Wohin? Musik-Service Aschaffenburg oder MUSIK-SCHMIDT Frankfurt

von padded, 03.07.07.

  1. padded

    padded Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.07
    Zuletzt hier:
    4.07.07
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.07.07   #1
    mein ziel: ich möchte in ein größeres musik-geschäft fahren.
    jetzt habe ich die 2 größten in meiner nähe rausgesucht, und zwar Musik-Service Aschaffenburg und MUSIK-SCHMIDT Frankfurt.

    frage: wohin soll ich fahren? wer hat die bessere auswahl? wer hat die bessere beratung? habt ihr erfahrungen mit dem einen oder anderen?

    würde mich auf paar tipps freuen! :great:
     
  2. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    9.987
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    538
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 03.07.07   #2
    du weißt dass du hier im Board von Musik-service bist? :D:D:D
     
  3. padded

    padded Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.07
    Zuletzt hier:
    4.07.07
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.07.07   #3
    upps... ne eigentlich nicht :o


    aber trotzdem, wer hat die bessere auswahl/beratung?
     
  4. The Dude

    The Dude HCA Bassbau HCA HFU

    Im Board seit:
    05.05.04
    Beiträge:
    5.274
    Zustimmungen:
    282
    Kekse:
    40.841
    Erstellt: 03.07.07   #4
    Es hat schon eine gewisse Ironie, diese Frage in einem Forum zu stellen, dessen Sponsor eines der beiden genannten Musikgeschäfte ist....;)

    Aber um objektiv zu bleiben, kann ich dir keine Empfehlung auszusprechen. Ich war in beiden noch nicht persönlich und kann also nix über die Mitarbeiter und Auswahl sagen.
     
  5. jonesy-TA

    jonesy-TA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.06
    Zuletzt hier:
    14.11.16
    Beiträge:
    250
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 03.07.07   #5
    Ich schließe mich meinen vorrednern an...irgendwie doofe Frage in diesem Forum...

    Ich allerdings war schon in beiden und war bei beiden Händlern sehr zufrieden...Durch meinen Umzug vor 2 Jahren hab ich es jetzt näher zu Schmidt nach Frankfurt - deshalb bin ich da jetzt öfter, früher hatte ich es näher nach Aschaffenburg, da bin ich zu Musik-Service gefahren...
    Ich finde es aber vor allem gut, das du in den Laden gehst und dir ne gute Beratung holst und antestest....egal ob in Frankfurt oder Aschaffenburg - besser als blind im Netz bestellen...

    hoffe, soviel ist im musik-service-musiker-board erlaubt ohne das sich jemand auf die füße getreten fühlt

    Gruß, Andy...

    P.S.: solltest du doch nach Frankfurt fahren, wende dich an Emil...der beste Mann in der Bass-Abteilung....wie gesagt, da ich ne weile nicht in AB war kenne ich die aktuellen Leute von Musik-Service nicht
     
  6. padded

    padded Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.07
    Zuletzt hier:
    4.07.07
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.07.07   #6
    ch probiers mal mit schmidt.
    ist auch weniger zu fahren als nach aschaffenburg.

    :great:
     
  7. bass_maurice

    bass_maurice Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    940
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    484
    Erstellt: 03.07.07   #7
    damit machst du dich bei den verantworttlichen glaub ich nicht nur beliebt :D
     
  8. HomerS

    HomerS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    29.07.14
    Beiträge:
    683
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    617
    Erstellt: 03.07.07   #8
    Johannes & Co haben schon vor einiger Zeit gesagt, dass sie in dieser Hinsicht sehr tolerant sind. Schmidt hat vielleicht die größere Auswahl, aber ich persöhnlich würde auch zu Musik Service tendieren, einfach weil sie mir bisher (wenn auch nur über Telefon) immer sehr schnell, kompetent und freundlich geholfen haben
     
  9. II-V-I

    II-V-I HCA Bass HCA

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.005
    Ort:
    rhein-main
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    2.107
    Erstellt: 03.07.07   #9
    musik-service hat auf jeden Fall die größte Auswahl an Kartons ...

    oder wie war die Frage? :D

    Nee, die sind schon okay, vor allem im Bass-Bereich und in der Recording-Ecke. Was E-Gitarren angeht gibt es bestimmt spezialisierte Läden, die mehr Auswahl zum Anspielen haben. "Exotische" Instrumente legen sich ohnehin die wenigsten Stores auf Lager (z.B. teure 6-Saiter, Fretless, Custom-Basses, Edelmarken etc) => gebundenes Kapital für ein Klientel, was dann sowieso wieder mit Extrawünschen ankommt.

    Die ultimative Antest-Gelegenheit in der "Nähe" von Frankfurt ist die Frankfurter Musikmesse. Dort habe ich die meissten meiner bisherigen neu-gekauften Instrumente probegespielt und sie dann damals noch beim Herrn "von Tava" im Musik-Service gekauft bzw bestellt.
     
  10. padded

    padded Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.07
    Zuletzt hier:
    4.07.07
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.07.07   #10
    war heute bei musik-schmidt.

    gute auswahl (nicht top, aber gut), gute beratung (schade nur dass die nur einen mensch für bass haben) und sehr gut dass man sofort alles ausprobieren kann, nicht wie bei musicstore, wo man erst auf andere warten muss bis die fertig sind.

    toller laden, kann ich nur epfehlen!
     
  11. chikota

    chikota Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.05
    Zuletzt hier:
    22.11.13
    Beiträge:
    68
    Ort:
    kehl
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    319
    Erstellt: 05.07.07   #11
    für alle nachfolgenden:
    musik schmitt hat die besseren sessel... in ab ist stefan hess einfach nur cool
    und oO hat auch noch was drauf...

    *nein ich werde dafür nicht bezahlt*
     
  12. Rubbl

    Rubbl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    3.894
    Ort:
    Geislingen/Steige
    Zustimmungen:
    433
    Kekse:
    10.779
    Erstellt: 05.07.07   #12
    ohne ne wertung für irgend einen laden abzugeben:
    ich jedenfalls hab schon so ein paar geräte/instrumente, die ich am liebsten antesten würde. also würde ich egal bei welchem laden vorher anrufen, was sie wirklich auf lager bzw antestbereit haben und dann nach dieser auswahl die entscheidung treffen.
    vorsicht: aus erfahrung weiss ich, dass die angaben der homepages, was auf lager ist, nicht immer ganz aktuell sind (ist ja fast logisch). da ist eine persönliche nachfrage besser.
     
  13. 0 db

    0 db Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.07
    Zuletzt hier:
    4.03.08
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    125
    Erstellt: 11.07.07   #13
    In Frankfurt stinkt der Fisch gewaltig am Kopf. Sowohl der Mutter Fisch, als auch der Brillen-Sohn-Fisch.
    In Frankfurt muss man ganz dolle aufpassen, daß einem nicht alter und gebrauchter Fisch für neu verkauft wird. Die meisten Läden verkaufen B-Ware. In Frankfurt kennt man das wohl nicht.

    Aschaffenburg hat ein großes Problem. Das heißt A3. Bei Aschaffenburg ist eingentlich immer Stau auf der Autobahn. Das kostet meist eine Stunde mehr. Dafür stinkt der Fisch aber nicht.
     
Die Seite wird geladen...

mapping