Y-Adapter - 2 Interfaces -> 1 Anlage, so möglich?

D

Drummer_987

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.01.21
Mitglied seit
22.07.15
Beiträge
9
Kekse
0
Guten Abend zusammen.

Folgende Situation: Ich betreibe an meinem PC 2 Interfaces.
Interface 1 = Firewire Interface, das nur genutzt wird wenn ich selber Musik aufnehme/produziere bzw. in Cubase arbeite.
Interface 2 = günstiges USB Interface, das ich für den täglichen Gebrauch mit dem PC verwende (Spotify, Youtube, usw.)
Vom jeweiligen Interface gehen dann die Stereo-Out Kabel bis zu meinem Subwoofer, der aber nur einen Stereo Eingang (XLR R&L) hat.
Aktuell kletter ich jedes mal wenn ich das jeweils andere Interface benutzen will unter den Schreibtisch und stecke dann hinten die Kabel um.

Nun zu meiner Frage, ist es möglich die beiden Ausgänge (2x Stereo Out = 4x XLR Kabel) über einen bzw. zwei Y-Adapter zusammenzufassen, sodass ich Out R bzw. Out L des ersten Interfaces mit dem Out R bzw. Out L des zweiten Interfaces zusammenfasse und diese dann über jeweils einen XLR Stecker für rechts und einen XLR Stecker für links in den Subwoofer schicke?

Alternativ könnte ich natürlich ein Mischpult vor dem Subwoofer betreiben und die Kanäle darüber zusammenfassen, allerdings habe ich im Moment kein kleines Mischpult mehr und die dich ich habe würde am Schreibtisch zu viel Platz wegnehmen.

Abschließend bedanke ich mich schon mal für die Hilfe und wünsche noch einen schönen Abend.
LG Lars
 
D

Drummer_987

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.01.21
Mitglied seit
22.07.15
Beiträge
9
Kekse
0
Ah mist, das habe ich mir fast gedacht.

Das Firewire Interface ist ein Focusrire Saffire Pro40 und das macht seit Win10 manchmal Probleme beim Verbindungsaufbau, und soll laut Hinweis in MixControl vor dem PC angemacht werden bzw. kann nicht während des laufenden Pc-Betriebs angemacht werden, deswegen etwas unflexibel.
Das USB Interface ist da einfach entspannter, hängt einfach permanent dran, wird auch über USB mit Strom versorgt und startet dann einfach mit dem Pc zusammen und wenn es dann gebraucht wird ist es direkt ready. Nutze halt auch viel Kopfhörer die auch über eine eigene Soundkarte laufen und dann wechsel ich häufig nur kurz in der Pause oder so mal auf die Boxen und das ist dann mit zwei Klicks erledigt ohne das ich den Pc nochmal neustarten muss und es dann manchmal trotzdem nicht funktioniert. Zusammenfassend einfach Faulheit, die dann manchmal mit klettern bestraft wird :D

Ja Monitorcontroller hatte ich mir auch schonmal angeguckt, und auch einen ähnlichen gefunden, das war mir es aber nicht Wert.
Denke ich werde dann wohl doch noch eine Weile beim klettern bleiben.

Schade, aber vielen Dank für die schnelle Antwort.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben