Yamaha P90/120? Oder...?

von Morpheus, 11.01.04.

  1. Morpheus

    Morpheus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.04
    Zuletzt hier:
    19.01.04
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.01.04   #1
    Hallo,

    zuersteinmal muss ich sagen, das dies ein ziemlich klasse Board ist. :-)
    Nun habe ich ein paar Fragen, die ich mit den anderen Threads nicht beantworten konnte.

    Ich bin absoluter Neuling in Sachen Musik. Ich möchte gerne Klavier spielen lernen und will mir dazu ein Stage Piano zulegen. Jetzt ist nur noch die Frage, welches. Ich kann keins ausprobieren, da ich halt noch nicht spielen kann.
    Ist der Unterschied im Klang so groß, das es besser ist, ein Piano in der Preisklasse 1000-1200€ anstatt 700-900€ zu nehmen?
    Und sind die Tasten eines Yamahas P-90/120 wirklich soviel besser als z.B. beim Casio PS-20?
    Sind die Unterschiede für einen Neuling wirklich so relevant?
    Machen Boxen im Piano für zu Haus Sinn? Oder ist die Stereoanlage besser?
    Mich würde Eure Meinung interessieren!

    Grüße
    Christian
     
  2. J.K

    J.K HCA Synth/Midi/Soundgestaltung HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.12.15
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.005
    Erstellt: 11.01.04   #2
    Also vom sound her ist das P90 besser! Ich denke man kann auch über Kopfhörer üben, so störts auch keinen. Die Yamaha Tastaturen sind ziemlich gut. Ich denk mal der toeti kann da mehr zu sagen.
     
  3. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    803
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 11.01.04   #3
    Mahlzeit.
    Tut mir leid, aber das finde ich echt gut. Da ich in den anderen Threads gepostet habe, weiß ich was da steht. Einfach mal suchen.

    Da steht eindeutig was zum Preisunterschied, was Sinn macht und was nicht. Ebenso zur Klaviatur.
    Statt diesem kram, hät ich es auch nochmal schreiben können. Hab ich aber nicht.
    mfG
     
  4. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    803
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 11.01.04   #4
    Der Toeti hat schon was geschrieben. Sry, bin nich so gut drauf!!
     
  5. Morpheus

    Morpheus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.04
    Zuletzt hier:
    19.01.04
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.01.04   #5
    OK, ich habe mich vielleicht etwas unklar ausgedrückt. In den anderen Threads steht natürlich genügend zu den Qualitätsunterschieden. Da ich nun völlig neu bei der ganzen Sache bin, bin ich mir aber nicht sicher, ob diese Unterschiede eher was für Könner sind, oder ob die auch für ein Neuling wichtig sind.

    Grüße
    Christian
     
  6. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    803
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 11.01.04   #6
    Ok, ich meine auch dazu steht was drin.

    Aber egal. Grade für Anfänger ist die Klaviatur sehr wichtig. Also eine gute.
    Der Sound ist geschmackssache.
    mfG
     
  7. J.K

    J.K HCA Synth/Midi/Soundgestaltung HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.12.15
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.005
    Erstellt: 11.01.04   #7
    Ich denke auch für einen Einsteiger sollte Qualität eine Rolle spielen! Sonsst ärgert man sich schnell und gibt im Endeffekt mehr aus!
     
  8. Morpheus

    Morpheus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.04
    Zuletzt hier:
    19.01.04
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.01.04   #8
    @toeti: ist schon in Ordnung. Wenn ich genügend geschrieben hätte, hätte ich auch nicht immer Lust, alles zu wiederholen. Ich versuche halt nur, all die Info's aus diesem Board für mich als Anfänger zu übersetzen. Und das klappt noch nicht so ganz...

    Christian
     
  9. Morpheus

    Morpheus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.04
    Zuletzt hier:
    19.01.04
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.01.04   #9
    Hey, Ihr seid ja richtig fix. Komme mit dem Antworten ja kaum nach... ;-)
    Ich tendiere auch zu den Yamahas, aber der Preisunterschied zu 'nem Casio ist halt gut 450€. Und wenn das für einen Beginner in Ordnung ist, würde ich die schon sparen wollem. Allerdings will ich mir nach einem Jahr nicht gleich ein neues kaufen...

    Aber wie schaut's mit den Boxen aus? Auf Kopfhörer habe ich nicht so wirklich Lust. Ich würde das Piano also eher an die (mäßige) Stereoanlage anschließen oder halt eins mit Boxen kaufen...

    Grüße
    Christian
     
  10. J.K

    J.K HCA Synth/Midi/Soundgestaltung HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.12.15
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.005
    Erstellt: 11.01.04   #10
    Hallo!

    Also die 450€ kommen sicher nicht von ungefähr, der Unterschied ist da alles andere als klein. Ich denke mit der Stereoanlage sollte das gehen.
     
  11. Morpheus

    Morpheus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.04
    Zuletzt hier:
    19.01.04
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.01.04   #11
    Hallo,

    in diesem Board habe ich zum Thema P-90 vs. P-120 verschiedenes gelesen. In älteren Threads stand was davon, dass das P-90 bessere Sounds hat als das P-120, in irgendeinem neueren Thread stand drin, das beide die gleichen haben sollen. Ich finde diesen Thread aber nicht mehr :-(
    Eigentlich würde ich vermuten, das der Preisunterschied nur durch den Verstärker und die Boxen zustande kommt und alles andere (u.a. Sound) gleich ist. Vertue ich mich da?

    Grüße
    Christian
     
  12. J.K

    J.K HCA Synth/Midi/Soundgestaltung HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.12.15
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.005
    Erstellt: 11.01.04   #12
    Das P90 hat bessere Sounds, weils auch neuer ist!
    Der Preisunterschied liegt wirklich an den Lautsprechern. Die Tastatur ist die gleiche!
     
  13. Morpheus

    Morpheus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.04
    Zuletzt hier:
    19.01.04
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.01.04   #13
    @Antika: bist Du im Chat nocheinmal online?
     
  14. J.K

    J.K HCA Synth/Midi/Soundgestaltung HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.12.15
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.005
    Erstellt: 11.01.04   #14
    Ja AOL hab ich an, aber du bist nicht online.
    Schreib mir mal ne Nachricht!

    ID: paganwarwulf
     
  15. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    803
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 11.01.04   #15
    Abend.
    So, nach einer erfolgreichen Probe, geht es mir auch wieder besser.
    Das P90 ist Klanglich ne Nummer besser als das 120. Macht sich aber kaum bemerkbar.
    Der Hauptunterschied liegt wirklich in den Eingebauten Boxen.
    Ich würde also evt zum 120er tendieren, dann musst du dir über die Verstärkung keine gedanken machen.
    mfG
    Thorsten
     
  16. Morpheus

    Morpheus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.04
    Zuletzt hier:
    19.01.04
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.01.04   #16
    Hallo,

    danke für die vielen Tipps von Euch. Ich denke, es wird eins ohne Boxen werden (wahrscheinlich P-90) und dann erstmal an die Stereoanlage. Wenn ich einen netten Verstärker finde mit netten Boxen, kommen die vielleicht dran. Und später gibt's dann wieder neue Fragen ;-)

    Thanks
    Christian
     
  17. Squizzel

    Squizzel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.03
    Zuletzt hier:
    5.04.04
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.03.04   #17
    Man kann die Boxen vom P-120 abstellen. Wenn man dann beide über Monitore laufen läßt klingen sie identisch.
     
  18. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    803
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 21.03.04   #18
    Mahlzeit.
    Kann ich mir jetzt nicht ganz vorstellen, da in einem anderen Thread glaube ich jemand meinte, das P90 habe noch neuere Sampels als das 120er. Und ich meine das auch gelesen zu haben.

    Das ist ja auch ein wesentlicher Zeitunterschied, wenn ich mich nicht täusche.
    mfG
    Thorsten
     
  19. Squizzel

    Squizzel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.03
    Zuletzt hier:
    5.04.04
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.03.04   #19
    Vieleicht bei den sekundären Sounds. Bei den Pianos konnte ich beim besten willen keinen Unterschied feststellen.
     
  20. Eazy

    Eazy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    125
    Ort:
    Almdorf
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.03.04   #20
    Das Stereo-Piano-Sample des P90 ist mit dem des P120 identisch (laut Auskunft von Yamaha).

    Gruß Daniel
     
Die Seite wird geladen...

mapping