wie klingt denn die eigentlich die h&k quantum 810?

von Wolfgang.Hauser, 18.02.06.

  1. Wolfgang.Hauser

    Wolfgang.Hauser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.04
    Zuletzt hier:
    29.08.11
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 18.02.06   #1
    hallo,
    wie kann man denn die oben genannte klanglich einordnen?
     
  2. Martin Hofmann

    Martin Hofmann HCA Bass & Band HCA

    Im Board seit:
    14.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    6.946
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2.746
    Kekse:
    37.160
    Erstellt: 19.02.06   #2
    die klingt einfach nur affengeil!

    Ich habe mich vor kurzem von meinem geliebten Roland DB-500 getrennt und mir einen Hughes & Kettner Quantum 600 mit QS-410 zugelegt. Die 810 kann ich leider nicht transportieren mit meinem Mini sonst hätte ich die genommen
     
  3. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 19.02.06   #3
    waaaas, der verfechter des db500 geht fremd....
    die wahl ist aber sicherlich gut! obwohl die rolands doch recht vielseitig sind
     
  4. Wolfgang.Hauser

    Wolfgang.Hauser Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.04
    Zuletzt hier:
    29.08.11
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 19.02.06   #4
    und wie knn man die klanglich einordnen, eher mittig? richtung ampeg? eher neutral, swr? punchy? laut (höchstwahrscheinlich)? rock? funk? musikrichtung? alleskönner? fragen über fragen:-)
     
  5. Martin Hofmann

    Martin Hofmann HCA Bass & Band HCA

    Im Board seit:
    14.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    6.946
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2.746
    Kekse:
    37.160
    Erstellt: 19.02.06   #5
    ich mags eben, wenn mein Ton "singt". Dazu brauche ich eine erstklassige Vorstufe mit genügend Vorverstärkung. Auch der Growl Regler ist bei mir immer mit im Spiel, EQ brauche ich nicht viel, aber der EQ ist sehr gut und gut dosierbar

    Der Ton klingt kräftig, röhrt und hat ordentlich Höhen und Druck
     
  6. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.548
    Zustimmungen:
    592
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 19.02.06   #6
    in der Antwort gehts jetzt aber um die Kombination von Amp und Box, nicht nur um die Box, oder?
     
  7. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 20.02.06   #7
    absoluter vorteil der box: Sie wiegt gerade mal 60 kilo!!! das sind 20 weniger als die konkurrenten.

    Ich find die box klingt nicht so hart wie die kollegen. aber sehr homogen.

    Spiel jetzt selbst nen quantum 415 combo und kann vom klang her sagen, dass es schon in richtung ampeg gehen kann. Finde die klangregelung ganz OK, nur finde ich der höhen/presenz regler greift nicht sehr markant
     
Die Seite wird geladen...

mapping