Wirukungsgrad SPL berechnen???

  • Ersteller S.L.E.D.
  • Erstellt am
S
S.L.E.D.
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.03.04
Registriert
08.09.03
Beiträge
61
Kekse
0
Hallo, bin hier ganz neu im forum, hab aber gleich mal ne frage.
bei Chassiangaben steht immer ne dezibelzahl und danach pro Watt pro meter..
wenn jetzt mein chassi 90 oder 110 db hat, wie bekomme ich dann den maximalen schalldruck heraus? bei 500 oder 600 watt.
gibts da ne formel oder so ?
danke
 
Eigenschaft
 
EDE-WOLF
EDE-WOLF
HCA Bass/PA/Boxenbau
HCA
Zuletzt hier
07.10.21
Registriert
01.09.03
Beiträge
10.690
Kekse
35.110
Ort
Düsseldorf
ja:
bei Leistungsverdoppelung +3db...
Weicht aber ab bei höheren Leistungen!!
 
P
Peter Z
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.12.21
Registriert
28.08.03
Beiträge
36
Kekse
0
Hi Sled!

Die korrekte Formel ist:

SPL@1W/m + 10 x log10(W)

SPL@1W/m = der Wirkungsgrad Deiner Box (also Deine 90 oder 110dB/m)

Mit W meine ich die zugeführte Leistung, also Deine 500 oder 600 W

Den log10 findest Du im Excel. Dort kannst Du die Formel eingeben und für jede Situation ausrechen.

In Deinem Fall wären

90dB/m und 500W: 116,99 dB
90dB/m und 600W: 117,78 dB
110dB/m und 500W: 136,99 dB
110dB/m und 600W: 137,78 dB


Näherungsweise geht auch:
+3dB bei Leistungsverdoppelung (stimmt fast)
+10 dB bei Leistungsverzehnfachung (stimmt genau)

Gruß
P.
 
S
S.L.E.D.
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.03.04
Registriert
08.09.03
Beiträge
61
Kekse
0
danke, für die schnellen antworten..
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben