wie spielt man Pinchharmonics mit dem Daumen????

von Phoibos, 02.02.06.

  1. Phoibos

    Phoibos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.05
    Zuletzt hier:
    8.04.13
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    869
    Erstellt: 02.02.06   #1
    Hallo,

    wie spielt man sie mit dem daumen ich keine ahnung ich machs normalerweise mit dem zeigefinger, also halte das plec zwischen mittelfinger und daumen und mit dem kleinen finger dämpfe ich dann leicht die saiten, sodass der angeschalgene ton zwei oktaven höher erklingt??:screwy:
     
  2. AWEX

    AWEX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.05
    Zuletzt hier:
    2.06.08
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.02.06   #2
    Also das hab ja selbst ich als absoluter Neuling hier im Forum schon hunderte Male hier gelesen....
    Musst halt ein bisschen mit der Plek-oder Handgelenkhaltung rumprobieren so dass Du die Saite direkt nach dem anspielen mit der Daumenkante berührst.Wies geht weisst du doch scheinbar schon.Also heissts einfach probieren bis es halt klappt....
     
  3. Mr. Heavy

    Mr. Heavy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.09.04
    Zuletzt hier:
    3.11.07
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.02.06   #3
  4. Maxi

    Maxi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    3.849
    Zustimmungen:
    350
    Kekse:
    5.099
    Erstellt: 02.02.06   #4
    joar, macht das mal bei der g und B saite auf einmal ohne das ein leerton klingt sonder nur die harmonics, dann könnt ihr das :-.D!

    MFG. maxi
     
  5. Stifflers_mom

    Stifflers_mom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.032
    Erstellt: 02.02.06   #5
    wieso, is doch egal wie du sie produzierst... hauptsache sie klingen!

    ich mach die pinchharmonics z. B. mit dem Ringfinger:D
    hab damit noch nie probleme gehabt und solange es für mich so gut funktioniert, wieso umlernen?
    is die selbe diskussion wie mit der plekhaltung:rolleyes:
     
  6. Arvir

    Arvir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    11.05.14
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    3.583
    Erstellt: 02.02.06   #6
    Sich selbst zu zitieren ist super ;) :


    1., Spiele mit hoher Verzerrung, die Humbucker deiner Gitarre sollten angewählt sein ( natürlich kann man auch Clean PHs hinbekommen, dennoch ist es verzerrt bedeutend einfacher daher a., besser zu üben bis sie 100% sauber klingen b., wird die Verzerrung wohl eher deinem Musikgeschmack entsprechen)

    2., Eine Vorübung : Schlage die zb. G Saite an, dann (ACHTUNG) berührst du mit deiner Greifhand die Saite an verschiedenen Stellen über den Tonabnehmern, je nach Ort sollte sich dabei ein entsprechender Oberton ergeben.
    Den Ort an dem der Ton deiner Meinung nach am stärksten und besten klingt merkst du dir.

    3., Du greifst wieder auf der G Saite entweder im 7bten, 9ten oder 12ten Bund ( Wegen der Natural Harmonics in diesen Bünden kippt der Ton leichter)
    dann schlägst du langsam den Ton anund zwar am Ort aus Punkt 2.,. Im Moment des Anschlags drehst du das Handgelenk leicht sodass die Außensaite deines Daumens sowie das Plek nahezu gleichzeitig an die Saiten kommen ( das Plek natürlich minimal früher).
    Ein Harmonic sollte klingen.
    Das ganze dann üben und überall auf dem Griffbrett auf allen Saiten probieren.


    So hat man es mir erklärt und so hat es zumindest bei mir sehr gut funktioniert."
     
  7. Phoibos

    Phoibos Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.05
    Zuletzt hier:
    8.04.13
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    869
    Erstellt: 03.02.06   #7
    also soll man die saite mit der kante anschlagen
     
  8. Torn Distortion

    Torn Distortion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.06
    Zuletzt hier:
    26.10.06
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Abtwil - St.Gallen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    37
    Erstellt: 04.02.06   #8
    Dein Prob wurde ja schon erklärt aber nur so, meine Frage hätte gelautet: Wie spielt man Pinch Harmonics nicht mit dem Daumen ? :D

    Ich habs ma mit dem Zeigefinger probiert aber bei meiner normalen Plekhaltung is des ziemlich kompliziert...Naja üben üben üben halt :great:

    mfg Torn
     
  9. Reaper's Ballz

    Reaper's Ballz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.05.05
    Zuletzt hier:
    27.03.08
    Beiträge:
    414
    Ort:
    kuhkaff
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    212
    Erstellt: 04.02.06   #9
    Bin mir jetzt nicht sicher ob du's wirklich so machst, weil du's so verquer formuliert hast, aber das Plek hält man normalerweise zwischen Zeigefinger und Daumen, der Mittelfinger hat da nix zu suchen!
     
  10. Phoibos

    Phoibos Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.05
    Zuletzt hier:
    8.04.13
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    869
    Erstellt: 04.02.06   #10
    warum hat der da nichts zu suchen???
    er unterstützt den zeigefinger und stört mich keineswegs in meiner spielweise
     
  11. Reaper's Ballz

    Reaper's Ballz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.05.05
    Zuletzt hier:
    27.03.08
    Beiträge:
    414
    Ort:
    kuhkaff
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    212
    Erstellt: 05.02.06   #11
    meiner meinung nach erschwert der mittelfinger nur das Spielen wenn der auch noch auf'm plek klebt.
    Ich hatte als ich angefangen habe auch keinen Plan wie ich denn jetzt nun das Plek am besten halte und hab, glaube ich, auch mal mit Mittelfinger drauf gespielt.
    Nach ner Zeit findet man aber ne optimale Plekhaltung und ich persönlich habe rausgefunden, dass der Mittelfinger nur stört.
     
  12. Rasti

    Rasti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    28.12.13
    Beiträge:
    752
    Ort:
    Neumünster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    635
    Erstellt: 05.02.06   #12
  13. Squall_

    Squall_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.05
    Zuletzt hier:
    4.02.08
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 05.02.06   #13
    also ich mache pinch mit dem daumen so [anhang]
    es sieht nicht ganz genau so aus nur musste ich die cam halten und noch schauen das die klampfe nicht runterfällt das plek ist ein weniger näher an der daumenkuppe
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...

mapping