"Tapping" mit der linken Hand

  • Ersteller 38° im Schatten
  • Erstellt am
38° im Schatten
38° im Schatten
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.11.16
Registriert
27.05.06
Beiträge
500
Kekse
14
Hallo Leute,

ich moechte folgendes Stueck lernen:

http://www.youtube.com/watch?v=CuIMDVm-lTg


Die Melodie mit der rechten Hand ist kein Problem fuer mich. Allerdings macht mir die linke Hand Probleme. Ich habe da einfach zu wenig Kraft..."Ueben, ueben, ueben!"

Ok aber wie? Gibt's da etwas worauf ich achten sollte? Irgendeinen Trick? Tutorials habe ich hier, bei YouTube und ueber Google.de nicht gefunden, da keiner wirklich auf die linke Hand eingeht, bzw. sie nie so benutzt wird, wie in dem Video.

Das Problem ist, dass alle Toene nicht gleich laut klingen...mit dem Zeigefinger ist es am einfachsten (das bekomme ich auch ganz gut hin), aber wenn ich dann mit den anderen Fingern tappen soll, schnarrt es, es klingt leiser etc.

Da ich mit meinem kleinen Finger auch nicht richtig abrollen kann (das knickt dann so ruckartig ab), verfehle ich auch mal die Saite. Also wenn ich mit dem kleinen Finger auf die Saite haemmern will, dann stoert dieses Abknicken (wenn man versucht einen Haken mit dem Finger zu machen....das ist doof zu erklaeren).

Beim Ringer geht es besser als mit dem kleinen Finger, aber da schnarrt es staendig und mit dem Mittelfinger klappt es sehr schlecht (Takt 3 + 4).

Ich kopiere mal die Tabs fuer die linke Hand (ersten Takte):

Code:
Spur 1
                             T             T     T                            
     Q    Q    Q    Q        Q       Q     Q     Q       Q    Q    Q    Q     
G||----------------------|--15br-----L----13----15----|----------------------|
D||------------6---------|-----------------6----------|------------5---------|
A||-------6---------6----|-----------6-----------6----|-------6---------6----|
E||--4-------------------|---4------------------------|--3-------------------|
 
 
   T            T     T                               
   Q      Q     Q     Q       Q     Q     Q     Q     
--15br----L----13----------|-------------------------|
----------------5----15----|-------------11----------|
----------6-----------6----|-------11----------11----|
---3-----------------------|--9----------------------|
 
 
   T             T     T        T           T           
   Q       Q     Q     Q        Q     Q     Q     Q     
--15br-----L----13----------|--15----------17----------|
----------------11----15----|--------------13----------|
----------11----------11----|--------13----------13----|
---9------------------------|--11----------------------|
 
 
   T           T              T                        T     T     T     T     
   Q     Q     Q     Q        Q     Q    Q    Q        Q     Q     Q     Q     
--18----------22----------|--20~----L--------------|--17----18----17----15----|
--------------13----------|--------------6---------|---------------6----------|
--------13----------13----|---------6---------6----|---------6-----------6----|
--11----------------------|---4--------------------|---4----------------------|

Also...habt ihr Tipps, Tricks, Tutorials, Links, Videos, Anleitungen...was auch immer behilflich sein koennte, das Stueck bzw. die Technik zu erlernen.

38°
 
Eigenschaft
 
H
HappyMetall666
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.08.12
Registriert
18.11.09
Beiträge
16
Kekse
0
Ort
Wien
naja ich könnte dir empfehlen einfach ein bisschen fester mit der fingerkuppe auf die seite zu hauen und eventuell den amp lauter zu drehen

viel erfolg
alex
 
Kappa
Kappa
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.11.16
Registriert
28.08.07
Beiträge
189
Kekse
17
Ort
Kaiserslautern
Naja vielleicht helfen dir dünnere Saiten. Wirklich geübt habe ich meine linke Hand nie. Die war durch den Fingerstyle schon kräftig genug.
Wenn ich du wäre würde ich hingehen un immer nur die linke Hand spielen (auch mal 15min am Stück einfach wiederholen.) Ansonsten ist üben un natürlich eine saubere Greifhandtechnik....

Wo hast du die Noten/Tabs her vllt kannst du mir sie mal schicken.


Gruß, Kappa
 
Cervin
Cervin
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
07.01.23
Registriert
28.03.05
Beiträge
6.235
Kekse
38.418
Ort
NRW
Das wird dir acuh nicht jeder mal eben hier vorspielen können :)
Um sowas wirklich zu spielen brauchst du echt eine extrem niedrige Saitenlage und relativ weiche Saiten.
Das ist leider nicht mal eben so, so sauber wie in dem video zu spielen :redface:
 
N
Noway
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.12.12
Registriert
11.01.09
Beiträge
5
Kekse
0
Hm,... Also gegen die Lautstärkeunterschiede lässt sich ja zur Not ganz gut ein Kompressor einsetzen, auch wenn der Schnarren wiederum auch verstärkt...
Fürs Handtraining gibts ja sogenannte Fingertrainer, die hab ich aber selbst nie ausprobiert und daher keine Ahnung wie viel die letztendlich bringen.

Das Problem mit dem "Abknicken" kenn ich glaubich auch :\ hast du mal versucht deine Hand irgendwie anders zu halten? Hilft bei mir u.U., solang man die Hand dann nicht total falsch hält :D

Aber noch ne Frage aus eigenem Interesse: Übst du das eigentlich gleichzeitig, oder erst Rechts dann Links oder so? bzw. wie siehts aus mit gleichzeitigem Spielen, das ist nämlich mein persönliches Hauptproblem bei(m versuchen :D von) solchen Stücken, dass ich nur sehr schwer mit jeder Hand was ziemlich unterschiedliches machen kann... (oder sonst irgendwas anderes beim Spielen, wie singen o.ä.)...
 
Jevers Finest
Jevers Finest
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.10.22
Registriert
12.01.09
Beiträge
447
Kekse
331
Ich kann dir leider nicht helfen, aber kannst du mir die geamten tabs irgendwie zukommen lassen? Das fasziniert mich und ich will mich dran versuchen :D
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben