WOLTER - In Dieser Nacht

von fwolter88, 10.06.18.

  1. fwolter88

    fwolter88 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.11
    Zuletzt hier:
    17.03.19
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.06.18   #1
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
  2. Katz23

    Katz23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.15
    Beiträge:
    723
    Ort:
    Erzgebirge
    Zustimmungen:
    780
    Kekse:
    4.874
    Erstellt: 11.06.18   #2
    Klingt gut, nach NDW ein bisschen.
    Der Gesang könnte etwas lauter und presenter sein, damit man mehr versteht.
     
  3. fwolter88

    fwolter88 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.11
    Zuletzt hier:
    17.03.19
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.06.18   #3
    Hey. Erstmal danke für die Rückmeldung. Ja hatte auch NDW im Kopf dabei.... Das mit dem Gesang meinte ich eingangs mit der YouTube Qualität :/
     
  4. DugDanger

    DugDanger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.11
    Zuletzt hier:
    25.06.19
    Beiträge:
    2.112
    Zustimmungen:
    679
    Kekse:
    6.947
    Erstellt: 12.06.18   #4
    cooler song;

    gute Vocals; gut Gesungen.

    Is nicht so meine Baustelle; deshalb bisschen was technisches zum Mix.

    Ich glaub da is über all zu viel Hall; der Mix is bisschen matschig; der Bass zu laut, die drums zu leise. Irgendwie hört man die Einzelnen Sachen nicht gescheit raus. Is nicht leicht, so nen song gescheit zu mixen; gerade die lauten parts mit Lead Gitarre.
    Da hilft nur Referenz track in die DAW reinladen und gnadenlos EQen :)

    LG
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  5. fwolter88

    fwolter88 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.11
    Zuletzt hier:
    17.03.19
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.06.18   #5
    Danke für die Rückmeldung. Ja ich weiß was du meinst, werde das mal n bisschen bearbeiten gucken was da noch rauszuholen ist
     
  6. Telefunky

    Telefunky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.11
    Zuletzt hier:
    25.06.19
    Beiträge:
    15.083
    Zustimmungen:
    5.359
    Kekse:
    41.000
    Erstellt: 13.06.18   #6
    Ziehmlich richtig gut was die Song-Idee und tightness der Performance angeht :cool:
    Der vocal/guitar Wettkampf im Refrain ist allerdings auf der Schneide des Rasiermessers gemixt.
    Das beisst richtig in den Ohren - zeigt mir aber auch, dass meine noch einigermassen funktionieren :D
    Bei der Gitarre macht es nichts, aber die Stimme ist durch den extremen level deutlich in Mitleidenschaft gezogen.
    Würdest du das korrigieren, wäre es imho praktisch auf dem Niveau einer top-40 Produktion.
    (ok, die backing vocals könnten etwas besser 'organisiert' sein und einen weniger 'absaufenden' Hall vertragen, aber das fällt bereits unter i-Tüpfelchen)
    Insgesamt: Respekt :great:
     
  7. fwolter88

    fwolter88 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.11
    Zuletzt hier:
    17.03.19
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.06.18   #7
    Nur Top 40...ich bin enttäuscht :p
    Ja das Problem ist meist das ich nicht der große Mixer bin :/
     
  8. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    25.06.19
    Beiträge:
    13.680
    Zustimmungen:
    3.721
    Kekse:
    68.383
    Erstellt: 14.06.18   #8
    Kann den anderen da zustimmen.

    Für´s erste wäre es vielleicht keine schlechte Idee, einfach den songtext in dem video, was ja eher ein Standbild ist, zu visualisieren.
    Effekt 1: Was man sieht,versteht man auch.
    Effekt 2: Was man sieht, hört man auch besser.
    Effekt 3: Man hört die Musik entspannter, weil man nicht so auf den Text achten muss.
    Effekt 4: Ist auch irgendwie interessanter, finde ich. Passiert was. Je nachdem, wie es gemacht ist, sieht´s sogar sehr schick aus und unterstützt die von Musik, Gesang und Text kreierte Atmosphäre.

    Weiß gar nicht, ob ich schon fallen gelassen habe, dass ich ein Fan visualisierter Texte bin.

    Coole Mukke übrigens.

    x-Riff
     
  9. fwolter88

    fwolter88 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.11
    Zuletzt hier:
    17.03.19
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.06.18   #9
    cheers, werde beim nächsten stück sowas mal machen ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping