Wie geht das mit den Solos?

von Intrepid, 20.03.04.

  1. Intrepid

    Intrepid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.04
    Zuletzt hier:
    5.08.09
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    45
    Erstellt: 20.03.04   #1
    Hi leuts,

    ich hätte mal gerne gewusst:

    -wenn man solos schreibt brauch man da blues skalen und pentatonik oder? Was brauche ich noch?
    -wo finde ich solche 'tonleitern'?
    -wie wende ich sie an?
    -muss ich sie auswendig können?
    -wie lernt ihr sie?

    ja danke schomma

    Intrepid
     
  2. Masterplan

    Masterplan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.04
    Zuletzt hier:
    16.10.13
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.03.04   #2
    Schau mal im Tabs- und Spieltechniken Subforum vorbei, da findest du allerhand Links zu Workshops.
    Die Tonleitern bzw. Scales findest du bei den workshops und generell im Internet, einfach mal Googlen(nimmt nicht viel Zeit in Anspruch und muss jeder hier im Forum tun!!)
    Auswendig lernen sollte man sie schon, damit man im Solospiel die passenden Töne trifft.
    Ne spezielle Technik, um die Skalen zu lernen hab ich nicht gehabt. Auswendiglernen und die Lage der Töne kennen, das hilft denke ich am meisten. Dazu noch improvisieren und ab gehts! Schau dir mal ein paar Licks bei den Workshops an, da kommt an eigentlich schnell auf den Trichter wie das so alles funktioniert!
     
  3. Hänschenkleinman

    Hänschenkleinman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.04
    Zuletzt hier:
    13.05.12
    Beiträge:
    945
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    207
    Erstellt: 20.03.04   #3
    eine pentatonik sollte es schon sein
    die a-moll pentatonik sieht so aus:
    |-5----8----|
    |-5----8----|
    |-5--7------|
    |-5--7------|
    |-5--7------|
    |-5----8----|

    die A-blues-pentatonik wiederum sieht so aus (eigentlich das gleiche wie die A-moll pentatonik,nur mit der b5,in A wäre das ein Dis:
    |-5-----8----|
    |-5-----8----|
    |-5---7-8----|
    |-5---7------|
    |-5-6-7------|
    |-5-----8----|

    auf dem gitarrengriffbrett verteilt sieht eine a-moll pentatonik so aus:
    |-0-3-5-8-10-12----|
    |-1-3-5-8-10-13----|
    |-0-2-5-7--9-12----|
    |-0-2-5-7-10-12----|
    |-0-3-5-7-10-12----|
    |-0-3-5-8-10-12----|

    das sollte eigentlich für einige soli (insbesondere blues,rock'n'roll) reichen

    um wiederum ein solo zu schaffen,solltest du diese tonleiter KENNEN,das heißt:
    spiele sie LANGSAM vor dich hin,bis sie auswendig kannst,wie ein lied
    würde dir jetzt jemand ein A geben,müsstest du die anderen töne der pentatonik vor dich hinsingen können
    dann kannst du eigentlich beginnen zu improvisieren
    probiere kombinationen von tönen aus
    welche töne klingen hintereinander gespielt gut,welche schlecht?
    es erwartet keiner von dir,dass du gleich am anfang ein solo übers ganze griffbrett mit 200bpm spielen kannst,für einen anfänger beim solo-improvisieren reichen auch mal 4 töne,die du durch bestimmte längen und techniken [bluesbending,d.h. ein vierteltonschrittbending am ende einer note (wird das bending am ende gespielt klingt es noch bluesiger)] auschmückst um die melodie lebendig zu halten
    in sehr sehr vielen soli kommen bestimmte abfolgen von tönen vor,die man als "rock klischees" bezeichnet
    wenn du diese kennst hört sich dein solo lebendiger,besser an
    so ungefähr hab ich das auf jedenfall gemacht,aber es gilt: probieren geht über studieren


    so ich geh jetzt simpsons gucken,viel spaß und erfolg ;)

    wer rechtschreibfehler findet darf sie behalten
    wem meine methode nicht gefällt ,darf seine meinung auch behalten
    wer verbesserungsvorschläge hat - das ist natürlich etwas ganz anders

    (EDIT): das,was ich hier als "blues-pentatonik" dargestellt habe ist natürlich keine wirkliche pentatonik,da die tonleiter nicht aus 5,sondern 6 tönen besteht
    ich habe es nur zum besseren verständnis so hingeschrieben
     
  4. COBHC

    COBHC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.06
    Zuletzt hier:
    15.12.15
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.03.07   #4
    geht moll nicht so??
    |-5----8----|
    |-5--7------|
    |-5--7------|
    |-5--7------|
    |-5----8----|
    |-5----8----|
     
  5. COBHC

    COBHC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.06
    Zuletzt hier:
    15.12.15
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.03.07   #5
    und es wär auch blussclaewichtig (koriegiert mich bitte bei fehlern)
    |-5----8---|
    |-5-6-7--|
    |-5---7--|
    |-5---7-8|
    |-5----8|
    |-5----8|
     
  6. roppatz

    roppatz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.06
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    99
    Erstellt: 06.03.07   #6
    Das gleiche hatte Hänschenkleinman schon gesagt, du hast es nur falschrum aufgeschrieben. man schreibt solche scales immer:

    E|-
    H|-
    G|-
    D|-
    A|-
    E|-


    ...^^
     
  7. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.149
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 06.03.07   #7
    *del* roppatz war schneller.
     
  8. Dainsleif

    Dainsleif Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    10.06.15
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    80
    Kekse:
    1.026
    Erstellt: 07.03.07   #8
    Kommt drauf an, wie Du die Gitarre hältst;).
     
  9. Melmoth

    Melmoth Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.06
    Zuletzt hier:
    10.12.13
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    15
    Erstellt: 07.03.07   #9
    Das ist nicht die Molltonleiter, sondern die Mollpentatonik (hier in A)
     
  10. ...andi

    ...andi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.05
    Zuletzt hier:
    26.10.11
    Beiträge:
    99
    Ort:
    Eschenbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.03.07   #10
    :D

    Mollpentatonik is des auch net, des f auf der a-saite (8bund) müsste n e (7 bund) sein, dafür müsst auf der h-saite das fis n g sein!

    edit: oh man, sowas passiert wemmer sich die posts net gscheid durchliest.. :p sorry
     
  11. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.149
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 07.03.07   #11
    War oben schon geklärt, dass dieser Tab verkehrtherum geschrieben ist (hohe E = unten) ;)
     
  12. COBHC

    COBHC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.06
    Zuletzt hier:
    15.12.15
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.03.07   #12
    lol xD
    jo stimmt eh..ich hab mich nur kurz vertan..
     
  13. COBHC

    COBHC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.06
    Zuletzt hier:
    15.12.15
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.03.07   #13
    k...nur pentatonik war mir irgendwie zu lang ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping