wo und wie melde ich in Österreich mein Funk an?

von Codeman041083, 21.09.05.

  1. Codeman041083

    Codeman041083 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.09.05   #1
    kann mir dazu jemand was sagen? was kostet denn sowas?

    Ich möchte mir nämlich dieses funksystem kaufen.

    CM
     
  2. animalcracker

    animalcracker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    1.12.13
    Beiträge:
    658
    Ort:
    nähe Krems/Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    178
    Erstellt: 26.09.05   #2
    also bei mir funktioniert der link nicht so wirkich (ich komme nur auf die hauptseite) aber ich nehme mal an das es sich um funkmikros handet?! audio technika hat da ja einige nette produkte! aber es wäre besser diese frage im mikrophon-forum zu stellen!da gibts ne wireless-abteilung!

    mfg man
     
  3. slaytalix

    slaytalix Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    2.819
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 26.09.05   #3
    Moin,

    in Austria macht das die TKK:

    "Telekom Control Kommission" (TKK), angesiedelt bei der Rundfunk & Telekom Regulierungs-GmbH http://www.rtr.at/web.nsf,

    Du hast wie bei uns auch die Möglichkeit, zulassungsfreie Frequenzen im ISM Band UHF zu nutzen.

    AT hat auch die neue 2000 er Serie @ 863 MHz sowie die 1452 etc
     
  4. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 26.09.05   #4
    in der browserzeile erscheint kurz 3000er serie.
    Die dürfte über der 2000er angesiedelt sein (benutze selbt mit voller zufriedenheit 3 stk aus der 3000er)
    das mit dem anmelden hat slaytalix ja schon erwähnt
     
Die Seite wird geladen...

mapping