaden und in mp3 umbenennen)

    Geht doch...
    Aber ich muss noch gaaanz viel üben
    Und gefreut hab ich mich ganz doll
     

    Anhänge:

  15. Paganono

    Paganono Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.04
    Zuletzt hier:
    9.10.16
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    28
    Kekse:
    1.125
    Erstellt: 25.02.05   #15
    Also bei mir kreischts am aller meisten.

    Wenn ich zum Beispiel auf der hohen E im 15. Greife und auf der H im 17. jetzt beide gleichzeitig anschlagen und H Saite von 17 auf 19 benden.

    Oder, der Überkreischer! Über dem MittelSingelcoil gibts nochma Harmonics, genau wie überm 12., aber die Octave von denen! Jetzt mit dem Daumen, sonst kommst du nicht hin. Dort die Anhsclagen und dann mit dem Trem hochziehen Booooaaaaaaa !!!!!
     
  16. DaveMurray

    DaveMurray Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.04
    Zuletzt hier:
    17.10.11
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.02.05   #16
    ehm....
    Meinst du vlt. Chickenpicking?
    Da musste das Plek nur ein bisschen schräg halten.
     
  17. Paganono

    Paganono Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.04
    Zuletzt hier:
    9.10.16
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    28
    Kekse:
    1.125
    Erstellt: 25.02.05   #17
    Chickenpicking :eek:

    Ich glaubs ja nicht...
     
  18. Joolz

    Joolz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.05
    Zuletzt hier:
    2.03.05
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.02.05   #18
    Junge, versuchs mal mit obertönen
     
  19. Berk

    Berk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.05
    Zuletzt hier:
    23.10.12
    Beiträge:
    117
    Ort:
    weltall
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    104
    Erstellt: 26.02.05   #19
    pinch -harmonics,kannst du mit der daumen kante erzeugen,oder mit nem finger leicht auf die flageolet punkte "tippen",dann >whammybar würgen :D
    oder gitarre gegen die wand :eek: :D


    gruz

    Berk
     
  20. spiralspark

    spiralspark Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.04
    Zuletzt hier:
    22.12.14
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    85
    Erstellt: 26.02.05   #20
    Ich nehme mal an Judas Priest Painkiller sollte ein Begriff sein

    Handelt es sich dabei um die erwähnten Obertöne bzw. wie wird das erzeugt?
     
Die Seite wird geladen...

mapping