Wo ist er Unterschied ? Fender 50 Strat's

von Controll, 04.06.07.

  1. Controll

    Controll Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    2.08.16
    Beiträge:
    737
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    20
    Kekse:
    387
    Erstellt: 04.06.07   #1
    Hey ho.

    Bin grad auf der Suche nach ner neuen Stratocaster und da es diesmal doch nicht mehr nur ne 300 Euro Mexico Standart sein soll und mir die Maple Necks doch so gefallen hab ich mir gedacht, ich kauf mir mal eine 50's Strat in 2ToneSunburst.

    Jetzt ist mir doch aber glatt aufgefallen, dass es da 2 Unterschiedliche gibt.
    Einmal die 50's Strat und dann noch die Classic Player 50's Strat.

    Ich mein die selbe kann es ja nicht sein, da der Preis immerhin auch variiert. Hat jemand eine von beiden, oder weiß, was denn genau so anders dran ist ?

    mfg, Controll.
     
  2. Letes

    Letes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.06
    Zuletzt hier:
    3.10.11
    Beiträge:
    323
    Ort:
    Bückeburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    532
    Erstellt: 04.06.07   #2
    Ich glaub da is den Jungs ein Fehler unterlaufen.
    Das einzige was ich mir vorstellen könnte wär, dass es eine neue Version gibt und die jetzt beide haben, glaub ich aber nicht.
    Den einzigen Unterschied den ich feststellen konnte war, dass bei der teureren steht es handele sich um einen Pappel und bei der günstigeren um einen Alder-Korpus (also erle).
    Grüße,
    Tim
     
  3. Controll

    Controll Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    2.08.16
    Beiträge:
    737
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    20
    Kekse:
    387
    Erstellt: 04.06.07   #3
    Hm.

    Die günstigere hat auch ein 60th Aniversery (wie auch immer man das schreibt) Aufkleber hinten am Kopf und auf der Hals-Festschraub-Metal Platte ist ein Fender Logo eingestanzt.

    War das vielleicht eine sonder Serie ? Was hatte es mit dem 60th Annivers... auf sich ?

    Wie klingt Pappel und wie klingt Erle ? (Jetzt sind die Spezis gefragt. - Bitte mit Begriffen, wie Sustain, Klare Zerre, Matsch Zerre, ... antworten.)

    Hab grad noch einen Unterschied entdeckt. - Die Classic Player hat Jumbo Frets, die normale 50's hat Vintage Frets. Was ist der Unterschied ? (Wie fühlt sichs an ? - Haben beispielsweiße Mexico Strats Jumbo Frets ?)

    P.s.: Die Gitarre gibt es bei vielen Online Händlern in 2 facher Ausführung ...
     
  4. smack1081

    smack1081 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.03
    Zuletzt hier:
    11.04.16
    Beiträge:
    1.212
    Ort:
    hotel california
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.873
    Erstellt: 04.06.07   #4
    also die classic players ist ne neue sonderserie, bei der custom shop mitarbeiter ne ganze reihe neue ideen haben einfließen lassen: so z.B. eine andere Nackplate (wat ne idee;-)), 2-point vibrato (vintage style), ander pus, anderer hals etc... sehr geile teile, erst recht, da der preis nicht sonderlich höher ist... check it out!

    dave
     
  5. Controll

    Controll Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    2.08.16
    Beiträge:
    737
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    20
    Kekse:
    387
    Erstellt: 05.06.07   #5
    Hm. Ich werd mir warscheinlich beide mal zuschicken lassen und mich dann ausgiebig von meinen Fingern beraten lassen ...

    Kann mir trotzdem jetzt nochmal jemand den Unterschied zwischen Vintage und Medium Jumbo Bünden erklären ?
     
  6. Miles Smiles

    Miles Smiles Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.04.06
    Beiträge:
    8.461
    Ort:
    Behind The Sun
    Zustimmungen:
    1.472
    Kekse:
    59.985
    Erstellt: 05.06.07   #6
    Früher hat man Spagetti-Bünde verbaut. Die sind schmäler und auch weniger hoch. Bendings sind damit etwas schwieriger, weil man mehr Hautkontakt mit dem Griffbrett hat.

    Es war früher nicht alles gut und wie's scheint hat man mit der Classic Player versucht, jenes was nicht so gut war (Bünde, Tremolo) zu modernisieren.

    Der Griffbrettradius ist bei der Classic Player auch moderner.
     
Die Seite wird geladen...

mapping