wie hoch is ne gute latenz zb guitar rig

von Superignorant, 10.11.08.

Sponsored by
QSC
  1. Superignorant

    Superignorant Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.08
    Zuletzt hier:
    21.02.09
    Beiträge:
    44
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.11.08   #1
    hy ich hab bei 576 samples 14 ms (onboard sound)

    was wären denn gute werte also sam + latency?

    sind die di wandler meiner soundkarte für die schlechten werte verantwortlich
    und soll ich mir ein toneport kaufen obwohl ich auf die amp sims verzichten kann weil ich
    guitar rig hab?
     
  2. Nerezza

    Nerezza Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    18.08.06
    Zuletzt hier:
    14.02.18
    Beiträge:
    4.424
    Kekse:
    10.845
    Erstellt: 10.11.08   #2
    hörst Du die Latenz denn? Wenn nicht gibt es doch keinen Grund etwas zu verändern.

    Ich setze mal vorraus, dass Du die 14 ms mit dem ASIO4ALL Treiber erreicht hast. Wenn Du etwas hörst führt nichts an einer neuen Soundkarte bzw. einem Interface vorbei (Interface = externe Soundkarte). Dabei kommen durchaus auch andere in Frage. Die Latenz hängt aber nicht an den Wandlern, sondern am Treiber. Nichts desto trotz sind die Wandler in den recording Soundkarten wesentlich besser als die Deines onBoard Chips. Du bekommst also nicht nur eine nidriegere Latenz, sondern auch eine besser Qualität und Funktionalität. So gibt es z.B. diverse Interfaces, die integrierte Mikrofon Vorverstärker haben. Von zusätzlichen regelmöglichkeiten ganz abgesehen.

    Grüße
    Nerezza
     
  3. Superignorant

    Superignorant Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.08
    Zuletzt hier:
    21.02.09
    Beiträge:
    44
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.11.08   #3
    bilde ich mir das ein oder hör ich die 14 ms verzögerung
     
  4. Pfeife

    Pfeife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    30.09.20
    Beiträge:
    6.112
    Ort:
    Erfurt
    Kekse:
    8.809
    Erstellt: 10.11.08   #4
    Also, sagen wir das mal umgekehrt, wen 14 ms nicht stören, der sitzt auf den Ohren.
    12ms als live-Monitoring in lauter Umgebung ist schon grenzwertig, darüber beginnt ja schon Echo-feeling.....
     
Die Seite wird geladen...

mapping