Zoom GFX 8 Frage wegen Amp-Ansteuerung

von CrazyZ, 22.11.07.

  1. CrazyZ

    CrazyZ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.07
    Zuletzt hier:
    15.08.08
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.11.07   #1
    Hallo!

    Ist es möglich, mittels meines GFX 8 via Z-7 MIDI Interface die Kanäle an meinem ENGL Savage 120 zu switchen?

    Wenn ja, wie? Ich werde aus der Gebrauchsanweisung des GFX 8 nicht schlau.

    Ich würde gerne das erste Pad des GFX über den Clean- und die anderen 3 über den Leadchannel laufen lassen. Hat das schonmal jemand ausprobiert?

    Danke im Vorraus.
     
  2. Coachinger

    Coachinger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.07
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.038
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    5.422
    Erstellt: 23.11.07   #2
    Das müsste eigentlich funktionieren. Ich kenne jetzt zwar das Z-7 nicht, aber da es ja u.a. dazu da ist, um die Kanäle am Engl per Midi zu schalten müsste es in Funktion mit dem GFX-8 gehen. Du musst zunächst am Zoom den Midikanal des Z-7 einstellen, danach den Patch wählen, mit dem du den Engl-Kanal umschalten willst. Dann die Miditaste am Zoom drücken den entsprechenden Programmwechsel einstellen (Midichart des Engls sollte hierüber Auskunft geben, welches Programm welchen Kanal am Engl schaltet). Abspeichern und die gleiche Prozedur an den anderen Patches wiederholen.
     
  3. CrazyZ

    CrazyZ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.07
    Zuletzt hier:
    15.08.08
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.12.07   #3
    Danke für den Hinweis! Hat alles geklappt. :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping