Yamaha Gigmaker

von bostaph, 20.12.07.

  1. bostaph

    bostaph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.07
    Zuletzt hier:
    10.11.13
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.12.07   #1
    moin,
    spielt schon irgendjemand mit dem yamha gigmaker set??
    wenn ja,würde ich mich über ein kurzes fazit bedanken!
    gruß
    bossi:D
     
  2. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 20.12.07   #2
    absolute einsteigermühle
    von der hardware her wirds ok sein, wahrscheinlich sogar auf nem guten level, da yamaha auch bei "billigzeug" keinen mist verbaut.

    trotzdem würde ich dir raten das geld lieber in ein gebrauchtes höherwertigeres drumset zu stecken, das gigmaker klingt mit pinstrips bzw. powerstroke fellen ganz ok, aber eben auch nur damit... soll heißen: irgendwann wirst du den dumpfen ton satt haben, deinem set aber keinen wirklich besseren entlocken können

    fürn einstieg sicherlich ganz ok, keine frage, nur bin ich jemand, der sich denkt "und wie siehts nach dem ersten jahr aus?" und da ist die zukunftsprognose für dieses set nicht so rosig :)

    also von einem neukauf dieses sets würde ich abraten, wenn du es gebraucht günstig abgreifen kannst (50-60% vom neuwert) dann ist es ok.
     
  3. derMArk

    derMArk Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    20.06.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    6.214
    Zustimmungen:
    421
    Kekse:
    25.744
    Erstellt: 21.12.07   #3
    Das Gigmaker ist in der Anfangsphase sehr zu gebrauchen. Man wird es wahrscheinlich schnell über. Grundsätzlich würde ich eher keine EinsteigerSets von Yamaha kaufen. Die Verarbeitung ist dort ansich für Einsteigersets hoch, allerdins leidet der Sound darunter. Denn es wird bei Yamaha sehr viel Wert auf Haltbarkei gelegt. Das Gigmaker wäre evtl als zweitset für den Übunsraum ganz ok, aber für das Erst-Set würde ich mich nach etwas Anderem umsehen.

    Die Hardware wir vollkommen ok bis gut sein. Yamaha verbaut keine billig Hardware! Selbst die günstige Hardware zügt von Haltbarkeit und Standfestigkeit.
     
Die Seite wird geladen...

mapping