Yamaha oder Tama

von hohesc, 25.08.10.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hohesc

    hohesc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.09
    Zuletzt hier:
    25.08.10
    Beiträge:
    12
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.08.10   #1
    Hallo,
    also ich möchte mir demnächst ein neues Schlagzeug zu legen. Es sollte nicht über 1000€ kosten (ohne Becken).
    Im moment sind bei mir ein Yamaha Stage Custom Birch Rock https://www.thomann.de/de/yamaha_stage_custom_birch_rockrb.htm und ein Tama Superstar Hyperdrive in der engeren Auswahl. Nun kann ich mich nicht recht entscheiden. Was denkt ihr? Oder habt ihr noch einen anderen Vorschlag?
     
  2. louiluigi

    louiluigi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.09
    Zuletzt hier:
    28.01.18
    Beiträge:
    874
    Ort:
    Quahog, Rhode Island
    Kekse:
    573
    Erstellt: 25.08.10   #2
    :sufu: Wenn du danach noch fragen hast, stell sie. ;)
     
  3. hohesc

    hohesc Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.09
    Zuletzt hier:
    25.08.10
    Beiträge:
    12
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.08.10   #3
    hat jemand erfahrungen mit beiden sets? Bei tama finde ich alles ehrlich gesagt etwas verwirrend. da gibt es superstar hyperd. efx - custom wo sind da die unterschiede
     
  4. Limerick

    Limerick helpful and moderate Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    18.09.20
    Beiträge:
    15.128
    Ort:
    CH
    Kekse:
    73.743
    Erstellt: 25.08.10   #4
    Grüss dich! .... und, willkommen im Forum? :rolleyes:

    Nee, bist ja schon eine Weile dabei! ;) Von daher kannst du dir bestimmt auch vorstellen, dass solche Fragen schon viele, viele Male beantwortet wurden. Gleich 2 Threads unter dir wurde Folgender geschlossen: https://www.musiker-board.de/drums-drums/10980-yamaha-stage-custom-advantage-2.html
    Dort findest du übrigens auch den Hinweis zum Yamaha-User-Thread (Vorsicht: Tipps dort sind mit Vorsicht zu geniessen! Immerhin handelt es sich dort um die Yamaha Lobby :D).

    Ne, Quark beiseite: Fütter' mal die SuFu mit Yamaha Stage Custom. Ich schlage dir das hier nicht nur aus dem Grund vor, weil es schon zigmal beantwortet wurde. Sondern auch aus dem Grund, weil die Antworten von Usern bei Fragen, die schon zigfach beantwortet wurden, qualitativ abnehmen, weil einem irgendwann die Lust vergeht.
    Ist also nicht böse oder ermahnend, sondern ehrlich und gut gemeint, mein Ratschlag ;)

    Falls du danach noch immer Fragen haben solltest: Stell sie gleich in betreffende Threads, sofern sie mehr oder minder aktuell sind.

    Alles Liebe,

    Limerick *closed*

    Edit: Hochaktuell geht es hier übrigens genau auch um ein Yamaha und ein Superstar: https://www.musiker-board.de/einste...ger-sucht-geeignetes-rockset.html#post4902639

    Cheers!
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping