??Wie wirds gespielt??

von [PD] Dr.Pain, 27.02.06.

  1. [PD] Dr.Pain

    [PD] Dr.Pain Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.06
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.02.06   #1
    Hey Leute,:)

    das hier is mein erster Thread also nich böse sein wegen der Form:D


    ICH BRAUCHE HILFE VON ERFAHRENEN GITARRENSPIELERN!!!!!!

    Ich wollte das SOLO von dem Song "the bitter end" von Sum 41(album CHUCK) spielen,
    habs auch geschafft, bis auf diesen kleinen besch... Arpeggio Part ziemlich weit unten aufm Griffbrett!!

    ISt es Sweeping??ISt es Wechselschlag??Wie siehts mit dem Fingersatz der linken Hand aus??:confused:

    Nun wollte ich fragen wie das am besten gespielt wird....

    Sicher gibts da auch noch bessere Beispiele für :

    Der Anfang von "Bleeding Mascara" von Atreyu (The Curse)

    .........
    Aber ich dachte Sum 41 kennen mehr Leute.

    Das Solo is aber voll krank :screwy: und ICH BRAUCH EURE HILFE

    MFG

    Dr.Pain:twisted:
     
  2. B?rnikklsson

    B?rnikklsson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.05
    Zuletzt hier:
    22.09.08
    Beiträge:
    86
    Ort:
    Linz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.02.06   #2
    das intro von bleeding mascara ist sicherlich gesweept - hab nämlich mal ein live video gesehn und da sweepte dan jacobs ganz eindeutig...

    zu "the bitter end":
    falls es die stelle ist, die du meinst-> es ist ein f-moll arpeggio über die drei melodie saiten (anm.: rein technisch betrachtet wäre es ein fis-moll arpeggio, jedoch ist die gitarre im original glaube ich einen halbton tiefer gestimmt)
    fingersatz, den ich bei solchen arpeggios spiele ist (anhand dieses beispiels):
    zeigefinger am 18.bund auf der g-saite, mittelfinger am 19.bund auf der h-saite, dann mit dem zeigefinger den 17.bund auf der e-saite und schließlich mit dem kl. finger am 21. bund auf der e-saite und das ganze wieder zurück...
    mit der rechten hand die ersten 3 noten downstroke und ab der 4. note (21.bund/e-saite) downstroke usw.
    musste halt schauen dass jede note sauber einzeln klingt oder du schaust dir einfach paganono's thread an
    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=47493&highlight=how+to+sweep
     
  3. [PD] Dr.Pain

    [PD] Dr.Pain Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.06
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.02.06   #3
    also du wechselst mit dem zeigefinger hin und her??is das net umständlich??

    und wie war das mit den strokes ??(von oben nach unten)

    Dr.PAin
     
  4. B?rnikklsson

    B?rnikklsson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.05
    Zuletzt hier:
    22.09.08
    Beiträge:
    86
    Ort:
    Linz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.02.06   #4
    naja anfangs spielte ich sweeps über drei saiten so:
    mittelfinger auf der g-saite, ringfinger auf der a-saite, zeigefinger auf der e-saite (und dann eben kl. finger auf der e-saite/21.bund etc.)...
    ist in dem fall sicher "praktischer"....jedoch hat es einen grund, warum ich mit dem zeigefinger "wechsle": würde ich nämlich das arpeggio weiterführen und über 5 saiten (bzw. 6) spielen, sagt mir der fingersatz den ich weiterführen müsste überhaupt nicht zu,deswegen hab ich mir diesen fingersatz (mit dem wechselnden zeigefinger) zu eigen gemacht....es gibt auch sicherlich noch andere gitarristen, die diesen fingersatz verwenden ;)

    num zur rechten hand->also eine möglichkeit, so spiele ich zumindest, ist wie folgt: die ersten drei noten (18. bund/g-saite, 19. bund/h-saite und 17.bund/e-saite) mach ich einen downstroke... die nächste note (21.bund/e-saite) schlage ich mit einem upstroke an, danach ein pull-off auf den 17. bund/e-saite und die h-saite im 19.bund schlage ich ebenfall noch mit einem upstroke an....danach beginnt das ganze von vorn
     
  5. [PD] Dr.Pain

    [PD] Dr.Pain Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.06
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.02.06   #5
    Ok ich glaube ich habs kapiert:great:

    dauert natürlich ne zeit bis ich das drauf hab . Hab mich noch nie damit beschäftigt^^

    jetz heißtz es üben üben üben!!

    gibt ja auch viele themen im internet über sweepen.

    DANKE FÜR DIE HILFE

    MFG

    DR.PAIN:twisted:
     
Die Seite wird geladen...

mapping