Yamaha Pacifica in Les Paul reinbauen?

von Hyrael, 21.04.07.

  1. Hyrael

    Hyrael Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    714
    Ort:
    Graz (AT)
    Zustimmungen:
    124
    Kekse:
    2.083
    Erstellt: 21.04.07   #1
    Hallo,

    also folgendes : Ich habe nun seit ca. einem Jahr eine Yamaha Pacifica 112 - allerdings kann ich den Strat Korpus langsam nicht mehr sehen , er gefällt mir einfach nicht. Deshalb würde ich die Pacifica gerne in einen Les Paul Korpus einbauen. Da wollte ich also fragen, ob das überhaupt möglich ist ? Weil der Hebel für die Pickups ist ja bei Les Pauls, so viel ich weiß, nicht dabei was wohl dramatische Auswirkungen auf den Klang hätte. Kann man da was tun?

    Lg
     
  2. KrshnaBooz

    KrshnaBooz Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.03
    Zuletzt hier:
    29.07.09
    Beiträge:
    431
    Ort:
    BWL
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    111
    Erstellt: 21.04.07   #2
    Wtf???
     
  3. Eggi

    Eggi Inaktiv Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.08.06
    Zuletzt hier:
    15.08.16
    Beiträge:
    17.038
    Zustimmungen:
    3.811
    Kekse:
    130.840
    Erstellt: 21.04.07   #3
    Verstehen wir das richtig? Du möchtest deine Elektronik/Hardware deiner Yamaha in einen Les Paul Korpus einbauen? 3 PUs inkl. Jammerhaken?

    Hast du eine Vorstellung davon welch extrem hoher Aufwand da nötig ist?

    Das hat m.E. überhaupt keinen Sinn. Auch weil die Gitarre nach dem Umbau nicht mehr nach Pazifica klingen würde.
     
  4. jam-jam

    jam-jam Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.06.06
    Zuletzt hier:
    16.03.14
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    144
    Erstellt: 21.04.07   #4
    Da lohnt es sich wohl eher , etwas mehr Geld in eine Paula zu investieren. Der Aufwand lohnt sich nicht. Der ist viel zu groß.
     
  5. Eggi

    Eggi Inaktiv Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.08.06
    Zuletzt hier:
    15.08.16
    Beiträge:
    17.038
    Zustimmungen:
    3.811
    Kekse:
    130.840
    Erstellt: 21.04.07   #5
    Das ist gehopst wie gesprungen, egal wie er es macht. Kauft er sich 'ne Paula klingt es nicht nach Pazifica. Baut er sich eine um, klingt es auch nicht nach Pazifica. Wobei du sicherlich recht hast, dass die erste Variante die einfachere ist.
     
  6. Hyrael

    Hyrael Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    714
    Ort:
    Graz (AT)
    Zustimmungen:
    124
    Kekse:
    2.083
    Erstellt: 21.04.07   #6
    Hallo,

    danke für eure Antworten.
    Nur das Geld für eine Les Paul haben, ist so eine Sache.
    Wie findet ihr die Melody Maker?

    Ich rede von dieser http://www.musik-service.de/gibson-melody-maker-vintage-sunburst-prx395759299de.aspx

    Ansonsten würde mich die Billie Joe Armstrong signature intressieren :
    https://www.thomann.de/at/gibson_billie_joe_armstrong_lp_junior.htm

    Von der Melody Maker habe ich nicht wirklich viel Ahnung, nur die BJA Signature soll gut sein. Zwar hat sie nur einen gestackten Humbucker, trotzdem soll man damit gute Sounds hinbekommen ( Bzw. würde die auch bevorzugen, da ich selber großer Green Day Fan bin ).

    Lg
     
  7. Eggi

    Eggi Inaktiv Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.08.06
    Zuletzt hier:
    15.08.16
    Beiträge:
    17.038
    Zustimmungen:
    3.811
    Kekse:
    130.840
    Erstellt: 21.04.07   #7
  8. -Silence-

    -Silence- Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.11.05
    Zuletzt hier:
    20.02.15
    Beiträge:
    1.788
    Ort:
    Haiger
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    4.952
    Erstellt: 21.04.07   #8
    @Hyrael:
    Dein Vorhaben ist nicht sinnvoll und macht Dir mehr Arbeit als es Wert ist und einen guten Sound wirst Du durch so ein eigenartiges Vorhaben sicher nicht bekommen. Der zweite Gitarrenvorschlag von Dir widerspricht sich übrigens mit Deiner Aussage über den Preis. ;) Ich schmeiße jetzt trotzdem mal die Epiphone LP Custom und Standard in den Raum. :)

    Wie sieht Dein Budget eigentlich aus?
     
  9. ReinGarNichts

    ReinGarNichts Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    22.09.16
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    211
    Erstellt: 21.04.07   #9
    Mh die Greenday-Signature ist aber auch irgendwie blödsinnig. Zumal der Greenday-Gitarrist ja eine echte Les Paul Junior spielt, die hat nur einen P90, keinen Humbucker.
    Ich bin kein Greendayfan und auch kein Greendayfreund, eher im Gegenteil, darum sind die Angaben ohne Gewähr. Ich hab mich lediglich für die Les Paul Junior interessiert...
    Allerdings:
    Pacifica ist wieder was ganz anderes ;)
    Wenn du den Powerstratsound magst, dann bleib einer Powerstrat. Den Sound kriegst du aus einer Les Paul nicht raus und umgekehrt.
    Man sollte seinen Idolen nicht unbedingt in Sachen Equipment nacheifern.
    Und Aussehen und Form:
    Solange du die Form spielen kannst ists doch super! :D
    Mach doch einfach mal die Augen zu, das hilft und man konzentriert sich auf das wesentliche
     
  10. Hyrael

    Hyrael Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    714
    Ort:
    Graz (AT)
    Zustimmungen:
    124
    Kekse:
    2.083
    Erstellt: 21.04.07   #10
    Du hast recht, werds wohl bei meiner Pacifica belassen.
    Und zu Billie Joe und seiner Junior : Er spielt auch seine Signature ! Vl. kennst du seine "Floyd", das ist eine seiner ( glaube 2 "alten" ) Juniors - und die spielt er hauptsächlich nur zur Studio aufnahmen.

    Lg
     
  11. Martinho the Met

    Martinho the Met Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.06
    Zuletzt hier:
    9.10.08
    Beiträge:
    1.007
    Ort:
    Schliengen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    178
    Erstellt: 22.04.07   #11
    Die Signature sind Juniorsund keine Melody Makers
     
  12. Hyrael

    Hyrael Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    714
    Ort:
    Graz (AT)
    Zustimmungen:
    124
    Kekse:
    2.083
    Erstellt: 22.04.07   #12
    Das was ich aber auch :rolleyes:
     
  13. ReinGarNichts

    ReinGarNichts Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    22.09.16
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    211
    Erstellt: 22.04.07   #13
    Aber auch nur "Halbe Juniors" weil ja Humbucker und kein P90.
    Und mir ist das relativ Wurst was der werte Herr spielt, ich finde es gibt ambitioniertere Gitarristen.
     
  14. Hyrael

    Hyrael Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.03.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    714
    Ort:
    Graz (AT)
    Zustimmungen:
    124
    Kekse:
    2.083
    Erstellt: 23.04.07   #14
    Und er ist wohl keiner davon ?

    Lg
     
  15. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.544
    Zustimmungen:
    589
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 23.04.07   #15
    richtig - per Definition ist er selbst kein "ambitionierterer Gitarrist als er selbst". Manche Leute wissen das. :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

mapping