Zoom G5 erzeugt Rückkopplungen

6
666Andre666
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.05.16
Registriert
26.04.16
Beiträge
1
Kekse
0
Hallo
ich habemassive Probleme im Bandraum durch die Rückkopplungen. Sie äussern sich durch dauerndes Pfeifen oder auch Bassstandwellen.
Wie kann ich mein Zoom einstellen um das zu beheben.

Danke schon mal
 
Eigenschaft
 
Handwerker
Handwerker
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.09.21
Registriert
23.10.13
Beiträge
640
Kekse
2.523
Ort
Oberbayern
Unterschiedliche Rückkopplungsgeräusche sprechen für ein generell zu hohes Gain/zu hohe Lautstärke. Die Sofortmaßnahme ist dementsprechend Gain/Lautstärke runter.

Weiter geht es dann mit den üblichen Maßnahmen zur Feedback-Vermeidung:
Kompressoreinstellungen zurücknehmen
Massivholz-Gitarre anstelle von Semiakustik
Schwingen die Pickups? Pickup-Kappen/Pickupbefestigung mechanisch bedämpfen. Gewachste Pickups verwenden.
Standort zum Lausprecher ändern.

Kann man die Rückkopplung auf eine besonders anfällige Frequenz einschränken, kann man mit einem Notch-Filter / parametrischen EQ im Signalweg was machen. Man bedämpft eben die Rückkopplungsfrequenz.
 
with_teeth
with_teeth
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.12.20
Registriert
13.05.07
Beiträge
321
Kekse
195
Beschreibe mal dein Setup genauer. Kommt das Problem bei allen Patches vor? Welche Effekte hast du an? Ich besitze selbst das G3 und kann mir gut vorstellen, dass du einfach ein paar Effekte im Zoom ausgewaehlt hast, die nicht miteinerander harmonieren. Ich habe schon oft festgestellt, dass Sounds die man sich per Kopfhoerer zu Hause zusammen schustert leider bei richtiger (und lauter) Verstaerkung nichts taugen.
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben