Wie lange habt ihr für sweeping gebracuht?!

von Keule66, 26.07.06.

  1. Keule66

    Keule66 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.06
    Zuletzt hier:
    2.08.07
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.07.06   #1
    Wie der titel schon verrät wollt ich einfach mal in die runde fragen wie lange ihr so für sweeping gebraucht habt um es zu können...wie wir alle wissen ist sweeping ja die oda eine der schwierigsten techniken für die gitarre...es wird ja immer gesagt wenn man jeden tag nen paar stunden übt kann man sweeping anch einen 3/4 jahr...ich finde aber das man das nich so verallgemeinern kann weil manche schneller lern manchen länger brauchen...also wie lange habt ihr so gebruacht??
     
  2. ali3454

    ali3454 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.06
    Zuletzt hier:
    18.08.16
    Beiträge:
    664
    Ort:
    Friedberg (Hessen)
    Zustimmungen:
    84
    Kekse:
    595
    Erstellt: 26.07.06   #2
    Ich üb das mal wenn ich bock habe ne halbe stunde am tag und bei mir klapt es auch schon so langsam.

    gruß Ali
     
  3. LongLostHope

    LongLostHope Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.05
    Zuletzt hier:
    24.11.16
    Beiträge:
    3.476
    Ort:
    Bodensee
    Zustimmungen:
    626
    Kekse:
    8.981
    Erstellt: 26.07.06   #3
    Ich werds wohl nie schnell können...

    Brauch ich aber auch nicht da ich das ganze bereits mit 16teln auf 160bpm mit Wechselschlag kann und das auch noch steiger.
    Also ich komm auch ohne sweeping klar. Allerdings nur durch nen saueren und schnellen Wechselschalg, auch wenns nur ein Ton pro Saite ist.
     
  4. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 26.07.06   #4
    Auslernen tut man eh nie, also ist die Frage schon seltsam.
    Kommt drauf an ob du jetzt einfach einfache Sweepings meinst oder richtige Ettüden über alle 6-Saiten. Ich werde mich mit Sweeping zufrieden geben wenn ich Serrana von Jason Becker kann, kannst ja mal Serrana bei youtube.com eingeben und dann siehste was dich erwartet :)

    mfg röhre
     
  5. Surtr

    Surtr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.04
    Zuletzt hier:
    28.08.10
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    306
    Erstellt: 26.07.06   #5
    Wenn ich mal 6tolen auf 100 bpm kann bin ich zufrieden...
    naja, bin gerade so bei 65 -_-°

    Edit: vergessen: Ich mach das ca seit nem halben jahr, aber leider viel zu unregelmäßig, eigentlich sollte man jeden tag seine sweeps üben...
     
  6. jotari

    jotari Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.06
    Zuletzt hier:
    18.03.08
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.07.06   #6
    Weiß jemand, wo man ein paar einsteigerfreundliche Sweeps herbekommen kann? Würde mich gern mal damit befassen. :)
     
  7. fragelf

    fragelf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.06
    Zuletzt hier:
    1.08.13
    Beiträge:
    323
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    76
    Erstellt: 26.07.06   #7
    Code:
    e----------------12-17-12----------------
    h-------------13----------13-------------
    g----------14----------------14----------
    d-------14----------------------14-------
    a-12-15----------------------------15-12-
    E----------------------------------------
    
    wenn ich mich net irr is das n a-moll arp.... wie auch immer.
    aber oder du nimmst erst 3 Saiten zum üben her bzw. nur den teil von der g bis e saite.


    Achja... die SuFu könnt auch was hervorbringen ^^
    und ich glaub da hatten wir doch auch nen Workshop von Paganono
    hoff der link funzt :

    https://www.musiker-board.de/vb/faq-workshop/54469-sweep-picking-how.html
     
  8. jotari

    jotari Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.06
    Zuletzt hier:
    18.03.08
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.07.06   #8
    Link klappt 1a! Ich bedanke mich und schnapp mir dann auch gleich mal die Klampfe. ;)
     
  9. MrFair

    MrFair Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.04
    Zuletzt hier:
    28.02.12
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    817
    Erstellt: 26.07.06   #9
    Für Sweeping-Anfänger empfehl' ich immer wieder dieses Video aus der "Steal this Video!"-Reihe: Klick

    Damit hab ichs auch gelernt - nicht das ich darin gut wäre. Der Einstieg ist hammerschwer, wenn mans aber mal raus hat, wird man relativ schnell sicher darin. Sehr gut zu werden ist dann aber wieder ein ganz anderes Thema.
     
  10. max7000

    max7000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    13.05.07
    Beiträge:
    527
    Ort:
    Salzburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    324
    Erstellt: 26.07.06   #10
    naja ganz so war es bei mir nicht, klar, am anfang tut mach sich noch sehr schwer usw, dan auf einmal kann mans sehr schnell(so wars halt bei mir, jetzt bin ich fast bei 32tel bei 110 bpm - zumindest mit einfachen diminished arps) nur es is halt sehr unsauber, und genau ab dann hats bei mir lange gedauert bis ich das halbwegs sauber auf dem tempo schaff, ganz 100% schaff ichs jetzt auch noch nicht.
    also schnell sweepen - 3-4 monate
    schnell + sauber sweepen ca. 8 monate

    und ja nicht vergessen sweepen mit allem möglichen zu kombinieren, ich hab den fehler gemacht das ich am anfang nur gesweept hab, ohne vorher zb. n schellen alternatepicking part zu haben, das hat mich halt dann nochmal n bissl zurückgeworfen, aber mitlerweile gehts mit legato/alternatepicking/tapping sehr gut
     
  11. Joscha

    Joscha Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.05
    Zuletzt hier:
    13.03.12
    Beiträge:
    498
    Ort:
    Cuxhaven
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    605
    Erstellt: 27.07.06   #11
    so seh ich es auch...wenn ich serrana sauber spielen kann werd ich mich wohl an anderen dingen orrientieren...

    sicher werd ich danach nich aufhören, man will ja auchma so cool wie mr. cooley sein ;)
     
  12. Punkt

    Punkt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    1.674
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    971
    Erstellt: 28.07.06   #12
    also ich hab insgesamt 5 Stunden geübt und kann unsauber über 3 Saiten sweepen...... Naja dauert noch seine Zeit ;)
     
  13. bimbimfranzi.xx

    bimbimfranzi.xx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.05
    Zuletzt hier:
    20.12.12
    Beiträge:
    878
    Ort:
    nirgends
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    1.174
    Erstellt: 28.07.06   #13
    Wie definierst du Können? :rolleyes: :screwy:

    du hast dir die Frage eigentlich selber beantwortet
     
  14. ollibolly

    ollibolly Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.06
    Zuletzt hier:
    8.01.11
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    393
    Erstellt: 28.07.06   #14
    youtube.com gib mal -paul gilbert arpeggio sweep picking lesson- ein.oder einfach sweep picking. der hammer,was es alles auf youtube uebers klampfen gibt.viel spass
     
  15. therisenevil

    therisenevil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    4.02.15
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    31
    Erstellt: 29.07.06   #15
    -------------8----12p-8-------------------------------------------
    --------10----------------10-------------------------------------
    ----9---------------------------------------------------------
    -------------------------------------------------------------
    -------------------------------------------------------------
    -------------------------------------------------------------
    x--^-----^---^-----v-------v


    A- Moll Arpeggio, ganz einfach und einsteigerfreundlich, wichtig ist, dass du als Fingersatz 1 2 1 4 1 2 spielst und nicht wie man automatisch denken würde 2 3 1 4 1 3, weil man das arpeggio später noch so erweitern kann:

    ----------------------8---12---12p--8--------------------------------
    ----------------10-----------------------10------------------------
    -------------9--------------------------------9-----------------
    --------10---------------------------------------10----------------
    ---12-------------------------------------------------12-----------
    ------------------------------------------------------------------
    x---4----2---1--2----1----4----4----1----2--1---2---4
    x---^---^---^--^----^---v----^----------v--v---v---v


    und schließlich noch so, wobei das etwas unbequem ist...

    -------------------------------8---12--12p--8---------------------------
    --------------------------10---------------------10------------------
    -----------------------9------------------------------9-------------
    ------------------10-------------------------------------10-------
    -------------12-----------------------------------------------12-----
    --10h--12---------------------------------------------------------12p--10--
    x--1-----4---4----2---1---2--1----4---4-----1---2--1---2--4----4-----1
    x--^---------^---^---^---^-^----v---^---------v---v---v--v----v

    Hier muss man an einer Stelle so eine Rollbewegung mit dem Finger machenm, weil die 2 töne da auf dem selben Bund auf benachbarten Saiten liegen.

    Und nochmal für C- Dur:

    ----------------12---15p---12------------------------------------------------------
    ---------13-----------------------13------------------------------------------
    ----12-------------------------------------------------------------------
    ----------------------------------------------------------------------
    -----------------------------------------------------------------------
    ----------------------------------------------------------------------
    x---^----^-----^----v------------v
    x---1-----2-----1----4-------1---2

    -----------------------12---15--15p--12-----------------------------------------
    ------------------13------------------------13-----------------------------
    -------------12----------------------------------12--------------------------
    -------14---------------------------------------------14--------------------
    --15-------------------------------------------------------15---------------
    ----------------------------------------------------------------------------
    x--4---3-----1---2----1-----4----4----1----2---1----3----4
    x--^--^-----^---^---^-----v----^---------v---v-----v----v

    ----------------------------------12--15--15p--12-------------------------------------
    -----------------------------13-----------------------13-----------------------
    ------------------------12---------------------------------12--------------------
    -------------------14-------------------------------------------14----------------
    --------------15-----------------------------------------------------15--------
    --12h--15----------------------------------------------------------------15p-12-------
    x--1----4-----4----3---1----2----1---4----4----1----2---1----3----4----4---1
    x--^----------^---^---^----^---^---v----^---------v----v----v----v----v---v

    Achja, hab vergessen zu erwähnen, die ersten beiden sind immer triolen, die letzte 16tel.
    Das ist so mein kleiner Sweepworkshop, den ich jedem empfehle.
    find ich besser, als diese chromatischen Sachen, oder als direkt mit barresweeps einzusteigen.
    Außerdem motiviert das, da man in kurzer Zeit vor allem mit dem ersten Ervolge haben kann.

    der erste hat bei mir in so 3 Tagen gesessen, der 2te 1/1, 5 Wochen, weiß nicht mehr genau, und den letzten hab ih erst irgendwann später gemacht...
    viel Spaß damit...
     
  16. ali3454

    ali3454 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.06
    Zuletzt hier:
    18.08.16
    Beiträge:
    664
    Ort:
    Friedberg (Hessen)
    Zustimmungen:
    84
    Kekse:
    595
    Erstellt: 29.07.06   #16
    Naja ob das wirklich so cool ist :rolleyes:

    gruß Ali:D
     
Die Seite wird geladen...

mapping