Wie ist die Harley Benton HBMS620TR

von Daniel Johns, 03.12.03.

  1. Daniel Johns

    Daniel Johns Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    12.03.05
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.12.03   #1
    Mein Bruder möchte auch e-gitarre lernen und braucht jetzt ein eigenes teil! ich hab mir gedacht er sollte auch in 2 Jahren noch was von der Gitarre haben und ich will sie auch verwenden. d.h: sie sollte schon was draufhaben! da er nichts mitzahlt und es ein weihnachtsgeschenk meiner eltern ist beträgt der budgetrahmen max 400€! Ich überlege jetzt zwischen 3 Gitarren!

    Epi SG: http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/EGitarren/Epiphone_by_Gibson_SG_G400_Cherry.htm

    Ibanez AXS-32: http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/EGitarren/Ibanez_AXS32_DRF.htm

    und der um einiges billigeren Harley Benton ( http://www.netzmarkt.de/thomann/artikel-155044.html#fpix) die optisch einen sehr guten eindruck macht. es ist zwar ne billiggitarre aberscheint ja garnicht so schlecht zu sein. HB kriegt sowieso immer gute Kritiken. das FR-tremolo system gefällt mir auch sehr! mit dem können die anderen beiden nicht glänzen! Hatte von euch jemand die Gitarre schon in der hand? wie ist sie zu bespielen ist der saitenabstand ok? wie ist der sound? kann man die Pick ups drinn lassen?

    sie sollte eigentlich ziemlich viele sounds liefern können aber v.a. zerre im stile von silverchair, oasis, weezer, ein bisschen punk vielleicht, nirvana, placebo, Muse, Jimmy eat world, smashing pumpkins aberauch metallica

    antesten kann ich leider nicht da wir total abgeschieden im letzten köööf wohnen!

    welche gitarre würdet ihr nehmen?
    danke im voraus
     
  2. knusperhippy

    knusperhippy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.03
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.12.03   #2
    ich hab jetz nich so die ahnung von gitarren
    aber ich hab selber spiel ne epiphone les paul und der einzige unterschied zwischen der und der SG is nur das die SG spritziger is als die paula.
    und die epiphone find ich sehr gut!
     
  3. Lost Prophet

    Lost Prophet Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    23.04.15
    Beiträge:
    1.726
    Zustimmungen:
    37
    Kekse:
    3.482
    Erstellt: 03.12.03   #3
    Die Ibanez würd ich mir (wegen dem aussehen) ums verrecken nie kaufen, aber die wird wohl vom sound her nicht schlecht sein. Die Epiphone SG hat ne porno optik aber die Pickups sind sehr undifferenziert, da könntest du dir dann ersatzpickups reinhauen wie z.b. Seymour Duncans, dann hättest du ne Burner Gitarre mit der SG. Und ich sag mal so, mit Harley Benton wirst du imho nix...
     
  4. Gothic

    Gothic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    3.08.08
    Beiträge:
    1.009
    Ort:
    Eppelheim
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 03.12.03   #4
    was zum geier is en porno optik?
    aber egal,ich sag auch epi sg.die ist von den obern am besten.und nebenbei sind die epi stock pu`s nicht so schlecht.besser als die ibanez auf jeden fall
     
  5. tamino

    tamino Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.03
    Zuletzt hier:
    10.12.12
    Beiträge:
    212
    Ort:
    Salzburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    886
    Erstellt: 03.12.03   #5
    HI,

    ich kann wenn 400 € zur verfügung stehen nur Yamaha und Ibanez Gitarren empfehlen.
    Selber spiel ich auf der Yamaha RGX 420 S. Ich bin begeistert von dieser Gitarre, sie hat zwei Humbucker und ist deshalb mehr für härteren Sound geeignet, aber da die Humbucker mit 5-fach Regler Splittbar sind ist sie doch sehr flexibel. Sie hat ein Floyd-Rose Tremolo und Direkt-Outputschalter hat sie auch, und Verarbeitungsqualität ist Spitze.

    Da wäre dann noch die Ibanez RG 370 zu empfehlen, die ist vielleicht noch vielseitiger, denn die hat zwei Humbucker und ein Single-Coil und hab sie schon um 299 € gesehen.

    LG
     
  6. Fischer

    Fischer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.168
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    268
    Erstellt: 03.12.03   #6
    :arrow: Die SG :!: :!: :!:
     
  7. tamino

    tamino Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.03
    Zuletzt hier:
    10.12.12
    Beiträge:
    212
    Ort:
    Salzburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    886
    Erstellt: 03.12.03   #7
    Hier bin ich nochmal,
    auf www.planet-guitar.net ist ein Test von der Yamaha RGX 420 S (ist aber die D6) tieferer Sound, Metallica mässig) mit Soundbeispielen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping