Wie finden die,welche Silke Bischof kennen,selbiges Projekt?

von Phili, 26.02.04.

?

Wie findet ihr Silke Bischof?

  1. Vocals

    2 Stimme(n)
    20,0%
  2. Gitarre

    4 Stimme(n)
    40,0%
  3. Drums

    4 Stimme(n)
    40,0%
  4. Bass

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. Keys

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. Finde ich gut

    0 Stimme(n)
    0,0%
  7. Mag ich nicht

    0 Stimme(n)
    0,0%
  8. Kenne ich nicht

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. Phili

    Phili Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.12.03
    Zuletzt hier:
    6.05.12
    Beiträge:
    4.518
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.938
    Erstellt: 26.02.04   #1
    Topic ist Frage!

    Ich glaube, die heißen mittlerweile anders, aber ist ja egal.

    Ich liebe ja durch eine liebe Freundin, die ich einst hatte, "The Letter" und diesen Song mit den Zeilen in der Strophe:
    "...wanna know, wanna know if you´re the one, the only moon behind the sun. We will walk into the light when I close my eyes..."
    Hach herrlich, wenn ich nur dran denke. Eigentlich höre ich so etwas ja weniger, aber dadurch verbinde ich ja was mit der Musik.
     
  2. Ziffi

    Ziffi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.03
    Zuletzt hier:
    17.12.09
    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 26.02.04   #2
    Die heißen doch jetzt 'Girl of 16 Summers' oder ähnliches. Mag ich aber nicht so, klar gibt schlimmeres.
     
  3. Phili

    Phili Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.12.03
    Zuletzt hier:
    6.05.12
    Beiträge:
    4.518
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.938
    Erstellt: 26.02.04   #3
    Nein nein, sei bitte betont ehrlich. Kann die Wahrheit schon vertragen.
     
  4. Ziffi

    Ziffi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.03
    Zuletzt hier:
    17.12.09
    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 26.02.04   #4
    War ich doch! Ich hör das Zeug bei einer Freundin ab und zu. Ich kanns ne Zeitlang hören aber vom Hocker haut's mich nicht.

    Ich fahr eher auf so OldStyle ab.
    -Ikon
    -This Ascencion
    -Dreadful Shadows
    -Seigmen (<-kennt die jemand von euch?)
    und natürlich Clan of Xymox
     
  5. Schneeregen

    Schneeregen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.01.04
    Zuletzt hier:
    25.04.04
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.02.04   #5
    sie heißen inzwischen 18 summers und ich mag sie eigentlich sehr gerne, ob sie nun silke bischoff heißen oder nicht. ich mag das, was felix flaucher da produziert...
     
  6. thoas

    thoas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    14.02.15
    Beiträge:
    568
    Ort:
    berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    30
    Erstellt: 03.03.04   #6
    kann man sich auf jeden fall antun ;)
     
  7. eve

    eve Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.04
    Zuletzt hier:
    31.12.13
    Beiträge:
    174
    Ort:
    Darkland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 06.05.04   #7
    Silke Bischoff ist schon cool. Auch wenn sie jetzt nach einem rechtsstreit mit einem ex-member 18 Summers heissen. Es bleibt trotzdem wunderschön. Im übrigen ist Felix Flaucher auch ein hervorrragender Fotograf.
    Er macht auch meist Portraitfotos für andere Bands, Lacrimosa z.b, und stand ganz am anfang der Karriere bei Lacrimosa Live auch am Keyboard (zu sehen auf der Lacrimosa Live DVD).

    Anspieltips von Silke Bischoff sind meiner meinung nach:
    No Paradise
    I dont love you anymore
    Man on the Wooden Cross, das ist das ältere material welches ich in meiner dj zeit auch gerne gespielt hab und gut ankam. Neuere sachen wie Felix in the sky sind aber auch ziemlich geil. Obwohl ich meinen Musikgeschmack persönlich doch in den jahren verändert hab aber es ist und bleibt ein teil meiner vergangenheit und birgt einige wunderschöne gedanken und erinnerungen.

    cu

    eve
     
  8. Doc.Holliday

    Doc.Holliday Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.04
    Zuletzt hier:
    1.07.08
    Beiträge:
    135
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    47
    Erstellt: 06.05.04   #8
    warum sind eigentlich bei jeder Umfrage so unpassende Antworten wie
    - Gitarre, Drums oder Vocals ?

    oder ist das nur bei mir so?
     
  9. Pearl 78

    Pearl 78 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.03
    Zuletzt hier:
    10.05.12
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.05.04   #9
    Anspieltips von Silke Bischoff sind meiner meinung nach:
    No Paradise
    I dont love you anymore

    Was ist mit "On the other side"? Ist das nich der bekannteste Song?
     
  10. m.b.ulrich

    m.b.ulrich Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.06.04
    Zuletzt hier:
    5.07.04
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.06.04   #10
    Also ich fand das erste Album von Silke Bischoff sehr toll.danach,naja,die Northern Lights und Man on the wodden Cross stückweise.Mir geht dieses Gitarrengeklampfe auf die nerven.Ich mag gitarren, keine frage, aber das hört sich bei denen manchmal so... lagerfeuermässig an.Die astreinen Synthpoptitel von Silke Bischoff finde ich hingegen eigentlich absolut gelungen.Silke Bischoff bleiben für mich jedoch,trotz der kritik,eine für die szene unverzichtbare und innovative band/duett(mittlerweile).
     
  11. Jerry77

    Jerry77 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.04
    Zuletzt hier:
    17.01.10
    Beiträge:
    894
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    260
    Erstellt: 26.10.04   #11
    Die haben sich aufgrund eines Streits mit nem Ex Member umbenannt?

    Ich hatte da ne andere Story gehört.

    Silke Bischof war ja diese Frau, die ermordet wurde und der eine Typ war der Freund.
    Und jetzt nach etlichen Jahren haben sich die Eltern der Silke eingeschaltet und meinten: "Lasst unsere Tochter endlich in Frieden ruhn"
     
  12. Phili

    Phili Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.12.03
    Zuletzt hier:
    6.05.12
    Beiträge:
    4.518
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.938
    Erstellt: 27.10.04   #12
    Die Songs, die ja auch schon Eve empfohlen hat, finde ich auch ganz gut. Vor allem davon noch "On The Other Side". Da fand ich den Taktwechsel von 6/8 auf 4/4 oder Umgekehrt am Anfang so geil.
    Aber an "The Letter" und den Song, den ich anfänglich zitiert habe, kommen imo keine anderen Songs von ihnen ran.
    Auch muss ich (der ich ja aus der Handmach- und Gitarristen-Ecke komme) der Kritik zustimmen, dass die Gitarren-Sachen irgendwie laienhaft klingen. Schlecht aufgenommen und abgemischt und auch manchmal etwas unsauber gespielt. Aber insgesamt störte mich das jetzt nicht so sehr. Ist mir nur aufgefallen. Ebenso, wie mir auffiel, dass Felix Flaucher in meinen Augen kein besonders guter Musiker ist. Sowohl als Sänger, als auch als Komponist und Texter. Aber das tut der Tatsache, dass ich mich vieler seiner Songs immernoch verbunden fühle, keinen Abbruch.
     
Die Seite wird geladen...