Wie haltet ihr euer Plek? "vorne gekippt" - "hinten gekippt"...

von Kurac, 26.04.06.

?

Wie haltet ihr euer Plek? nach "vorne gekippt" - nach "hinten gekippt"?

  1. Variante 1 - nach "vorne gekippt"

    143 Stimme(n)
    61,9%
  2. Variante 2 - nach "hinten gekippt"

    46 Stimme(n)
    19,9%
  3. Total anders...

    42 Stimme(n)
    18,2%
  1. Kurac

    Kurac Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    5.06.11
    Beiträge:
    3.105
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    6.408
    Erstellt: 26.04.06   #1
    Moin,

    mir ist letztens aufgefallen das verschiedene Gitarristen ihr Plek anders halten, also entweder nach "vorne gekippt" oder "nach hinten gekippt". Klar ist das eine Gewohnheitssache aber wie haltet ihr euer Plek (vom Winkel aus gesehn)?

    [​IMG]

    [​IMG]

    Ich machs wie bei der 2. Variante, so hab ich es mir angewöhnt. Hab keine Probleme damit.


    mfg
     
  2. Zakk Wylde 369

    Zakk Wylde 369 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.440
    Erstellt: 26.04.06   #2
    was das für sinnloser kack, bitte closen!
    1-2-3 closed! :D :great:
     
  3. Kurac

    Kurac Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    5.06.11
    Beiträge:
    3.105
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    6.408
    Erstellt: 26.04.06   #3
    Bitte? :screwy:.. :D
     
  4. LP/SG-David

    LP/SG-David Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.05
    Zuletzt hier:
    25.07.14
    Beiträge:
    1.081
    Ort:
    Kärnten/Österreich
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    2.075
    Erstellt: 26.04.06   #4
    Variante 2.
    Obwohl ich das nie so verkrampft halten könnte:D
     
  5. Kurac

    Kurac Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    5.06.11
    Beiträge:
    3.105
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    6.408
    Erstellt: 26.04.06   #5
    Klappt aber ganz gut! :rolleyes: ;)

    E: Bin ich ein Freak? Einzigartig?.. die meisten habe ja 1. gewählt :eek:
     
  6. jimi?

    jimi? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.05
    Zuletzt hier:
    16.11.14
    Beiträge:
    1.155
    Ort:
    Niedersachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    148
    Erstellt: 26.04.06   #6
    Also ich nutze die 1. Variante... :D Mehr kann ich dazu nicht sagen
     
  7. Willeke

    Willeke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.05
    Zuletzt hier:
    26.12.07
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.04.06   #7
    also ich hab eh noch mehr kranken pick halten scheiß gesehn

    also einaml noch die daumen und zeigefinger so einrollen variante
    und dann noch daumen und zeigefinger so ganz eng zusammen und das pick dann sehr nah ans daumengelenk, ich weiß auch nich ich kann mein pick nich ma so halten und spielen erstma garnicht.
    hab aber das problem bei variante 2. das bei schnellerem anschlag ich automatisch schief werde, das ist bei 1. einfach nich der fall ...
     
  8. Kurac

    Kurac Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    5.06.11
    Beiträge:
    3.105
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    6.408
    Erstellt: 26.04.06   #8
    Das trifft bei mir bei der ersten Variante zu. Das geht mal überhaupt nicht. Naja wenn's man nicht anders kennt.
     
  9. DrScythe

    DrScythe Endorser der Herzen

    Im Board seit:
    20.02.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    2.313
    Ort:
    Niederrhein
    Zustimmungen:
    1.369
    Kekse:
    30.478
    Erstellt: 26.04.06   #9
    Die zweite Variante. Und wenn die Pleks dann so 1-2mm geschrumpft sind, kann man die auch nur noch so benutzen, weil die dementsprechend geformt abgespielt sind^^
    (und durch das Drop-C Rhythmus-Geprügel sind die schnell wech)
     
  10. Killamangiro*

    Killamangiro* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    27.01.10
    Beiträge:
    2.029
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    888
    Erstellt: 26.04.06   #10
    genau mittig!
     
  11. Esp-Zocker

    Esp-Zocker Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.04
    Zuletzt hier:
    12.04.14
    Beiträge:
    1.048
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    210
    Erstellt: 26.04.06   #11
    :D Variante 1. ABER mit offenen also gestreckten fingern !! :D
     
  12. Jamahl

    Jamahl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.04
    Zuletzt hier:
    2.11.16
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    Österreich, Steiermark- in Judenburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.019
    Erstellt: 26.04.06   #12
    Variante 2, aber genau so! Sieht bei mir genau so aus!
    Die erste variante sieht ja sehr verkrampft aus!
     
  13. sweet nuthin'

    sweet nuthin' Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.05
    Zuletzt hier:
    21.04.15
    Beiträge:
    763
    Ort:
    zuhause
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    1.085
    Erstellt: 26.04.06   #13
    Eigendlich total anders, denn ich spiele fast nur ohne Plektrum :D :great:
     
  14. georgyporgy

    georgyporgy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.753
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    456
    Kekse:
    14.613
    Erstellt: 26.04.06   #14
    Variante 1, nur noch mit Mittellfingeruntestützung. Um die Geige zum Quieken zu bringen, kipp ich die Kante noch weiter nach vorne.
     
  15. ZiONNOiZ

    ZiONNOiZ Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.05
    Zuletzt hier:
    31.08.09
    Beiträge:
    1.012
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    251
    Erstellt: 26.04.06   #15
    Ich halte es eig wie Variante 1 und 2, es gibt halt Lieder bei denen ich so und so halte is schon komisch...
     
  16. Rockin'Daddy

    Rockin'Daddy Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    21.09.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    20.705
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    4.347
    Kekse:
    114.580
    Erstellt: 27.04.06   #16
    Es gibt bestimmt drei Dutzend unterschiedlicher Möglichkeiten, mit dem Pick zu arbeiten und jede unterschiedliche Anschlagtechnik verbessert die Praxis. Je nach Mucke oder Situation wird das Pick gehalten.
    Wat iss egentlich mit den guten alten Alternate Pickin's oder Thumb-Pickin's.
    Die wirklich guten und effektiven Methoden werden hier nicht in Betracht gezogen. Schade und leider auch bezeichnend.
    Nüscht für unjut, ihr ollen Shredders...
     
  17. Nilhorn

    Nilhorn Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.06
    Zuletzt hier:
    8.07.11
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Österreich, Kärnten, Klagenfurt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.04.06   #17
    Ich hab zwar Variante 2 gewählt, wollte aber eig. Nr. 1 :D , aber manchmal auch komplett anders, ist mir letzens aufgefallen..
     
  18. Korgun

    Korgun Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.05
    Zuletzt hier:
    26.04.10
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    116
    Erstellt: 27.04.06   #18
    Variante 1.
     
  19. ali3454

    ali3454 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.06
    Zuletzt hier:
    18.08.16
    Beiträge:
    664
    Ort:
    Friedberg (Hessen)
    Zustimmungen:
    84
    Kekse:
    595
    Erstellt: 27.04.06   #19
    Ich halte mein Plek wie in der 2. Variante. Komm damit auch gut zurecht.
    Aber bei mir kahm diese haltung von selbst.

    gruß Ali
     
  20. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 27.04.06   #20
    ich versuch immer genau die mitte zu treffen, hab mir aber variante 1 dummerweise über lange zeit angewöhnt... tjaja umlernen is eben mist...
     
Die Seite wird geladen...

mapping