Wie kann ich diesen Gitarrensound erzeugen? Metal/Alternative

  • Ersteller xLucas96k
  • Erstellt am
xLucas96k
xLucas96k
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.09.22
Registriert
04.03.19
Beiträge
326
Kekse
2.783
Ort
Kassel
Ihr dreht ja völlig am Rad was geht denn hier ab
 
  • Haha
Reaktionen: 1 Benutzer
omnimusicus
omnimusicus
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.02.23
Registriert
06.11.09
Beiträge
1.431
Kekse
22.365
Ort
Ulm
Wieso denn ? Ganz normale Gitarristen halt :rofl:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
Myxin
Myxin
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.02.23
Registriert
25.07.04
Beiträge
21.778
Kekse
96.726
Lukas, so ist das, wenn man länger nicht ins MB schaut und dann zack der eigene Thread gehijacked wird. :D

Musst halt wieder öfters hier sein. ;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
xLucas96k
xLucas96k
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.09.22
Registriert
04.03.19
Beiträge
326
Kekse
2.783
Ort
Kassel
Der Thread ist so alt da hab ich glaube ich drei Monate gespielt und hatte meine erste 7 String und wollte Dead By April aufm Katana spielen. Ich werde bescheuert das ist ja fabelhaft. Hab natürlich einiges in der Zeit auch dazu gelernt. Tatsächlich ist die Nachbearbeitung bei DBA ziemlich heftig. Die haben generell so 'nen sehr eigenen electric, metalcore, pop was weiß ich sound. Wenn ich dazu jamme klappen active PUs sehr gut. Meine jetzige Ibanez hat Fishman Moderns. Das ganze gepaart mit dem Neural DSP Gojira Plugin lässt auch für den Bedroom Musiker so einiges zu. Noisegate bisschen dazu und es klingt sehr geil. Aber natürlich wissen wir ja jetzt, dass eine quad getrackte Gitarre, womöglich mit weniger Gain um möglichst tight zu klingen wahre Wunder bewirkt und somit melde ich mich aktiv zurück im Forum hoffe euch gehts gut! :m_git1:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 4 Benutzer
Hornunda
Hornunda
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.06.22
Registriert
14.09.20
Beiträge
72
Kekse
104
@omnimusicus das geht jedenfalls in die richtige Richtung. Um speziell die Bässe tight zu lassen wird für sowas oft noch ein sehr guter EQ oder manchmal auch einfach ein Tubescreamer ohne den Gain aufzudrehen vornedran gehängt und die Höhen/Mitten etwas betont um durch den Amp speziell nur diesen Bereich anzuzerren. Aber ich glaube mit solchen Feinheiten sollten wir dann schon eher in den Recording Bereich ;)
 
xLucas96k
xLucas96k
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.09.22
Registriert
04.03.19
Beiträge
326
Kekse
2.783
Ort
Kassel
So es hat mir doch keine Ruhe gelassen :p hab mich eben kurz hingesetzt. Also ich vernudel mich da oft aber es geht ja um den Sound und hab den Track ewig nicht gespielt. Das ganze ist fast Standard Setup im Neural DSP Gojira Plugin. Habe nur das Gate hochgedreht. Selbst am EQ hab ich nichts gemacht. Also eigentlich alles Fishmans, Gitarre und recht wenig Plugin. Aber damit bekommt man schon ordentlichen Sound. Nur den Gain hab ich noch etwas zurückgedreht.
Screenshot 2022-05-03 172817.png
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 4 Benutzer

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben