Zu Logic wechseln ?

von Sebo, 16.02.08.

  1. Sebo

    Sebo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.08
    Zuletzt hier:
    3.06.08
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.02.08   #1
    Guten morgen,

    Ich bin neu hier und begrüsse erstmal alle herzlich.

    Ich habe mir zu Weihnachten ein Macbok gekauft, und mittlerweile auch schon viel mit Garage band rumgespielt. Nur langsam fällt mir auf das ich ein schritt weiter gehen will, und mir das Programm Logic studio 8 kaufen möchte.

    Als ich den Preis des Programms sah dachte ich mir wow.... nach langen recherchieren habe ich eine Seite gefunden wo man das Programm zu einen angemessen Preis bekommt Jedoch nur als Student.
    Was haltet ihr von der idee ?

    Ich denke mir das ich mir es früher oder später sowieso kaufen werde, und umso früher ich es mir kaufe um so früher komme ich damit zurecht und kann was vernünftiges erzeugen.

    Ich stelle diese frage da mir in einen anderen Forum gesagt wurde ich sollte erstmal bei Garage Band bleiben.
    Jedoch muss ich dazu sagen ich träume nicht erst seitdem ich mein Macbook habe vom Musik machen, Musik machen auf dem Macbook war ein großes Kauf Argument für mich.

    Was meint ihr ?

    mfg Sebo :D
     
  2. Koebes

    Koebes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.07
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    2.520
    Zustimmungen:
    279
    Kekse:
    16.337
    Erstellt: 16.02.08   #2
    Es gibt auch kleinere Pakete als direkt das große Studio.

    Ich würde an dem Zeitpunkt umsteigen, an dem Du mit Garageband Deine Klangideen nicht mehr realisieren kannst. Der wird kommen. Garageband ist ein gutes Einsteigerprogramm und ermöglicht es, das Homerecording sanft zu erlernen. Irgendwann nerven die Limitationen dann so, dass man auf Logic umsteigt.

    Am Anfag reichen erst mal einige (teilweise kostenlose) Plug-Ins, um Garageband etwas aufzuwerten. Wann Du wirklich etwas Größeres brauchst, musst Du selbst bewerten.
     
  3. Wil_Riker

    Wil_Riker Helpful & Friendly Akkordeon-Mod Moderator HFU

    Im Board seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    25.287
    Zustimmungen:
    3.421
    Kekse:
    105.559
    Erstellt: 16.02.08   #3
    Hallo Sebo,

    vielleicht reicht Dir ja auch Logic Express? Für welche Projekte (Größenordnung) möchtest Du es denn einsetzen?

    Gruß,
    Wil Riker
     
  4. Sebo

    Sebo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.08
    Zuletzt hier:
    3.06.08
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.02.08   #4
    Ich möchte eigene Lieder machen.
    Z.b. gibt es bei Garage band keine Chance einen eigenen Beat zu machen ausser man reiht die Loops aneinander oder mit der Tastatur auf Instrumenten spielen.
    Aber nichts richtiges meiner Meinung nach.
     
Die Seite wird geladen...

mapping