Wieviel ist ein ProFet IV noch wert??

von Bilbo01, 02.11.05.

  1. Bilbo01

    Bilbo01 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    213
    Ort:
    Nordhessen
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    241
    Erstellt: 02.11.05   #1
    Hallo,

    wieviel sollte ich für einen recht gut erhaltenen Warwick ProFet IV noch ausgeben ?? Der hat glaube ich zuletzt, als es ihn noch gab, 379,-€ gekostet, oder ?? Hab ein Angebot von 220,-€ plus Versand bekommen, soll ausser ein paar Kratzerchen optisch sowie technisch voll in Ordnung sein.

    Gruß, Bilbo01
     
  2. Alpha5

    Alpha5 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.04
    Zuletzt hier:
    25.05.07
    Beiträge:
    348
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 02.11.05   #2
    Für 220 würd ich sofort zugreifen!
     
  3. uruz

    uruz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    13.11.14
    Beiträge:
    1.017
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    328
    Erstellt: 02.11.05   #3
    japp. wenn er in dem zustand ist wie meiner, also die ganze zeit in einem rack war, ist das teil so gut wie neuwertig! 220 ist zuwenig imho
     
  4. bullschmitt

    bullschmitt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.466
    Ort:
    zwischen Kölsch und Alt
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    4.531
    Erstellt: 03.11.05   #4
    Super Preis - sofort zuschlagen !
     
  5. Bilbo01

    Bilbo01 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    213
    Ort:
    Nordhessen
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    241
    Erstellt: 03.11.05   #5
    Hallo,

    hab ihn gekauft für den o.a. Preis+Versand. Hoffe, dass er mich glücklich macht. Eigentlich war ich ja mit meinem Behringer BX 3000T sehr zufrieden, wenn der Warwick nicht klingt, behalte ich den BX halt noch ein Weilchen. Aber die Chance wollte ich dann doch nicht vorbeiziehen lassen...

    Gruß, Bilbo.:rolleyes:
     
  6. uruz

    uruz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    13.11.14
    Beiträge:
    1.017
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    328
    Erstellt: 04.11.05   #6
    also ich glaube, den behringer steckt er in die tasche...zumindest hatte ich den eindruck :>
    :great:
     
  7. Ganty

    Ganty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    6.10.16
    Beiträge:
    1.619
    Ort:
    Fürstentum Lippe
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    11.912
    Erstellt: 06.11.05   #7

    Bevor ich meinen ProFet IV eingeweiht habe habe ich auch übergangsweise den Behringer gespielt. Der Behringer ist ja auch nicht übel, aber ein ProFet für den Preis ist schon eine feine Sache und wird Dich soundmäßig überraschen.
    Viel Spaß mit dem Teil!
     
Die Seite wird geladen...

mapping