Wie fange ich nun an ?

von Erbse, 18.11.04.

  1. Erbse

    Erbse Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.04
    Zuletzt hier:
    18.12.06
    Beiträge:
    98
    Ort:
    Erdbeerland am Milchweg 23
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.11.04   #1
    Hallo. Habe nun vor mit ner gitarre anzufangen. Habe ATM eine von nem Freund ausgeliehen bekommen- erstemal für die nächsten 2 Wochen. Ist ne Akustikgitarre ~ eigentlich so eine wie Yamaha im Angebot hat. So ne Sunburst (blau-schwarz) Gitarre , Konzertgitarre- trägt oben den Namen "SX" .
    Habe vor mir eine ähnliche zu kaufen ; ca. 200 Euro aufwärts bis 300 - soll ne Sunburst werden ( Orange -Rot) - weil sieht einfach geil aus. Ich weiß nur nicht was jetzt besser ist- ne Westerngitarre oder eine Akustik?

    Da ich ja jetzt erstemal eine habe frage ich mich wie ich nun am besten einsteigen soll?! Habe zwar einige Lieblingslieder die ich gerne spielen würde , aber ich denke das wird mir nur wenig bringen wenn ich die Grundsachen noch nicht drinne habe. D.H. ich kann höchstens nur son paar kleine Sachen , nix weltbewegendes. Mit dem spielen einzelner Seiten komme ich echt gar net so gut klar.

    Die Frage ist jetzt wie ihr mir das vorgehen so empfehlt?
    Soll ich erstmal Stur Akkorde lernen? Wenn ja welche und wo gibts ne gute Seite dazu?
    Habe bislang nur Seiten gefunden wo man sichd en Akkord aussucht und ein kleines Skript unten zeigt einen an wo man auf welcher Seite greifen muss- nicht geraden Traum oda ?^^ Habe aber mal Tabs gesehen wo genau halt oben der Name steht , dann schön Linien gezogen sind , die Punkte markieren die Stelle wo man greifen muss und zusätzlich stehen oben noch Zahlen die zeigen welchen Finger man da benutzen sollte. Nicht das ich mir da was falsches angewöhne - will mir immerhin bei anspruchsvollen Stücken nicht die Finger verkrüppeln ^^
     
  2. tamino

    tamino Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.03
    Zuletzt hier:
    10.12.12
    Beiträge:
    212
    Ort:
    Salzburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    886
    Erstellt: 18.11.04   #2
    Am besten mit Lehrer, wenn du dir keinen leisten willst oder es lieber im autodiktat lernen willst kann ich dir das Computerprogramm "eMedia Gitarrenschule" empfehlen:
    http://www.klemm-music.de/emedia/guitarschool.htm

    Find ich besser als die Bücher, z.B. von Bursch usw. ist aber mit ca. 50 € auch etwas teurer.
     
  3. Erbse

    Erbse Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.04
    Zuletzt hier:
    18.12.06
    Beiträge:
    98
    Ort:
    Erdbeerland am Milchweg 23
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.11.04   #3
    Hi weder noch.. ich hoffe ja auch durch das Gitarrenspielen ein wenig vom Computer wegzukommen. :rolleyes: Lehrer ist mir zu teuer und will ich auch nicht. :(

    Halte mich von mir aus jetzt für zickig :D . Nunja.. die vorgehensart interessiert mich halt nur jetzt. Sachen , die mir später viele Dinge erleichtern ect.
     
  4. t_low

    t_low Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.04
    Zuletzt hier:
    27.10.05
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.11.04   #4
    kannst mal auf www.gitarrenlinks.de unter workshops gucken.
    iss net schlecht und nen akkordfinder gibts da auch daort wird dir angezeigt welceh seite in welchem bund usw. ..... stöber mal durch.
     
  5. De Meiser

    De Meiser Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    3.01.05
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.11.04   #5
    Ich würde erstmal, wenn du totaler Anfänger bist, erstmal lernen, wie man mi ner konzergitarre umgeht, d. h. nicht so halten wie ne E-.
    Akkorde solltest du nebenbei lernen, weil wenn du wirklich klassische Konzertgitarre lernen willst brauchst du Notenlesen mehr, d. h. wiederum:

    Lerne leichte Stücke und kauf dir ein Buch und Akkorde nebenbei.
     
  6. Erbse

    Erbse Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.04
    Zuletzt hier:
    18.12.06
    Beiträge:
    98
    Ort:
    Erdbeerland am Milchweg 23
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.11.04   #6
    hi naja.. ich habe wie gesagt ne westerngitarre z.Z. ausgeliehen und ich halte die eigentlich so , wie es mir z.Z. am bequemsten ist :) ich habe ja heute endlich mal das stimmgerät bekommen und mich ans akkordzerbasteln gemacht für das lied joint venture- die fliege. ist noch etwas unklar , aber das frage ichn freund , weil sich das problem schlecht erklären lässt

    thx für eure hilfe solong :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping