zildjan ZBT rock ride oder meinl classic ride?

von the-tobi, 12.08.07.

  1. the-tobi

    the-tobi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.07
    Zuletzt hier:
    31.08.11
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    77
    Erstellt: 12.08.07   #1
    Hallo Leute,

    Ich will mir ein neues Ride becken zulegen, bin mir aber nicht sicher welches der beiden (also zildjan ZBT 20 "rock ride oder 20" meinl classic ride) besser klingt...

    vllt hat ja jemand schon erfahrung mit denen gesammelt...?

    mir is es wichtig das ein ride becken nicht zu lange nachklingt....also wäre nett wenn ihr mir helfen könntet....

    MfG
     
  2. Eh weis nich

    Eh weis nich Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.07.07
    Zuletzt hier:
    4.07.11
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.08.07   #2
    Man kann sound nicht so richtig beschreiben. geh lieber in einen laden und überzeuge dich selbst.:great:
     
  3. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 12.08.07   #3
    du willst also ein relativ trocken klingendes ride
    schau dich nach meinl raker um, vor allem die heavy variante klingt sehr sehr trocken.

    gebraucht um die 60-100 euro je nach zustand zu haben!
     
  4. the-tobi

    the-tobi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.07
    Zuletzt hier:
    31.08.11
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    77
    Erstellt: 12.08.07   #4
    hmm...naja mir würde es erstmal schon reichen wenn mir jemand angaben zu den beiden von mir genannten becken machen könnte...
     
  5. Benschi

    Benschi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    3.03.14
    Beiträge:
    2.670
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    233
    Kekse:
    13.557
    Erstellt: 12.08.07   #5
    Wenn es dir hilft, dann kannst du mal HIER die Zildjians anhören und HIER die Meinl. Das hilft dir bestimmt weiter. Aber trotzdem besser im Laden testen.
    Ich habe das Meinl Classic China und das gefällt mir überhaupt nicht :)
     
  6. mrbungle

    mrbungle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.13
    Beiträge:
    3.905
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    5.287
    Erstellt: 12.08.07   #6
    Wie siehts denn mit deinem budget aus?
    Muss es unbedingt ein neues Becken sein?
    Musikrichtung etc.
     
  7. jordan mancino

    jordan mancino Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.06
    Zuletzt hier:
    2.10.09
    Beiträge:
    1.922
    Ort:
    nähe wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    662
    Erstellt: 12.08.07   #7
    mir auch net :D aber mir gefällt irgendwie kein becken aus der classics serie,dann doch lieber raker ^^
     
  8. Benschi

    Benschi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    3.03.14
    Beiträge:
    2.670
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    233
    Kekse:
    13.557
    Erstellt: 12.08.07   #8
    Naja, das 12" China Splash finde ich ganz gut aus der Classic-Serie !

    Muss es denn unbedingt Zildjian oder Meinl sein ? Guck mal nach Zultan oder Orion, die machen sehr hochwertige aber günstige Becken, bei denen du nicht den Namen bezahlst (wie bei Zildjian). Einfach mal antesten. Mich hats positiv überrascht.
     
  9. jordan mancino

    jordan mancino Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.06
    Zuletzt hier:
    2.10.09
    Beiträge:
    1.922
    Ort:
    nähe wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    662
    Erstellt: 12.08.07   #9
    genau,denn gebraucht würdest du n zbt für 30 euro kriegen. sag einfach mal die musikrichtung und dein budget
     
  10. Atomwolle

    Atomwolle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    31.05.12
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    634
    Erstellt: 12.08.07   #10
    ich persönlich kenne das ZBT Ride aus unserer Grundschule am Ort. Die haben dort am Drumset ZBT Becken.
    Die HiHat ist ja OK, aber das Ride kann ich echt nicht empfehlen. Du zahlst bei der Serie viel zu viel für den Namen (Ziljian) der da drauf steht. Bei Meinl sieht es da schon besser aus. Ich hab zwar schon mal ein Classic Ride angespielt, kann mich aber leider nicht mehr so ganz erinnern, wie es war...

    DrummerinMR hat schon Meinl Raker vorgeschlagen...
    Davon hab ich eins (auch heavy Variante). Ich find Meinl Raker im prinzip richtig geil, aber das Ride gefällt mir ehrlich gesagt auch nicht ganz sooo arg... Ich finde es manchmal eben etwas "zu" heavy... Und ich finde es klingt auch ziemlich lang nach... Aber trocken klingt es, das stimmt (wobei, was ist die Definition für "trocken"...).
    Ride ist meiner meinung nach die schwerste Entscheidung beim Beckenkauf ;)
    Aber an deiner Stelle würd ich mal nicht so verschlossen sein und mich nicht nur auf die 2 Serien begrenzen, sondern mich auch mal anderweitig umschauen. (oben wurden schon gute Tipps gegeben)

    Von mir noch ein kleines Fazit: ZBT Ride klingt echt net berauschend; Classic kann ich mich nemmer so 100 % ig erinnern, aber die HiHat davon fand ich schon ziemlich gut; Bei Raker würd ich wenn dann zu einem Medium tendieren

    Mfg
    Wolle
     
  11. jordan mancino

    jordan mancino Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.06
    Zuletzt hier:
    2.10.09
    Beiträge:
    1.922
    Ort:
    nähe wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    662
    Erstellt: 12.08.07   #11
    ich hatte das zbt ride mal n halbes jahr. soweit ich mich erinnern kann wars ganz ok und das einzigste becken,dass aus der serie empfohlen wurde.
    classics hi hat hab ich auch eine und die ist ok. die crashs und chinas hingegen waren nicht mein fall.
     
  12. the-tobi

    the-tobi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.07
    Zuletzt hier:
    31.08.11
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    77
    Erstellt: 12.08.07   #12
    Ich hab aber meinl raker bei thomann nicht gefunden...hat jemand nen link für mich??

    also budget..ich sag mal 200 wären noch ok, ich bin zurzeit nich grad flüssig.....
     
  13. Atomwolle

    Atomwolle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    31.05.12
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    634
    Erstellt: 12.08.07   #13
    Meinl Raker wirst du in keinem Geschäft mehr finden.
    Die Serie gibt's neu (leider) nicht mehr.
    Aber auf Ebay bekommt man meines Wissens hin und wieder mal ein paar angeboten. :)

    Mfg
    Wolle
     
  14. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 12.08.07   #14
    the-tobi:

    das raker ride hat neu um die 230 euro gekostet, wenn ich mich recht entsinne
    gebraucht sind die fürn appel und n ei zu haben (zu deinem glück :) )

    veranschlage da mal 80 euro für, da wirst du gut mit liegen :)
    bei neuwertigen gehts auch mal auf die 100 zu.
     
  15. jordan mancino

    jordan mancino Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.06
    Zuletzt hier:
    2.10.09
    Beiträge:
    1.922
    Ort:
    nähe wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    662
    Erstellt: 12.08.07   #15
    ja,die serie wurde glaub vor 1 oder 2 jahren rausgenommen(weiß wer wieso? vielleicht wegen den amun?).
    auf alle fälle hat ein ride bei der serie glaub so um die 200 euro gekostet. gebraucht kriegst dus bei ebay meist für 50-100 euro. allgemein gehen raker bei ebay sehr günstig weg obwohl der klang schon ganz gut ist.
     
  16. Benschi

    Benschi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    3.03.14
    Beiträge:
    2.670
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    233
    Kekse:
    13.557
    Erstellt: 12.08.07   #16
    Ich hab HIER mal einen Link für dich von Ebay. Allerding halte ich das nicht für ein Schnäppchen.
    Das ist ein MEINL Raker Ride 21". Ich habe noch keine Erfahrung damit aber die Raker-Serie findet hier immer guten Anklang.
     
  17. jordan mancino

    jordan mancino Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.06
    Zuletzt hier:
    2.10.09
    Beiträge:
    1.922
    Ort:
    nähe wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    662
    Erstellt: 12.08.07   #17
    lass es. für 149 kriegst ud bei ebay gebraucht fast jedes ride das du willst.
     
  18. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 12.08.07   #18
  19. Benschi

    Benschi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    3.03.14
    Beiträge:
    2.670
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    233
    Kekse:
    13.557
    Erstellt: 12.08.07   #19
    Hab ja gesagt das ich das nicht für ein Schnäppchen halte. Aber es ist ein Raker ! Darum gings ja.
    Einfach mal abwarten wenns nicht so dringend ist. Da kommen ständig gute Angebote rein. (Hätte auch fast eine neue 14" Sabian xs20 HiHat geschossen für 80€ :mad: )
     
  20. jordan mancino

    jordan mancino Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.06
    Zuletzt hier:
    2.10.09
    Beiträge:
    1.922
    Ort:
    nähe wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    662
    Erstellt: 12.08.07   #20
    und ich mein neues bell blast ride für 160 statt 240 euro. immerhin 1/4 gespart.
     
Die Seite wird geladen...

mapping