Zoom H4 - wie gut als Audio-Interface?

von DerZauberer, 15.10.07.

  1. DerZauberer

    DerZauberer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.07
    Beiträge:
    2.881
    Ort:
    New York City
    Zustimmungen:
    2.629
    Kekse:
    49.802
    Erstellt: 15.10.07   #1
    Ich habe diese Frage so noch nicht gefunden, und Antworten dazu auch nicht (auch in den englischen Foren war ich nicht so erfolgreich). Vielleicht war's ja trotzdem schon mal da - bin jedenfalls für Hinweise dankbar...

    Situation: Ich will versuchen mich für unser kleines Bandprojekt und auch für mich privat als "Recording Engineer" zu verdingen - sprich, ich will unsere/meine Sachen aufnehmen und ggf. am PC weiter bearbeiten. Dazu will ich mir ein kleines Heim- bzw. Proberaum"studio" aufbauen. Studio in Anführungszeichen weil es eben für "mal eben schnell aufnehmen" und "mal ein bisschen bearbeiten am PC" reichen soll, aber keinesfalls für (semi-)professionelle Angelegenheiten gedacht ist.

    Die Idee: Was Mikros, Kabel, Mischpult, Preamps etc. angeht, sind wir gut ausgestattet. Ebenso, was die vorhandene Software am PC angeht. Was fehlt, ist ein funktionierendes Audio Interface und eine möglichst transportable "quick & dirty" Lösung. Daher habe ich gedacht, ich nehme einfach einen dieser günstigen Mini-Recorder (Zoom H4 oder Boos BR), und nutze diese wahlweise als mobile Recorder für den Proberaum (entweder per internem/externen Mikro oder direkt ans Mischpult) oder als Audio-Interface für den PC, wenn ich daheim Aufnahmen mache (damit will ich mir die Extra-Kosten für das Audio Interface sparen).

    Die Frage: Nun kostet ja ein anständiges externes USB Audio Interface halb so viel wie einer dieser Mini-Recorder - daher frage ich mich, ob die Zooms dieser Welt als brauchbare "Soundkarte" funktionieren, oder ob ich mit Problemen (Latenzen etc.) rechnen muss. Hat hier schon jemand Erfahrungen?
     
  2. DerZauberer

    DerZauberer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.07
    Beiträge:
    2.881
    Ort:
    New York City
    Zustimmungen:
    2.629
    Kekse:
    49.802
    Erstellt: 25.10.07   #2
    Mein Gerät ist gestern angekommen - werde mal selbst testen, wie gut es so funktioniert...
     
Die Seite wird geladen...

mapping