Yamaha Tyros 1 bzw Tyros 2 Kauf

  • Ersteller acer4080
  • Erstellt am

acer4080
acer4080
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.02.14
Registriert
21.08.09
Beiträge
24
Kekse
0
Hallo Community;

wie der Titel es ja schon sagt möchte ich mir ein Tyros 1 bzw. Tyros 2 zulegen. Daher hätte ich gerne von Leuten mit mehr Erfahrung die Vor und Nachteile erklärt bekommen die die Geräte haben. Gut wäre auch ein Link mit den Unterschieden der beiden Modelle. So was wäre noch wichtig bin Gelegenheitskeyboarder der nur zuhause zum Entspannen spielt mein Buget liegt bei 2000 Euro davon müssen noch 200 Euro weg für die Boxen vom Tyros. Wir spielen momentan auf einem Yamaha YPT 410 und einem Roland E-09 sowie einem CME UF-80 über FL9.

Danke für eure Hilfe

Gruß riCo

PS: Das Tyros 3 bzw 4 fällt aus da zu Teuer und für mich als Hobbyklimperer der nur zu Hause spielt die Mehrkosten sich nicht lohnen(Auch wenn Sie mich reizen würden :D).
 
Eigenschaft
 
M
Matzman
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.03.18
Registriert
24.12.09
Beiträge
79
Kekse
27
M
musikus-hdl
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.01.11
Registriert
08.01.11
Beiträge
1
Kekse
0
Ort
Haldensleben
Seit der Markteinführung des Tyros 4 im Herbst 2010 ist der Preis für das Tyros 3 rapide gesunken. Da es auch viele Musiker gibt, die das Tyros 3 nun verkaufen wollen, bekommst du das Keyboard für 2000 - 2200 Euro inklusive Boxen in neuem oder neuwertigem Zustand.

Das ist doch eine Überlegung wert, oder?

Was die Qualität des Keyboards im Vergleich zum Tyros 1 anbetrifft, so gibt es doch einige Faktoren, die mitlerweile gegen ein Tyros 1 sprechen.

- die Qualität der Sounds und Styles hat einen gewaltigen Sprung nach oben gemacht (Es klingt z.B. durch Superarticulation Voice 1 und 2 alles noch lebendiger und interessanter)
- das Display ist gegenüber dem vom Tyros 1 ist um einiges besser, klarer, kontrastreicher
- sowohl beim Tyros 2 als auch beim Tyros 3 steht dir ein interner HD Rekorder zur Verfügung, mit dem du dein Spiel mit Gesang ganz einfach auf die eingebaute Festplatte aufnehmen kannst
- Es wurden viele viele Vereinfachungen und Verbesserungen in der Bedienführung vorgenommen.
- ...und vieles vieles mehr lässt mich dir vom Kauf eines Tyros 1 abraten

Wie gesagt: Aufgrund des nun viel günstiger zu bekommenden Tyros 3 empfehle ich dir, auch das Tyros 2 zu überspringen.

Ich selbst habe die Tyros- Keyboards alle, verkaufe die "alten" Geräte aber nicht, weil ich Sammler bin.

Ich hoffe, dir geholfen zu haben

Liebe Grüße
Ulf
 
Harry
Harry
HCA PA/Mikrofone
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
19.10.21
Registriert
25.05.04
Beiträge
16.774
Kekse
51.434
Ort
Heilbronn
Schon allein wegen des deutlich verbesserten Displays würde ich dir ebenfalls zum 3er raten.
Bei Sonneneinstrahlung ist das Display des Tyros1 und Tyros2 nicht lesbar und somit inakzeptabel. Der 1er hat noch weitere Schwachpunkte gegenüber den Nachfolgern:
- der integrierte Vocoder/Harmonizer erscheint mir nicht ausgereift
- du hast keinen VGA-Anschluss für einen externen Monitor (du kannst nur einen Röhrenmonitor anschließen - aber das ist ja heutzutage schon ziemlich peinlich)

Der Sound vom 1er ist nach wie vor amtlich. Insbesondere nach intensiver Bearbeitung der Files klingt der 1er immer noch hervorragend. Aber den Mehrpreis in einen gebrauchten 3er würde ich AUF JEDEN FALL setzen.
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben