Wireless Kopfhörer (mit verzögerung!)

von thillpa, 17.12.06.

  1. thillpa

    thillpa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.06
    Zuletzt hier:
    27.04.08
    Beiträge:
    113
    Ort:
    Warendorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.12.06   #1
    Hi!
    Ich hab ein Wireless Kopfhörer (Funk) an meinem Mischpult angeschlossen! woeso krige ich die Audiosignale nur verzöert, fast um ein sek. in meinem Hörer?

    danke
     
  2. ulze

    ulze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    10.12.11
    Beiträge:
    792
    Ort:
    Burghausen/Burgkirchen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    805
    Erstellt: 17.12.06   #2
    das kann man nicht sagen... zumindest mit der beschreibung nicht!


    bitte beschreib den genauen aufbau! vll noch irgendwelche effekte die auf dem kopfhörer liegen... welches equipment

    dann könnten wir dir vielleicht weiterhelfen
     
  3. thillpa

    thillpa Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.06
    Zuletzt hier:
    27.04.08
    Beiträge:
    113
    Ort:
    Warendorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.12.06   #3
    ok dann erklär ich mal ^^
    also ich hab ein behringer eurodesk 3242fx in "meinem homestudio". ich hab den funk kopfhörer an den kopfhörer anschluss des mischpultes angeschlossen. die effekte vom mischpult werden auch zum kopfhörer gesendet! sonst keine externen effektgeräte! z.B beim spielen meines Kyeboards höre ich den sound ne sek später als ich die spiele!
    Ach ja der Kopfhörer ist von Logitech!
     
  4. ulze

    ulze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    10.12.11
    Beiträge:
    792
    Ort:
    Burghausen/Burgkirchen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    805
    Erstellt: 17.12.06   #4
    also is des immer so? oder nur für ein paar kanäle?
     
  5. thillpa

    thillpa Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.06
    Zuletzt hier:
    27.04.08
    Beiträge:
    113
    Ort:
    Warendorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.12.06   #5
    ich habs gestern erst gekauft und hab das auch gestern festgestellt! das ist generell so! also nicht nur für eib kanal jeder kanal hört man nur verzögert!
     
  6. ulze

    ulze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    10.12.11
    Beiträge:
    792
    Ort:
    Burghausen/Burgkirchen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    805
    Erstellt: 17.12.06   #6
    hast dus schonmal mitm kabelgebunden kopfhörer versucht?... dann wär klar obs am funkkopfhörer liegt oder nicht
     
  7. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 17.12.06   #7
    Hä?!
    Was ist das denn für ein Funkkopfhörer?!
    Rund 1 Sekunde ?!

    Billige Digitaltechnik mit hoher Latenz?!

    Versuch dochmal, ob Du den KH an Deine Stereoanlage anschließen kannst, aber so, daß die Boxen trotzdem noch gehen. Dann eine CD einlegen und abwechselnd Boxen und KH hören...

    Wenn die Verzögerung hier auch ist: alles klar?

    KH -->> Müll!

    Logitec ist doch PC-Zubehör. Wieso kauft man sowas für's Homestudio?

    Wenn schon, dann:
    Sennheiser Worldwide: Funkkopfhörer HIFI für Musik / audiovisuelle Unterhaltung / Fernsehen
    oooder:
    AKG Acoustics - Produkte
     
  8. ulze

    ulze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    10.12.11
    Beiträge:
    792
    Ort:
    Burghausen/Burgkirchen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    805
    Erstellt: 17.12.06   #8
    anderer versuch mit selbem ziel => versuch herauszufinden ob es am kopfhörer liegt

    und zur frage wieso: ja weils billig is und homstudio war in anführungszeichen bei ihm... klare schlussfolgerung...

    ich würd eher raten das irgendwie n delay vom mischer her drauf is... selbst wenn logitech für pc is is logitech normal sehr gut und es darf (fast) keine verzögerung geben!
     
  9. Kausikan

    Kausikan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.06
    Zuletzt hier:
    29.01.10
    Beiträge:
    131
    Ort:
    Warendorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.12.06   #9
    sache hat sich erledigt!
    Hab mir ein Shure E2 mit Funk (Shure PSM200!) geholt :D!
    nur die Sache ist ich hab ein Behringer 3242FX und ich hab ein sehr starkes rauschen im Kopfhörer!
    Woran kann das liegen? Ich nehme den Phonesausgang für den PSM200!

    (sry bin thillpa, hab aus versehen von meinem Cousins acc. geschriben! ;) )
     
  10. Froce

    Froce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.05.05
    Zuletzt hier:
    17.10.13
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    110
    Erstellt: 21.12.06   #10
    Das könnte z.B. am Kopfhörerverstärker im Pult liegen.
    Ist jedenfalls be iden kleinen BEhringern so.
     
  11. Kausikan

    Kausikan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.06
    Zuletzt hier:
    29.01.10
    Beiträge:
    131
    Ort:
    Warendorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.12.06   #11
    also kann ich den 2 ten main out nehmen für den KH nehmen???
    da dort keine Verstärkung ist oder???
     
  12. ulze

    ulze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    10.12.11
    Beiträge:
    792
    Ort:
    Burghausen/Burgkirchen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    805
    Erstellt: 21.12.06   #12
    try and error (=> probiers aus)
    müsst gehn
     
  13. Boerx

    Boerx Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.08.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    3.174
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    383
    Kekse:
    14.712
    Erstellt: 21.12.06   #13
    Nimm nicht den Phone-Out. Der ist, wie du schon festgestellt hast, bereits versteckt für den direkten Anschluss eines Kopfhöres. Das PSM 200 will aber ein Line-Signal.
     
Die Seite wird geladen...

mapping