Wie mach ich mein Triaxis an

von Earthfox, 06.08.05.

  1. Earthfox

    Earthfox Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.05
    Zuletzt hier:
    27.12.09
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 06.08.05   #1
    MAl ganz blöd gefragt....
    Ich bekomm ihn nicht zum laufen. Warscheinlich ist er kaput. Aber vielleicht bin ich ja auch nur zu doof. Also müsste er dirket nach dem Einstecken des Steckers und umlegen des Schalters hinten rechts anspringen, oder muss man noch was machen?

    Komm mir ja ein bisschen blöd vor...aber fragen kost ja nix...:o
     
  2. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 06.08.05   #2
    eigentlich müsste das so funktionieren. laut anleitung hat der switch hinten 3 stellungen: ON, OFF, GROUND LIFT. hast du die bedienungsanleitung? wenn nicht, kannst du die bei www.mesaboogie.com runterladen.
     
  3. Earthfox

    Earthfox Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.05
    Zuletzt hier:
    27.12.09
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 07.08.05   #3
    Doch hab ich. Ist allerdings alles auf Englisch und sehr mühselig. Hab ich aber auch probiert, also ist er kaput! scheisse
     
  4. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.142
    Zustimmungen:
    1.119
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 07.08.05   #4
    Netzkabel OK und überall richtig eingesteckt?

    Sicherung?
     
  5. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 07.08.05   #5
    das problem ist, daß ja nicht wirklich klar ist, woran es liegt. der verkäufer sagt ja laut dem anderen thread, daß das gerät bei versand noch ging. ich kenne mich jetzt nicht so gut rechtlich aus und hoffe jetzt nichts falsches zu sagen, wenn doch möge man mich bitte korrigieren. ich persönlich würde das gerät mal in einen musikladen mitnehmen der auch instrumenten- und ampreparaturen durchführt und fragen, ob sie sich das gerät mal anschauen können und einen kostenvoranschlag für eine reparatur machen können. das sollte dann alles möglichst schriftlich fixiert werden, damit du was in der hand hast. und dann kannst du ja entscheiden was du machst. nachher ist nur ein teil für pfennigsbeträge kaputt und du kannst dir größeren ärger sparen.
     
  6. Andrey23

    Andrey23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    3.10.12
    Beiträge:
    1.270
    Ort:
    Würzburger Umgebung
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    805
    Erstellt: 07.08.05   #6
    Wie the Paul schon gesagt hat. Ich denke auch nicht dass es teuer wird. Einfach mal vorbeibringen und checken lassen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping