wooten - tapping

von TtC_, 12.01.08.

  1. TtC_

    TtC_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.07
    Zuletzt hier:
    23.02.16
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.01.08   #1
    also mir gehts hier nicht direkt um die technik selber, sondern was er dafür benutzt. er hat beim tappen in den ganzen videos immer mal wieder diese art capo drauf, die aber wohl ihren ganz eigenen namen hat...ich bin da mal über irgendwelche youtube comments draufgekommen, hab aber mittlerweile total vergessen wie dieses ding heißt und find die "diskussion" darüber in den comments auch nicht mehr.
    kann mir da wer weiterhelfen? würd mir son ding gerne mal bestellen.
     
  2. Nullchecker

    Nullchecker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    1.700
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    3.392
    Erstellt: 12.01.08   #2
    Das Ding nennt sich Haargummi und hat genau den gegenteiligen effekt wie ein Capo, nämlich die Leersaiten zu dämpfen.
     
  3. ehc chur

    ehc chur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.08
    Zuletzt hier:
    28.06.08
    Beiträge:
    23
    Ort:
    chur. schweiz.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 16.01.08   #3
    genau. das hilft beim double thumbing die saiten zu dämpfen. sein ebenfalls leicht durchgeknallter bruder reggie hat 2(!) solche haargummis auf dem gitarrenhals.
     
  4. Nullchecker

    Nullchecker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    1.700
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    3.392
    Erstellt: 16.01.08   #4
    Beim Tappen, wenn schon.
     
Die Seite wird geladen...

mapping