Yamaha Beech Custom

von Purgatory, 28.11.04.

  1. Purgatory

    Purgatory Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.04
    Zuletzt hier:
    17.12.06
    Beiträge:
    2
    Ort:
    NRW/Neuss
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.11.04   #1
    Hi...ich wollte mal eure Meinung zum "Yamaha Beech Custom" hören. Ist das Set sein Geld wert und wie gut findet ihr es ? Ich habe nämlich mit dem Gedanken gespielt es mir zu holen.
    Ich spiele jetzt ca. 1 Jahr. Richtung Metal...auch in ner Band. so mit viel double bass :great:
    Bin auf eure Antworten gespannt !
     
  2. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 28.11.04   #2
    Ja, sie sind ihr Geld Wert.
    Buche hat eigentlich nen mehr wuchtigen Sound und gut für Rock/Metal geeignet.
    Allerdings solltest du dir dann auch passende Trommelgrößen mitbestellen.
    Als Alternative kannst du dir auch mal das Oak Custom anschauen.
    Wenn man es unbedingt in Klassen einordnen will, kommt es etwas unter dem Beech, aber ein Test ist es allemal wert.
     
Die Seite wird geladen...

mapping